Wie kann ich am besten meinen 2401CI+ "klonen"

Allgemeines und Neues zum Thema SRP-2401CI+
Benutzeravatar
BlackOne
SuperAvatarRotatorGuru
SuperAvatarRotatorGuru
Beiträge: 4688
Registriert: Do 8. Dez 2005, 22:06
Kontaktdaten:

Wie kann ich am besten meinen 2401CI+ "klonen"

#1

Beitrag von BlackOne » Mo 8. Jun 2020, 13:52

Hallo in die Runde,

da ich seit langer Zeit nur meinen Topf ohne Problem benutze und hier im Forum nur noch sehr sporadisch reinschaue,
kann mir eventuell einer eine To Do geben, wie ich einen zweiten 2401CI+ am besten einrichten kann ?
An was ich denke, ist die Sendertabelle und alle auf Topf 1 installierten Taps (inkl. allen Einstellungen) auf den zweiten Topf zu bringen, ohne die Festplatten komplett zu kopieren.

Vielen Dank
BO

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 26165
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: Wie kann ich am besten meinen 2401CI+ "klonen"

#2

Beitrag von FireBird » Mo 8. Jun 2020, 14:33

Wenn Du kein TAP verwenden möchtest, kannst Du die Einstellungen im Menü - Installation - Systemwiederherstellung - Exportiere (Imporitere) Systemdaten via USB-Stick auf den anderen Topf übertragen. Die SysIDs der beiden Töpfe übereinstimmen und so Du eine fixe IP-Adresse vergeben hast, dann die auf dem geklonten Topf ändern.

Bezüglich TAPs würde ich sagen: alle TAPs stoppen und dann den Inhalt von ProgramFiles kopieren.

Benutzeravatar
BlackOne
SuperAvatarRotatorGuru
SuperAvatarRotatorGuru
Beiträge: 4688
Registriert: Do 8. Dez 2005, 22:06
Kontaktdaten:

Re: Wie kann ich am besten meinen 2401CI+ "klonen"

#3

Beitrag von BlackOne » Mo 8. Jun 2020, 17:28

Danke Alex für die Antwort.

Die SysIDs vergleiche ich.
Den ProgrammFiles Ordner zu kopieren bekomme ich hin.
Das mit dem Exportieren der Einstellungen über das Menü habe ich auch verstanden.
Aber den Anfang vom ersten Satz: ... Wenn du kein Tap verwenden möchtest.... verstehe ich nicht.
Gibt es etwa schon ein TAP das für mein Ansinnen geschrieben wurden ?

Danke
BO

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 26165
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: Wie kann ich am besten meinen 2401CI+ "klonen"

#4

Beitrag von FireBird » Mo 8. Jun 2020, 18:15

Ich meinte zum Sichern der Settings, wofür Du auch das BackupSettings-TAP verwenden könntest. So die IDs identisch sind und Du BackupSettings dzt. nicht verwendest, ist die Sicherung per Menü schneller erledigt.

Benutzeravatar
BlackOne
SuperAvatarRotatorGuru
SuperAvatarRotatorGuru
Beiträge: 4688
Registriert: Do 8. Dez 2005, 22:06
Kontaktdaten:

Re: Wie kann ich am besten meinen 2401CI+ "klonen"

#5

Beitrag von BlackOne » Mo 8. Jun 2020, 21:42

Alles klar. Danke dir. Werde dann das kommende WE zum klonen nutzen.(was für ein Satz :D:)
BO

Benutzeravatar
BlackOne
SuperAvatarRotatorGuru
SuperAvatarRotatorGuru
Beiträge: 4688
Registriert: Do 8. Dez 2005, 22:06
Kontaktdaten:

Re: Wie kann ich am besten meinen 2401CI+ "klonen"

#6

Beitrag von BlackOne » Fr 12. Jun 2020, 11:15

Rückmeldung: Tatsächlich nach nur geschätzten 15 Minuten Aufwand, steht jetzt hier ein Topf Klone.
Danke Alex.
BO

Antworten

Zurück zu „SRP-2401CI+ Allgemeines Forum“