Konvertierung HD-.rec Dateien

Aufnahmen zum PC übertragen und dort weiterverarbeiten.
Benutzeravatar
Paulchen Panther
Bauor Baulschn
<span title=Nicht ganz so unschuldiger Anheizergesellengehilfe><font color=Magenta>Bauor</font> <font color=#00B7F5>Baulschn</font>
Beiträge: 7089
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 15:35
Receivertyp: 2xDM 8000 4xS2; DM 525 Combo; Ultimo4K 2x Dual FBC S2 + 1x Dual T2;
Wohnort: OWL

AW: Konvertierung HD-.rec Dateien

#81

Beitrag von Paulchen Panther » Di 19. Jun 2012, 17:52

Die kleinste der .rec Dateien ist die letzte.
Gruß PP

Dalmatiner
Mein erster Beitrag
Mein erster Beitrag
Beiträge: 1
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 07:51

AW: Konvertierung HD-.rec Dateien

#82

Beitrag von Dalmatiner » Sa 28. Sep 2013, 08:08

klassikmann hat geschrieben:Ich habe die letzten Tage mit verschiedenen Tools experimentiert und bin nun sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Am Ende erhalte ich DVDs mit einem AVCHD-Inhalt, die zwar nicht von einem Standalone- DVD-Player, aber von einem Blu-Ray-Player abgespielt werden können.

Hier in Kürze meine Vorgehensweise. Mehr auf Wunsch.
[...]


Meine Beste Version (man kann auch die Werbung weg schnitten):
  1. RECConverter
    Ich benutze zum erst Firebird's RECConverter (v1.0 vom 01.05.10) wie Klassikmann
  2. DVBCut
    Mit dem kann man die Werbung weg schnitten frame by frame
    Frei: http://dvbcut.sourceforge.net/index.html
    und wieder einen mpg file bauen.
  3. Handbrake
    Mit Handbrake kann man dann alles machen (mp4, mkv...), untertiteln speichern, usw.
    Bitte die optionen "Interlaced" auswählen (ts sind interlaced, mkv besser nicht)
    Frei: http://handbrake.fr/
An keiner Stelle (außer Handbrake) findet ein Transcoding statt, d.h. die Qualität des Quellmaterial bleibt erhalten.

Player: (kann auch rohe .rec von dem Decoder spielen):
Media Player Classic Home Cinema: http://mpc-hc.org/
(frei)

Liebe Grüße! :bye2:

=> es tut mir leid für die eventuelle Grammatik Fehlern: Deutsch ist nicht meine Muttersprache :wink:

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61528
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

AW: Konvertierung HD-.rec Dateien

#83

Beitrag von Twilight » Mo 30. Sep 2013, 16:19

willkommen an board :)

gut gemacht :up:

twilight

Tommi57
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 10:02

AW: Konvertierung HD-.rec Dateien

#84

Beitrag von Tommi57 » Sa 11. Nov 2017, 11:02

bei mir nimmt das tsMuxeR die rec.-Files nicht bzw.liest sie nicht ein. Habe erst die GUI und dann das Topfield-Tool installiert

matze58
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: So 2. Dez 2018, 15:17

Re: Konvertierung HD-.rec Dateien

#85

Beitrag von matze58 » Sa 18. Jul 2020, 16:57

2017 letzter Eintrag, oh
sorry für diese Anfrage
Wo kann man noch Firebird's RECConverter bekommen
oder kann das einer neu bereitstellen?

Benutzeravatar
buko
Mr. Settings
Mr. Settings
Beiträge: 12200
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:03
Receivertyp: auch andere Receiver!
VU+ Ultimo 4K
VU+ Uno 4K
VU+ Duo 4K
Wohnort: Bayern & Tirol

Re: Konvertierung HD-.rec Dateien

#86

Beitrag von buko » Sa 18. Jul 2020, 19:20

... bitte schön!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gruß
buko
:altermotzsack:



Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr:
mit :->: SetEdit für fast alle Topfield & VU+ Receiver :up:

Antworten

Zurück zu „Aufnahmen am PC bearbeiten“