Bild setzt gelegentlich aus und kurzzeitig grüne Schlieren

Alles zum Thema Modifizierung der Hardware, Zubehör, Netzwerktechnik, oder was sonst noch aufgebohrt werden kann.
roadrunner1405
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 207
Registriert: So 23. Apr 2006, 14:30
Receivertyp: 2x TF CRP-2401 CI+ mit 2TB HDD
Receiverfirmware: Update von 04/2015
Wohnort: 04159 Leipzig

Bild setzt gelegentlich aus und kurzzeitig grüne Schlieren

#1

Beitrag von roadrunner1405 » Mo 15. Mär 2021, 16:32

Bei meinem CRP-2401 macht sich wohl das Alter bemerkbar. Es verschwindet das Bild von Zeit zu Zeit, der Fernseher zeigt dann an „kein Signal“. Das dauert meist 5-10 Sekunden. Zeitgleich ist das Bild vorher und hinterher das Bild etwas verzerrt mit grünen Schlieren im gesamten Bild, praktisch an allen Kanten zwischen hellen und dunklen Farben wie grüne Schatten.

Kennt ihr das und kann ich da was machen? Lötkolben und Messgerät sind kein Problem. Die Frage ist das was und wo und ob..... es gibt das Gerät ja nicht mehr.

Oder hat noch jemand einen mit funktionierendem Mainboard zum ausschlachten?
Oder gibt es eine annähernd gleichwertige Alternative für Kabel mit Ci+? Ich nutze Smartfiler und Smartepg und so möchte ich es am liebsten auch weiter haben wenn möglich. Ich will aber auch nicht sowas wie die Linux-Versionen damals auf den D-Box2, das gefummel mit den Versionen und Abstürzen oder ewig langen Umdchaltzeiten und Bootzeiten ging mir unendlich auf den Keks. Keine Ahnung wie das heute so ist.
Und ich möchte meine Aufnahmen auch nach Monaten noch anschauen können ohne das sie dann alleine gelöscht wurden oder nicht mehr entschlüsselt werden können. Aktuell nutze ich ein Alphacrypt mit Karte von Vodafone wo auch das Sky-Abo drauf freigeschaltet ist. Das sollte natürlich weiterhin gehen

Benutzeravatar
TV-Junkie
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 27755
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 19:10
Receivertyp: VU+ Duo4K, Ultimo4K und Uno4KSE
Receiverfirmware: VTI 15.xx ausser der Uno 4K SE
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bild setzt gelegentlich aus und kurzzeitig grüne Schlieren

#2

Beitrag von TV-Junkie » Mo 15. Mär 2021, 16:47

Du hast also Kabel TV. Da könnte in Sachen aufnehmen soviel mehr gehen wie beim Topf
Welche Sky Karte und welche Karte von Vodafone ? Bei mir läuft Sky ohne irgendwelche Restriktionen, sogar in UHD, und je nach dem welche Vodafone Karte das ist, könnte es genauso laufen (Meiner einer hat auch Sat und nix von Vodafone in HD gebucht, sondern HD+)
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2019/2020 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Sat-Anlage: Astro CAS 90 mit Kathrein UAS 584 LNB (20Jahre alt und noch immer Top in Schuss :D ), Jultec JPS0506-8T Unicable Multischalter sowie UM/VF West Kabelanschluß
Installierte Plugins:OScam (incl OScam-Butler), LV4, SmartEPG VU+, ansonsten nix, was VTI nicht schon selbst mitbringt :)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 4249
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: Beide: Jan 20 (DST-Patch)
Wohnort: Nordhessen

Re: Bild setzt gelegentlich aus und kurzzeitig grüne Schlieren

#3

Beitrag von wohliks » Mo 15. Mär 2021, 17:02

Kommt das "kein Signal" vom Fernseher oder vom Topfield (müsste man am optischen Erscheinungsbild der Meldung erkennen können)?

Kommt es vom Fernseher, dann hätte ich das HDMI-Kabel/dessen Steckverbindungen im Verdacht. Es könnte aber auch die HDMI-Hardware auf dem Topfield-Mainboard defekt sein.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

roadrunner1405
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 207
Registriert: So 23. Apr 2006, 14:30
Receivertyp: 2x TF CRP-2401 CI+ mit 2TB HDD
Receiverfirmware: Update von 04/2015
Wohnort: 04159 Leipzig

Re: Bild setzt gelegentlich aus und kurzzeitig grüne Schlieren

#4

Beitrag von roadrunner1405 » Mo 15. Mär 2021, 17:32

TV-Junkie hat geschrieben:
Mo 15. Mär 2021, 16:47
Welche Sky Karte und welche Karte von Vodafone ? Bei mir läuft Sky ohne irgendwelche Restriktionen, sogar in UHD, und je nach dem welche Vodafone Karte das ist, könnte es genauso laufen (Meiner einer hat auch Sat und nix von Vodafone in HD gebucht, sondern HD+)
Ich hab eine G09 von Kabel Deutschland Vodafone. Restriktionen hab ich ja im Alphacrypt keine, genau so soll es ja auch bleiben. In Smartfiler wird auch nicht eine Aufnahme gelöscht, beende ich Smartfiler und gehe in den normalen Filer passiert das aber schon gelegentlich. Das Problem ist ja hinlänglich bekannt. Ich muss ja Vodafone buchen um überhaupt ein Kabelsignal zu bekommen da die Hausbesitzer keinen Hausanschluss bezahlen und ich sonst auch Sky nicht empfangen kann. Ich habe keine Karte von Sky, wie schon gesagt hat Sky damals das Abo auf die Vodafone-Karte aufgeschrieben und im Sky-Vertrag steht nun die Nummer der Vodafone-Karte wodurch ich nur ein Ci-Modul brauche und da das Alphacrypt nutzen kann um nicht im Vodafone oder Sky Ci immer irgendwelche PIN eingeben muss

roadrunner1405
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 207
Registriert: So 23. Apr 2006, 14:30
Receivertyp: 2x TF CRP-2401 CI+ mit 2TB HDD
Receiverfirmware: Update von 04/2015
Wohnort: 04159 Leipzig

Re: Bild setzt gelegentlich aus und kurzzeitig grüne Schlieren

#5

Beitrag von roadrunner1405 » Mo 15. Mär 2021, 17:35

wohliks hat geschrieben:
Mo 15. Mär 2021, 17:02
Kommt das "kein Signal" vom Fernseher oder vom Topfield (müsste man am optischen Erscheinungsbild der Meldung erkennen können)?

Kommt es vom Fernseher, dann hätte ich das HDMI-Kabel/dessen Steckverbindungen im Verdacht. Es könnte aber auch die HDMI-Hardware auf dem Topfield-Mainboard defekt sein.
Die Meldung kommt vom Fernseher. HDMI-Kabel hab ich schon getauscht, kein Unterschied. Die grünen Schlieren fingen zeitgleich an. Ich tippe auch auf das Mainboard. Kann man das reparieren oder ist das alles in einem Chip ?

Benutzeravatar
TV-Junkie
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 27755
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 19:10
Receivertyp: VU+ Duo4K, Ultimo4K und Uno4KSE
Receiverfirmware: VTI 15.xx ausser der Uno 4K SE
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bild setzt gelegentlich aus und kurzzeitig grüne Schlieren

#6

Beitrag von TV-Junkie » Mo 15. Mär 2021, 19:27

@roadrunner1405, melde Dich mal hier https://www.vuplus-support.org an. In Deinem Fall könnte es ggf Kompilzierter werden.
aber, ich habe hier auch Vodafone/Ex-UM, da wurde mir eine Karte zugeschickt, Sky habe ich extra direkt bei Sky gebucht, kam mit einer Sky Q, kann aber deren Karte auch in meiner VU+ nutzen ohne Pairing wie bei Sat.
Und wenn ich das richtig im Kopf habe, kann man wie die Sky Karte (V23) auch die G09 selbst mit aufgeschalteten HD sendern mittlerweils in OScam nutzen.
GGf funktioniert das alles zusammen mit OScam, ansonsten buchst Du eine Sky Q, und trennst Sky von der G09.
Aber, da Deine Suche nach einen Mainboard ggf wenig erfolg haben wird, melde Dich im oben genannten Forum an, die kennen sich besser aus als ich.
Fakt ist aber, speziell bei Kabel, kannst Du dann aufnehmen bis der Arzt kommt mit bis zu 16 Tuner :) und alles bleibt erhalten
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2019/2020 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Sat-Anlage: Astro CAS 90 mit Kathrein UAS 584 LNB (20Jahre alt und noch immer Top in Schuss :D ), Jultec JPS0506-8T Unicable Multischalter sowie UM/VF West Kabelanschluß
Installierte Plugins:OScam (incl OScam-Butler), LV4, SmartEPG VU+, ansonsten nix, was VTI nicht schon selbst mitbringt :)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 4249
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: Beide: Jan 20 (DST-Patch)
Wohnort: Nordhessen

Re: Bild setzt gelegentlich aus und kurzzeitig grüne Schlieren

#7

Beitrag von wohliks » Mo 15. Mär 2021, 19:29

roadrunner1405 hat geschrieben:
Mo 15. Mär 2021, 17:35
Die Meldung kommt vom Fernseher. HDMI-Kabel hab ich schon getauscht, kein Unterschied. Die grünen Schlieren fingen zeitgleich an. Ich tippe auch auf das Mainboard. Kann man das reparieren oder ist das alles in einem Chip ?
Ich fürchte, das ist ein Totalschaden - selbst wenn HDMI auf dem Board einen diskreten Chip haben sollte (was ich aber nicht weiß), wird das dank SMD-Technik eher nicht mit der Ausstattung einer Hobbywerkstatt machbar sein...
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Antworten

Zurück zu „Hardware“