Empfangsprobleme

Alles zum Thema SBP-2000
SörCharles
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 11
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:28
Receivertyp: SBP-2000
Receiverfirmware: TF-Test 1.04.00

Empfangsprobleme

#1

Beitrag von SörCharles » So 20. Dez 2015, 15:43

Hallo zusammen,

nach längerer Funkstille und damit auch ohne nennenswerte Probleme, macht der 2000er
jetzt doch einige Schwierigkeiten, bei denen ich ohne Hilfe nicht weiterkomme.
Im Frühjahr hatte ich die Antenne (Selfsat) getauscht, da die Signalqualität immer
wieder auf „0“ gefallen war (die „Obduktion“ ergab dann eine kalte Lötstelle am LNB).
Danach (wieder mit Selfsat Nachfolgemodell) war alles wieder gut. In den letzten Wochen (schlechtes Wetter) trat dann allerdings folgendes Problem auf: alle Sender mit vertikaler
Pol. kommen unabhängig von der Witterung mit ca 97/99 (Pegel/Qualität) an,
bei horizontaler Pol. allerdings nur mit max. 95/90 (z.B. ErsteHD, ZDF HD,..) bis ca. 90/55 (z.B. RTL, ServusTV,..., Radiosender). Bei etwas Regen ist es dann natürlich ganz vorbei mit den schwächeren. Die Steuerspannung 13V/18V kommt an der Antenne an. Ein Neu-Ausrichten der Antenne hat 1 oder 2 Prozentpunkte gebracht. Das Durchmessen des Kabels und Reinigung der F-Stecker bzw. derenTausch hat nichts geholfen.
Nun bin ich einigermaßen ratlos, was noch helfen könnte. Hat jemand eine kreative Idee?

Im Voraus schon mal besten Dank!

A100
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 150
Registriert: So 10. Feb 2008, 23:15
Receivertyp: 2x TF7700HDPVR 500Gb,
SRP-2401+ Eco 500Gb (neu)
Receiverfirmware: 043
1.02

AW: Empfangsprobleme

#2

Beitrag von A100 » So 20. Dez 2015, 16:07

Schau Dir mal den LNB genauer an. Evtl. hat der beschädigungen am Gehäuse.
Oder Du hast so einen beknackten Specht in der Nachbarschaft, wei es mein Bruder mal hatte. Der Specht hat die LNB's im Umkreis immer aufgehakt

Antworten

Zurück zu „SBP-2000“