Tuner 1 defekt beim 2410M

Allgemeines und Neues zum Thema SRP-2410
Benutzeravatar
Beppo
Informationsquelle
Informationsquelle
Beiträge: 1044
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 09:01
Receivertyp: SRP-2410M, SRP 2401 Eco
Receiverfirmware: März 2020

Tuner 1 defekt beim 2410M

#1

Beitrag von Beppo » Mo 5. Apr 2021, 18:16

Hallo,

ich fürchte mein Tuner 1 ist defekt. Jedenfalls bleibt das Bild bei Tuner 1 dunkel und bei Tuner 2 hell wenn ich die Kabel tausche.

Wo bekommt man denn wohl noch einen Ersatztuner her? Nur noch über ebay oder ebay-Kleinanzeigen andere defekte Geräte aufkaufen?

Und die wichtigere Frage, wie bekomme ich den gewechselt? Sind die Tuner nur auf die Platinegesteckt oder wie schaut das aus?

Gruß
Beppo

Benutzeravatar
Ricki
Super-Duper-Freak
Super-Duper-Freak
Beiträge: 4218
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 23:06
Receivertyp: 1x2410M
1x2410
Sky Q
MagentaTV MR601
Ultimo4K 1 DVB-S2x FBC
Receiverfirmware: Alle aktuell
Wohnort: Wetter/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Tuner 1 defekt beim 2410M

#2

Beitrag von Ricki » Mo 5. Apr 2021, 19:32

Ersatzteil wird schwierig, aber Du kannst T2Patch probieren. Ob es bei Deinem Problem hilft :shrug: , einen Versuch ist es Wert ;)
cu
Ricki


smartEPGvu+ Wiki


TAPs: TimerDiags, TMSDisplay, TMSArchive, Fastskip, Automove, ScreenSaver, T2Patch, SmartEPG, TMSRemote, Lost+Found, TMSMount, NASMount, SSR/ Bukos Lüfterkit II, (RemoteSwitch auf 2410M) & TFIR

SAT Anlage - Kathrein: CAS 75 mit UAS 584 LNB & EXR 1512 (Multischalter 5 auf 12), Astra 19.2°E

VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC
Skin: Vu_HD_1080P VTi 15
Plugins: smartEPGvu+ , Multi QuickButton, OpenWebif, AutocutVfd, GithubPluginUpdater, InfoBarTunerState, VTi Panel

Panasonic TX-55GZW1509; Sony UBP-X700, Harmony Elite, Denon AVR-X2300W, Synology 716+ (6TB)

Elkoholic
Topf-Fernanalytiker
Topf-Fernanalytiker
Beiträge: 169
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:40

Re: Tuner 1 defekt beim 2410M

#3

Beitrag von Elkoholic » Di 6. Apr 2021, 10:36

Hallo Beppo,

den Tuner auszutauschen, kannst Du Dir sparen, an dem liegt es zu 99% nicht! Ganz davon abgesehen, ist er auch fest eingelötet und echt sehr, sehr schwierig heraus zu bekommen! Die Wahrscheinlichkeit, den Topf beim Versuch komplett zu zerstören ist deutlich höher!

Sehr viel wahrscheinlicher ist Dein Topf nun auch der hier inzwischen recht verbreiteten Tuner 1 Seuche zum Opfer gefallen, bei der es leider keine Abhilfe gibt! Grund dafür ist eine kalte Lötstelle unter dem Prozessor, an die man aber zum Nachlöten leider nicht herankommt.

Zeigt Dir der Topf auf Tuner 1 noch etwa dien gleichen Empfangspegel und die gleiche Qualität an? Bekommst Du die Meldung: „Kein Programm verfügbar oder verschlüsselt“? Kommt das Bild manchmal wieder, wenn Du ihn länger laufen und warm werden läßt, zurück? - Dann sieht es sehr schlecht aus!
Zu diesem Thema siehe auch > hier <.

Wenn der Empfangspegel aber auf 0% abfällt und die Meldung „Kein Signal“ zu sehen ist, hast Du vielleicht noch eine Chance, dass nur ein Elko auf dem Mainboard defekt ist. Diesen C428 zu tauschen ist aber auch nicht so leicht und keine Arbeit für einen Lötlaien!

Gruß,
Dirk

PS: Wäre Deine Frage nicht besser > hier < im SRP 2410 Allgemeinen Forum aufgehoben?

Antworten

Zurück zu „SRP-2410 Allgemeines Forum“