Kummerkasten für RegExe

Hier wird geholfen, falls Ihr Probleme habt.
(Aber bitte vorerst noch mal in die Bedienungsanleitung schauen)
Benutzeravatar
iTiNa-Support
iTiNa TAP-Team
iTiNa TAP-Team
Beiträge: 45
Registriert: Do 10. Apr 2008, 15:14

Kummerkasten für RegExe

#1

Beitrag von iTiNa-Support » Sa 12. Apr 2008, 11:56


Willkommen im Thread für sture und unwillige RegExe. Mach' dir keine Sorgen, Reguläre Ausdrücke sind immer stur, das liegt ihnen im Blut. :wink:


Falls du soeben das erste mal den Begriff "Reguläre Ausdrücke" gehört hast, bist du in diesem Thread falsch. Hier ist nicht der Einsteigerkurs, hier geht es ans Eingemachte.

Einsteiger sollten sich zunächst mit einigen Grundlagen beschäftigen um zu verstehen, worum es geht. Dazu empfehlen wir natürlich das RegExe-Handbuch von iTiNa (kommt in ein paar Tagen). :D

Weitere gute Quellen zu dem Thema sind: Aber bitte immer daran denken das iTiNa ein paar Besonderheiten hat die es sonst nicht bei regulären Ausdrücken gibt!

Wir werden in diesem Thread keinen Service für User bieten die keine Lust haben sich wenigstens mit den Grundlagen vorher zu beschäftigen. Fragen nach dem Motto "Ich will nach Sendungen mit XYZ suchen lassen, wie muss der RegExe dafür aussehen?" sind hier definitiv falsch.

Wenn du aber einen RegExe geschrieben hast, z.B. "Die (vier|\D) Elemente", der zwar die Sendung "Die vier Elemente" findet, aber einfach nicht "Die 4 Elemente", bekommst du jede Hilfe die wir bieten können. In dem Beispiel muss übrigens nur "\d" anstelle von "\D" geschrieben werden, denn das beschreibt genau das Gegenteil.

Denk bei deiner Beschreibung aber daran: Wenn schon dein RegExe nicht verstanden hat was er suchen soll, können wir das schon gar nicht wissen. :D Versuch also möglichst genau zu beschreiben was er suchen soll, was er nicht finden sollte und was er tatsächlich gemacht hat. Deinen Suchbegriff mit den RegExe solltest du natürlich auch schreiben. :lol:

Wenn du die Funktionsweise eines regulären Ausdrucks nicht verstanden hast, sind solche Fragen hier natürlich auch erwünscht. Aber bitte erst ins Handbuch schauen, Danke!

Viel Spaß...
Zuletzt geändert von iTiNa-Support am Di 22. Apr 2008, 09:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
iTiNa-Support
iTiNa TAP-Team
iTiNa TAP-Team
Beiträge: 45
Registriert: Do 10. Apr 2008, 15:14

AW: Kummerkasten für RegExe

#2

Beitrag von iTiNa-Support » So 13. Apr 2008, 09:18

In der aktuellen Version von iTiNa (0.99) funktionieren die RegEx-Elemente \:, \b und \B leider nicht (Wortgrenzenerkennung). Fehler ist erkannt, Fix kommt in der nächsten Version!

Benutzeravatar
Woodman
Informationsquelle
Informationsquelle
Beiträge: 1244
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 14:38
Receivertyp: SRP-2410
Receiverfirmware: SRP-2410_22121_2011Sep29
Wohnort: OF-Bieber

AW: Kummerkasten für RegExe

#3

Beitrag von Woodman » Mo 14. Apr 2008, 11:38

Zum Thema "Regular Expressions" (Regulären Ausdrücke) kann ich noch diese Seite empfehlen und hier gibt es "RegEx-Evaluator" als Freeware. Zum Üben ein wirklich tolles Tool.
Keep :D
Horst
TMS SRP-2410 (2 TB) ein SAT-Kabel (Durchschleifbetrieb)
TAPs: TapToDate, ShutDown, SmartEPGTMS, TMSCommander, TMSRemote, TMSTelnetd, TimeShiftSaver, Blackbar

TF5000PVRt

Benutzeravatar
Grubix
Suchfunktions-Guru
Suchfunktions-Guru
Beiträge: 6621
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 18:50
Receivertyp: TF5000PVR & TF5500PVR
Receiverfirmware: Jan. 07 PUSTED
Wohnort: Unna

AW: Kummerkasten für RegExe

#4

Beitrag von Grubix » Mo 14. Apr 2008, 12:27

Vielen Dank Horst. Ich werde deine beiden Links im ersten Beitrag ergänzen, dann werden sie schneller gefunden.
Weiterhin wird es in einigen Tagen eine kleine Anleitung von uns geben. Denn es gibt bei iTiNa ein paar Sonderfunktionnen und ein etwas anderes Verhalten der Reichweite von Quantifizierern (Wiederholungen).

Bis denn dann, Grubix.
RegExe sind stur: Sie suchen genau das, was man ihnen aufträgt.
SV1604N & HD300LD, Astra, 95cm, MTI Blue, 5/10 Multiswitch
TAPs: PowerRestore, iTiNa, FastSkip, Filer, TF5000Display / NiceDisplay
(HDD-Info, TAP-Commander, ScreenCapture-OSD, Minimax, Sudoku) wa

Benutzeravatar
asrael
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 1407
Registriert: Mo 12. Dez 2005, 09:11
Receivertyp: SRP2401CI+ Eco
TF5500PVR mit Samsung HD103UI/Equip (im Ruhestand)
Receiverfirmware: 1.03.00 2015/03/24
03.01.2007 PTFDeSUUuEWfUaGmTs_aXeL
Wohnort: Oldenburg

AW: Kummerkasten für RegExe

#5

Beitrag von asrael » So 20. Apr 2008, 19:19

Hallo zusammen,

dass iTiNa reguläre Ausdrücke kann, ist sicherlich ein sehr komfortables Feature. Als alter grep-/awk-/sed-/emacs-Fan sind mir reguläre Ausdrücke auch gut vertraut, also geht es mir bei meiner folgenden Frage nicht darum, was man mit regulären Ausdrücken prinzipiell machen kann.

Interessieren würde mich aber mal, ob einer von Euch Beta-Testern wirklich einmal für das Suchen einer Sendung einen regulären Ausdrücke zwingend gebraucht hat, also die einfache Art mit (ggf. negativen) Bewertungszahlen a la SmartEPG/3PG für Euren Suchauftrag nicht ausreichend war?

EDIT: Habe gerade noch einmal die Erfahrungsberichte gelesen und dabei das Beispiel des nordischen Freibeuters (wie auch immer der geschrieben wird ;-) gelesen. Frage ist damit eigentlich beantwortet.

Mit freundlichen Grüßen

asrael
Zuletzt geändert von asrael am So 20. Apr 2008, 19:57, insgesamt 1-mal geändert.
SRP2401CI+ Eco: TAPs aktuell im Test

TF5500PVR (FW: 03.01.2007 PTFDeSUUuEWfUaGmTsXl) mit Samsung HD103UI, Equip Adapter
TAP im Autostart: Bootmenu 0.33
Durch dieses nachgeladen: Normalerweise: TAP Commander, NiceDisplay, Standby, ImproBox, PiP, Fastskip, Stirf, iTiNa, Overfly, Filer2, TSBProtector, Goldfish. Bei Bedarf: Radiotext, acadelog, TopfAMP, MediaManager, PowerRestore, ScreenCapture_OSD, HDDInfo, MiniMax, Snake, poker, sudoko, SimpleCharEditor, filer1.20.

Benutzeravatar
Grubix
Suchfunktions-Guru
Suchfunktions-Guru
Beiträge: 6621
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 18:50
Receivertyp: TF5000PVR & TF5500PVR
Receiverfirmware: Jan. 07 PUSTED
Wohnort: Unna

AW: Kummerkasten für RegExe

#6

Beitrag von Grubix » Mo 21. Apr 2008, 11:23

Hallo asrael,
so wirklich zwingend glaube ich, hatte ich noch keinen Fall. Auch den Freibeuter könnte man mit 4-5 einzelnen Suchbegriffen bei gleicher Gewichtung finden. Oder wenn ein Suchbegriff zu viele falsche Treffer hat kann man diese im Tina ausschließen.

Ich finde es aber eleganter unter Zuhilfenahme von regulären Ausdrücken das Problem zu lösen. Wenn ich nach "Lesch" suche und zig Treffer mit "Salesch" habe, füge ich doch lieber ein "\bLesch" ein, anstatt "Salesch" als weitern Begriff auszuschließen.

Aber das ist Geschmackssache, Grubix. :)
RegExe sind stur: Sie suchen genau das, was man ihnen aufträgt.
SV1604N & HD300LD, Astra, 95cm, MTI Blue, 5/10 Multiswitch
TAPs: PowerRestore, iTiNa, FastSkip, Filer, TF5000Display / NiceDisplay
(HDD-Info, TAP-Commander, ScreenCapture-OSD, Minimax, Sudoku) wa

Benutzeravatar
Ecky
Erfahrener Guru
Erfahrener Guru
Beiträge: 2416
Registriert: Di 20. Dez 2005, 22:31
Receivertyp: 5200 PVRc
Receiverfirmware: Dezember '06
Wohnort: Wetterau

AW: Kummerkasten für RegExe

#7

Beitrag von Ecky » Mo 21. Apr 2008, 12:44

Du könntest ja auch nach "Harald Lesch" suchen ;)
Gruß, Ecky

Ex-Receiver:
TF5500PVR
mit Hitachi 500er-HD, FW 03.01.07-PRUSTIB2Xl, 2x Astra 19,2°
TAPs: keine mehr ;-)
und
TF5200PVRc mit Samsung HD400LD Dez.06-FW / PRUSTIB2 und AlphaCrypt Classic (UnityMedia)
TAPs: (in dieser Reihenfolge): RecCopy, SDS, XStart > SSP, iTina, ND, AutoResume, Standby, InfoTools
Receiver aktuell:
VUPlus Ultimo
3x DVB-C (UnityMedia) mit 2TB WD-HDD

Benutzeravatar
Grubix
Suchfunktions-Guru
Suchfunktions-Guru
Beiträge: 6621
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 18:50
Receivertyp: TF5000PVR & TF5500PVR
Receiverfirmware: Jan. 07 PUSTED
Wohnort: Unna

AW: Kummerkasten für RegExe

#8

Beitrag von Grubix » Mo 21. Apr 2008, 13:01

Und wenn im EPG "Prof. Lesch" steht? Ohne "Harald"? :D

Es führen viele Wege zum Ziel. :angel:
RegExe sind stur: Sie suchen genau das, was man ihnen aufträgt.
SV1604N & HD300LD, Astra, 95cm, MTI Blue, 5/10 Multiswitch
TAPs: PowerRestore, iTiNa, FastSkip, Filer, TF5000Display / NiceDisplay
(HDD-Info, TAP-Commander, ScreenCapture-OSD, Minimax, Sudoku) wa

Benutzeravatar
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
Super-Duper-CableGuy &<br>Suchfunktions-Azubi
Beiträge: 8243
Registriert: So 11. Dez 2005, 13:43
Receivertyp: 5200 PVRc
Receiverfirmware: 12/2006
Wohnort: In der Hauptstadt
Kontaktdaten:

AW: Kummerkasten für RegExe

#9

Beitrag von Klaus » Mo 21. Apr 2008, 17:46

Ich hätte nicht gedacht daß ich dies noch erleben darf: ca. 15 Jahre nach Abschluss meines Studiums als Dipl. Math. habe ich jetzt dank ItiNa & RegExe zum ersten mal eine praktische Anwendung eines Teilgebiets aus meinem Studium :D

Ich werde diese Woche mal ein bisschen mit RegExe herumspielen - allerdings fällt mir irgendwie kein sinnvolles Beispiel ein :thinker: Die handvoll Tinas die ich bisher angelegt habe liessen sich eigentlich alle sehr schön über Gewichtung definieren. Also werde ich aus Testzwecke wohl einfach mal so ähnliche Dinge wie beim genannten Beispiel des nordischen Freibeuters machen.


iTiNa-Support hat geschrieben:In der aktuellen Version von iTiNa (0.99) funktionieren die RegEx-Elemente \:, \b und \B leider nicht (Wortgrenzenerkennung). Fehler ist erkannt, Fix kommt in der nächsten Version!

Gibt es irgendwo eine Liste welche Elemente in ITiNa 0.99 implementiert sind?
Zuletzt geändert von Klaus am Mo 21. Apr 2008, 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt

Benutzeravatar
Miq
Topfield-Freak
Topfield-Freak
Beiträge: 3328
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 08:16

AW: Kummerkasten für RegExe

#10

Beitrag von Miq » Mo 21. Apr 2008, 19:07

Klaus hat geschrieben:Ich hätte nicht gedacht daß ich dies noch erleben darf: ca. 15 Jahre nach Abschluss meines Studiums als Dipl. Math. habe ich jetzt dank ItiNa & RegExe zum ersten mal eine praktische Anwendung eines Teilgebiets aus meinem Studium :D

Gibt es irgendwo eine Liste welche Elemente in ITiNa 0.99 implementiert sind?


Hallo, Kollege! ;)

Im ersten Post der Link in die Wikipedia hilft erstmal, das iTiNa-RegEx-Handbuch ist noch in der Endkontrolle.
Miq.

kg-topf-c
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 37
Registriert: Sa 14. Apr 2007, 09:12
Receivertyp: Kabel-Topf

AW: Kummerkasten für RegExe

#11

Beitrag von kg-topf-c » Mo 21. Apr 2008, 20:18

Hallo,

zum Ausprobieren einer Regex eignet sich die Seite unten auch sehr schön, den es wird alles sofort während der Eingabe ausgewertet und angezeigt. Wenn man mit der Maus über die Elemente oder den Regex-String fährt, bekommt man in einem Tooltipp Erklärungen zu den Ausdrücken und Optionen. Gut gemacht (allerdings englisch).

Die Seite: http://gskinner.com/RegExr/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Klaus

Benutzeravatar
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
Super-Duper-CableGuy &<br>Suchfunktions-Azubi
Beiträge: 8243
Registriert: So 11. Dez 2005, 13:43
Receivertyp: 5200 PVRc
Receiverfirmware: 12/2006
Wohnort: In der Hauptstadt
Kontaktdaten:

AW: Kummerkasten für RegExe

#12

Beitrag von Klaus » Mo 21. Apr 2008, 21:22

Wollt Ihr damit sagen daß ALLE RegExe Elemente in iTiNa implementiert sind? :w00t:
Wow, das hätte ich nicht gedacht - ich bin von einer Teilmenge ausgegangen.
Da ist jetzt aber ein dickes :pray: an den Entwickler fällig :pray:
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt

Benutzeravatar
Miq
Topfield-Freak
Topfield-Freak
Beiträge: 3328
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 08:16

AW: Kummerkasten für RegExe

#13

Beitrag von Miq » Di 22. Apr 2008, 08:50

Klaus hat geschrieben:Wollt Ihr damit sagen daß ALLE RegExe Elemente in iTiNa implementiert sind? :w00t:
Wow, das hätte ich nicht gedacht - ich bin von einer Teilmenge ausgegangen.
Da ist jetzt aber ein dickes :pray: an den Entwickler fällig :pray:


[Klugscheissermodus ON]Ja, natürlich alles, und noch etwas zusätzlich![Klugscheissermodus OFF]

Die wesentlichen Unterschiede sind:
  • fortlaufende Zeichenketten (ohne Zeichenklassen etc. darin) werden als Einheit betrachtet. Bei Standard-RegEx gibt es keine Zeichenketten, nur Einzelzeichen
  • Backtracking in Klammerausdrücke geht nicht. Wenn ein Klammerausdruck einmal gematcht hat, wird der Match nicht mehr angefasst
  • \:, \=, \b und \B gibt es so sonst nicht
  • \w, \W, \s, \S, \d und \D sind von Perl entlehnt, gibt es im Standard-RegEx auch nicht
  • Ich bin nicht sicher, ob ich alle POSIX-Zeichenklassen erwischt habe :thinker:
Miq.

harbad
BoardSprenger
BoardSprenger
Beiträge: 8038
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 08:04

AW: Kummerkasten für RegExe

#14

Beitrag von harbad » Di 22. Apr 2008, 19:34

angeber ;)

TF5000PVR mit alphanumerischen Display, 1* Samsung HD400LD & 1* Samsung HD154UI in ViPower-Wechselrahmen
SRP-2401CI+

Es zählt was ich meine, nicht was ich schreibe.


Benutzeravatar
Miq
Topfield-Freak
Topfield-Freak
Beiträge: 3328
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 08:16

AW: Kummerkasten für RegExe

#15

Beitrag von Miq » Di 22. Apr 2008, 19:36

harbad hat geschrieben:angeber ;)


Ja. :cool:

:D
Miq.

Benutzeravatar
mvordeme
Der keinen Sonderstatus kriegt
Der keinen Sonderstatus kriegt
Beiträge: 14253
Registriert: Mo 29. Jan 2007, 17:45
Receivertyp: TF 5500 PVR Festplatte: WD20EADS
Receiverfirmware: 3. Jan. 2007 Patches: DsEGmPSUV5Wf Xl
Wohnort: 53859 Niederkassel
Kontaktdaten:

AW: Kummerkasten für RegExe

#16

Beitrag von mvordeme » Do 24. Apr 2008, 01:27

Miq hat geschrieben:
  • \:, \=, \b und \B gibt es so sonst nicht
  • \w, \W, \s, \S, \d und \D sind von Perl entlehnt, gibt es im Standard-RegEx auch nicht
\: und \= kenne ich auch nicht, aber den Rest gibt es beispielsweise auch in Java. Was ist bei RegEx denn schon Standard? Das ist doch in wirklich jeder Anwendung wieder anders implementiert. Gerade * oder .* muss man immer erst ausprobieren. :X

Grüße,
-- mvordeme
Receiver: TF 5500 PVR (3.1.2007 [thread=2297]DsEGmPSUV5Wf[/thread] [thread=9148]Xl[/thread], WD20EADS)
AutoStart: [thread=7171]BootMenu[/thread] 0.32
BootMenu: [thread=13928]Deselect[/thread] 1.1 | [thread=16131]Nice Display[/thread] 2.1β10 | DescriptionExtender 2.23 | [thread=33694]3PG[/thread] 1.29β5 | [thread=23520]ImproBox[/thread] 2.5 Basic | [thread=2197]WSS killer[/thread] 2.12d | [thread=8141]ReZap[/thread] 1.20 | [thread=1711]Overfly[/thread] 0.74.7
TAPs: ScreenCapture with OSD 2.10a | [thread=1440]HDD Info[/thread] 2.1a | TAP Commander 1.31 | [thread=11992]ScanDisk[/thread] 1.4
MultiSwitch: ANKARO D-SEB 9x6 N
LNB: 2x Grundig UNI Q1 (Astra1/Astra2, 100 cm ø)
TV: Loewe Concept Plus 17-100
D/A-Prozessor: Rotel RSP-1066

Benutzeravatar
Grubix
Suchfunktions-Guru
Suchfunktions-Guru
Beiträge: 6621
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 18:50
Receivertyp: TF5000PVR & TF5500PVR
Receiverfirmware: Jan. 07 PUSTED
Wohnort: Unna

AW: Kummerkasten für RegExe

#17

Beitrag von Grubix » Do 24. Apr 2008, 11:48

[quote="mvordeme"]\: und \= kenne ich auch nicht[/quote]

"\:" ist das gleiche wie "\b", damit kann man eine Wortgrenze festlegen.
"\=" ist ein doppeltes Zeichen, also "\d\=" könnte "11", "22", "33", usw. sein.

Bis denn dann, Grubix.
RegExe sind stur: Sie suchen genau das, was man ihnen aufträgt.
SV1604N & HD300LD, Astra, 95cm, MTI Blue, 5/10 Multiswitch
TAPs: PowerRestore, iTiNa, FastSkip, Filer, TF5000Display / NiceDisplay
(HDD-Info, TAP-Commander, ScreenCapture-OSD, Minimax, Sudoku) wa

soundsmith
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Do 21. Feb 2008, 19:53

AW: Kummerkasten für RegExe

#18

Beitrag von soundsmith » Di 24. Jun 2008, 22:54

Hallo,

ich bin absoluter Neuling mit regulären Audrücken. Ich habe mich zwar in ganz fundamentale Dinge schon einlesen können, aber für mein konkretes Problem noch keine Lösung. Könnt Ihr helfen?

Ich möchte eine Suche nach Filmen erstellen, die innerhalb einer gewissen Zeitspanne produziert wurden, und zwar anhand von z.B.

Spielfilm Großbritannien 1954
oder
Spielfilm Österreich 1962

Mir kommt es eigentlich nur auf die Jahreszahl an, für die ich die Zeitspanne vorgeben möchte, und zwar interessiere ich mich konkret für alle Filme vor 1970. Wenn das zu kompliziert wäre, ginge z.B. 1930-1970.

Ich schaffe es beim besten Willen mit eigenen Mitteln nicht, einen entsprechenden regulären Ausdruck zu erstellen.

Vielen Dank!

soundsmith

Benutzeravatar
asrael
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 1407
Registriert: Mo 12. Dez 2005, 09:11
Receivertyp: SRP2401CI+ Eco
TF5500PVR mit Samsung HD103UI/Equip (im Ruhestand)
Receiverfirmware: 1.03.00 2015/03/24
03.01.2007 PTFDeSUUuEWfUaGmTs_aXeL
Wohnort: Oldenburg

AW: Kummerkasten für RegExe

#19

Beitrag von asrael » Di 24. Jun 2008, 23:08

soundsmith hat geschrieben:Hallo,

ich bin absoluter Neuling mit regulären Audrücken. Ich habe mich zwar in ganz fundamentale Dinge schon einlesen können, aber für mein konkretes Problem noch keine Lösung. Könnt Ihr helfen?

Ich möchte eine Suche nach Filmen erstellen, die innerhalb einer gewissen Zeitspanne produziert wurden, und zwar anhand von z.B.

Spielfilm Großbritannien 1954
oder
Spielfilm Österreich 1962

Mir kommt es eigentlich nur auf die Jahreszahl an, für die ich die Zeitspanne vorgeben möchte, und zwar interessiere ich mich konkret für alle Filme vor 1970. Wenn das zu kompliziert wäre, ginge z.B. 1930-1970.

Ich schaffe es beim besten Willen mit eigenen Mitteln nicht, einen entsprechenden regulären Ausdruck zu erstellen.

Vielen Dank!

soundsmith


Ich habe mir die RA von iTiNa zwar nicht so sehr angeschaut, aber das müsste über character classes gehen. Also etwa 19[0-6][0-9]. Das erwischt dann die bis 1969, aber die vor 1900 nicht (da gibt es auch nicht so viele :D :) .

Problem dürfte aber sein, dass nicht bei allen Filmen die Jahreszahl mit in den EPG-Infos erscheint.

Mit freundlichen Grüßen

asrael

BTW: Auch vor 1970 wurde Mist produziert und es gibt auch neuere Filme, die gut sind. :D
SRP2401CI+ Eco: TAPs aktuell im Test

TF5500PVR (FW: 03.01.2007 PTFDeSUUuEWfUaGmTsXl) mit Samsung HD103UI, Equip Adapter
TAP im Autostart: Bootmenu 0.33
Durch dieses nachgeladen: Normalerweise: TAP Commander, NiceDisplay, Standby, ImproBox, PiP, Fastskip, Stirf, iTiNa, Overfly, Filer2, TSBProtector, Goldfish. Bei Bedarf: Radiotext, acadelog, TopfAMP, MediaManager, PowerRestore, ScreenCapture_OSD, HDDInfo, MiniMax, Snake, poker, sudoko, SimpleCharEditor, filer1.20.

Benutzeravatar
Grubix
Suchfunktions-Guru
Suchfunktions-Guru
Beiträge: 6621
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 18:50
Receivertyp: TF5000PVR & TF5500PVR
Receiverfirmware: Jan. 07 PUSTED
Wohnort: Unna

AW: Kummerkasten für RegExe

#20

Beitrag von Grubix » Mi 25. Jun 2008, 00:32

Was asrael geschrieben hat ist alles so richtig.

Ich hoffe ich werde nicht verhauen ;) , hier ist eine Vorabversion vom Handbuch.
Bitte auch das Kapitel über die erweiterte Eingabe im großen Handbuch lesen.

Bis denn dann, Grubix.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
RegExe sind stur: Sie suchen genau das, was man ihnen aufträgt.
SV1604N & HD300LD, Astra, 95cm, MTI Blue, 5/10 Multiswitch
TAPs: PowerRestore, iTiNa, FastSkip, Filer, TF5000Display / NiceDisplay
(HDD-Info, TAP-Commander, ScreenCapture-OSD, Minimax, Sudoku) wa

Antworten

Zurück zu „iTiNa Probleme“