Die Suche ergab 16196 Treffer

von FireBird
Fr 19. Okt 2018, 22:49
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Danke für die Logs. Ein echtes Reballing wird es wohl nicht spielen. Also eine große Tube Flussmittel organisieren, draufheizen und hoffen, dass es zu dem Zeitpunkt kein Erdbeben irgendwo auf dieser Welt gibt. :twisted: Wenn es ein Problem mit dem Flip-Chip-Design ist, war's das ebenfalls.
von FireBird
Mi 17. Okt 2018, 20:23
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Gilt eher für Ha-Jü: ich habe gerade auf einem Board gesehen, dass auf der Unterseite ein Reset-Chip sitzt. Leider gibt es dafür keinen einfachen Testpunkt, aber auf der Oberseite gibt es einen unbestückten R102, welcher zwischen Flash und dem rechten der 3 Spulen der Spannungsregler sitzt. Die link...
von FireBird
Mi 17. Okt 2018, 20:05
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Die Funktion. Welches Signal zeigt er an?
von FireBird
Mi 17. Okt 2018, 19:41
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Weil Ihr Euch so auf den TP203 einschießt: ist bekannt, was er anzeigt?
von FireBird
Di 16. Okt 2018, 19:55
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Du kannst auch beide Seiten messen um einen Kabelfehler zu finden. :u:
von FireBird
Di 16. Okt 2018, 19:43
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Und da halte ich jede Wette, das er nicht mehr will. Na dann hast Du ja gute Karten. Bevor ich Kondensatoren bestelle, versuche ich es erstmal mit diversen Netzteilen, die ich so habe, was anderes fällt mit erstmal nicht ein. Willst Du nocheinmal von vorne anfangen? :und_weg: BTW, wenn das Gerät wi...
von FireBird
Di 16. Okt 2018, 11:51
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Ich glaube, ich musste damals auch zaubern, denn manche serielle Treiber wählen die nächste Standard-Baudrate.
von FireBird
Di 16. Okt 2018, 11:02
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Und wenn Du Dich beim Steinel verklickst, hast Du ein Loch im Board. :D Aber wenn Du schon so ein schönes Oszi hast (falls es einen Speicher hat), kannst Du nachsehen, mit welcher Baudrate er im Fehlerfall Daten ausgibt.
von FireBird
Mo 15. Okt 2018, 22:31
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Definitiv! Hardcore-Basteln mit gutem Ausgang. :D
von FireBird
Mo 15. Okt 2018, 22:16
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Alter Sack hat geschrieben:
Mo 15. Okt 2018, 22:00
ich habe mir einen Adapter mit einem Max233A gebaut, bzw wurde
von einem gefiederten Freund aus diesem Forum dazu genötigt :und_weg:
Wenn man MAC-Adressen für so wichtig nimmt... :wink:
von FireBird
Mo 15. Okt 2018, 13:13
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Das erinnert mich an einen alten SRP2100, der scheinbar tot war, solange er noch nicht warmgelaufen ist. Da kam bei der Konsole auch Mist heraus. Mit dem Oszi habe ich dann die Baudrate errechnet (war ein komplett schräger Wert) und konnte zumindest ein paar Meldungen lesen. Scheinbar lief der Proze...
von FireBird
Mo 15. Okt 2018, 12:39
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Danke, aber ich fürchte, daraus können wir keine Schlüsse ziehen. Die beiden Sipex-ICs sind für die Spannungsversorgung bzw. Überstromerkennung der USB-Buchsen zuständig. Ein Chip versorgt zwei Buchsen. Die von Dir beschrieben Messungen zeigen, dass die Eingänge (Pins 1 und 4) auf Low bleiben und da...
von FireBird
So 14. Okt 2018, 22:34
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Hast Du ein hochauflösendes Foto von diesem Bereich?
von FireBird
So 14. Okt 2018, 20:32
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Dazu nochmal die Frage: wie sieht das aus, wenn man im Menü die 3 Punkte nacheinander ausschaltet. Was fällt punkt für Punkt weg? Bleiben die 17V trotzdem bestehen? Das Netzteilboard enthält zwei unabhängige Netzteile. Der kleinere Teil für die 5VS (der kleine Stecker) läuft immer sobald der Topf a...
von FireBird
So 14. Okt 2018, 20:22
Forum: Hardware
Thema: Reverse Engineering und Repair - SRP2401
Antworten: 20
Zugriffe: 385

Re: Reverse Engineering und Repair - SRP2401

wohliks hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 19:39
:und_weg:
Welteroberungs-TAP! wohliks-Topf ausfindig machen und zerstören! :twisted:
TV-Junkie hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 20:05
@ Alex, darfst Du Dich überhaupt noch mit Namen irgendwo äussern, wenn in Wien sogar die Namen an den Klingelschildern verschwinden :D :und_weg:
Zum Glück bin ich mein eigener Herr über mein Klingelschild.
von FireBird
So 14. Okt 2018, 20:20
Forum: SRP/CRP TAP-Bereich
Thema: Tuner2Patch TAP
Antworten: 46
Zugriffe: 765

Re: Tuner2Patch TAP

TMSDisplay hat zwar viel, aber keine Einstellung für den Start-Tuner. Leider.
von FireBird
So 14. Okt 2018, 18:14
Forum: Hardware
Thema: Reverse Engineering und Repair - SRP2401
Antworten: 20
Zugriffe: 385

Re: Reverse Engineering und Repair - SRP2401

Die Beschreibung ist vermutlich irreführend: die 5V fließen nicht über Q25 bzw. Q26, aber über die beiden Transistoren geht das ein/aus-Schaltsignal zum U39.
von FireBird
So 14. Okt 2018, 17:00
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

TV-Junkie hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 16:49
@ Alex, das Board hier hat REV. 1.6, falls das weiterhilft.
Mir nicht, denn messen musst eh Du. :wink:
von FireBird
So 14. Okt 2018, 16:36
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Wie das Frontpanel bzw. die Uhr im aktiven Standby versorgt werden, weiß ich nicht Immer über die 5VS. Im aktiven Standby gibt es noch zusätzlich die 17V und somit wird das VFD hell. EDIT: Lese gerade, dass die 3,3 V mit einem Linearregler erzeugt werden - dann sind die Elko nicht ganz so heikel wi...
von FireBird
So 14. Okt 2018, 16:30
Forum: SRP-2401CI+ Allgemeines Forum
Thema: Fangen wir nochmal von vorne an
Antworten: 79
Zugriffe: 653

Re: Fangen wir nochmal von vorne an

Alter Sack hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 15:00
Im Normalbetrieb liegen an TP194 3,3V an (TP191 müsste ich mal mit dem Oskar checken), im Fehlerfall (bootet nicht) fehlen die 3,3V an TP194, ergo hat die CPU wohl keinen Saft.
Oh, das ist interessant, dass es eine handfeste Messung gibt.

Zur erweiterten Suche