Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

Hier ist unsere Ecke für alle Topfield-User, die in Ruhe über die Vu+ reden, oder sich gegenseitig helfen wollen.
Ibex
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 70
Registriert: Do 2. Feb 2006, 14:15
Receivertyp: SRP2401CI+
VU+ Duo 4K SE
Receiverfirmware: Topf: 1.14.00
VU+: VTI 15.0.02
Wohnort: Landkreis München

Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#1

Beitrag von Ibex » Sa 29. Jun 2024, 17:56

Hallo zusammen,
Seit drei Tagen läßt sich meine VU nicht mehr mit der FB einschalten. Ich muß den Strom wegnehmen (Stecker oder Schalter), ein bißchen warten, Strom wieder hin, dann läuft sie los.
Die Bedienung ist dann völlig problemlos.
Programmierte Aufnahmen (Smart EPG) werden auch nicht mehr ausgeführt.
Die Kiste lief bisher durchgehend im StandBy
Was kann das sein?

Benutzeravatar
Ricki
ToppiHolic
ToppiHolic
Beiträge: 5668
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 23:06
Receivertyp: 2xSky Q
MagentaTV MR601
2xUltimo4K DVB-S2x FBC
Receiverfirmware: Alle aktuell
Wohnort: Wetter/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#2

Beitrag von Ricki » Mo 1. Jul 2024, 14:00

Hallo Ibex, falls Du Astragucker bist ;) dann lösche erstmal nur die epg.dat wie beschrieben. Die SQL Datenbank würde ich nicht als erstes deaktivieren. Das kannst Du dann nachholen falls es weiter Probleme gibt.
cu
Ricki


SmartEPGvu+ & SmartFilervu+ Wiki

SAT Anlage - Kathrein: CAS 75 mit UAS 584 LNB & EXR 1512 (Multischalter 5 auf 12), Astra 19.2°E

VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC+Samsung SSD870 QVO , 2 TB
VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC+Kingston SSDSUV400S, 480 GB
Skin: Vu_HD_1080P mit angepassten Skinparts - VTi 15.0.02
Plugins: smartEPGvu+ , Multi QuickButton, OpenWebif, AutocutVfd, GithubPluginUpdater, InfoBarTunerState, VTi Panel

Panasonic TX-55GZW1509; Sony UBP-X700, Apple TV 4K, Fire TV 4K, Harmony Elite, Denon AVR-X2300W, Synology 716+ (6TB)

Ibex
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 70
Registriert: Do 2. Feb 2006, 14:15
Receivertyp: SRP2401CI+
VU+ Duo 4K SE
Receiverfirmware: Topf: 1.14.00
VU+: VTI 15.0.02
Wohnort: Landkreis München

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#3

Beitrag von Ibex » Mo 1. Jul 2024, 21:11

Hallo Ricki, ja, der bin ich :cool:
Danke für Deinen Tipp, das mit der epg.dat hat nichts gebracht, hab jetzt die SQL deaktiviert.
Bis jetzt schauts gut aus, mehr weiß ich dann morgen.
Kann man die SQL deaktiviert lassen?
Zuletzt geändert von Ibex am Mo 1. Jul 2024, 21:17, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Ricki
ToppiHolic
ToppiHolic
Beiträge: 5668
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 23:06
Receivertyp: 2xSky Q
MagentaTV MR601
2xUltimo4K DVB-S2x FBC
Receiverfirmware: Alle aktuell
Wohnort: Wetter/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#4

Beitrag von Ricki » Mo 1. Jul 2024, 22:23

Das wird "drüben" oft empfohlen, aber ich bin mir nicht sicher ob das Auswirkungen auf SE hat. Bei mir ist sie auf beiden Vus an.
Das kann Twilight oder Firebird besser beantworten.
cu
Ricki


SmartEPGvu+ & SmartFilervu+ Wiki

SAT Anlage - Kathrein: CAS 75 mit UAS 584 LNB & EXR 1512 (Multischalter 5 auf 12), Astra 19.2°E

VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC+Samsung SSD870 QVO , 2 TB
VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC+Kingston SSDSUV400S, 480 GB
Skin: Vu_HD_1080P mit angepassten Skinparts - VTi 15.0.02
Plugins: smartEPGvu+ , Multi QuickButton, OpenWebif, AutocutVfd, GithubPluginUpdater, InfoBarTunerState, VTi Panel

Panasonic TX-55GZW1509; Sony UBP-X700, Apple TV 4K, Fire TV 4K, Harmony Elite, Denon AVR-X2300W, Synology 716+ (6TB)

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 28767
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
vu+ Duo 4k
Wohnort: Wien

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#5

Beitrag von FireBird » Di 2. Jul 2024, 09:56

Wenn ich das richtig verstehe, wird das Feature nur für durchgeführte Aufnahmen benutzt. SE hat da zwar seine eigene Datenbank, bezieht bei Bedarf aber auch Infos aus der vtidb.db. Es kann also sein, dass die Infos der Aufnahmen etwas unvollständiger wird.

Benutzeravatar
Ricki
ToppiHolic
ToppiHolic
Beiträge: 5668
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 23:06
Receivertyp: 2xSky Q
MagentaTV MR601
2xUltimo4K DVB-S2x FBC
Receiverfirmware: Alle aktuell
Wohnort: Wetter/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#6

Beitrag von Ricki » Di 2. Jul 2024, 13:27

Danke FireBird für die Erläuterung. :up:
Ich habe das mal in der Wiki FAQ ergänzt.
cu
Ricki


SmartEPGvu+ & SmartFilervu+ Wiki

SAT Anlage - Kathrein: CAS 75 mit UAS 584 LNB & EXR 1512 (Multischalter 5 auf 12), Astra 19.2°E

VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC+Samsung SSD870 QVO , 2 TB
VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC+Kingston SSDSUV400S, 480 GB
Skin: Vu_HD_1080P mit angepassten Skinparts - VTi 15.0.02
Plugins: smartEPGvu+ , Multi QuickButton, OpenWebif, AutocutVfd, GithubPluginUpdater, InfoBarTunerState, VTi Panel

Panasonic TX-55GZW1509; Sony UBP-X700, Apple TV 4K, Fire TV 4K, Harmony Elite, Denon AVR-X2300W, Synology 716+ (6TB)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 4491
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: 2x VU+Duo4KSE; (no HD+)
Wohnort: Nordhessen

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#7

Beitrag von wohliks » Di 2. Jul 2024, 16:04

Im anderen Forum schrieb astragucker, dass er auch ein NAS hat. Wenn dort ein Ordner als Netzlaufwerk auf der VU gemounted werden soll, aber nicht erreichbar ist, kann das beschriebene Phänomen auch auftreten. Sie hängt ja nicht wirklich, wenn sie über WebIf noch ansprechbar ist.

Mal zum Test alle mounts (bei der VU heißt das glaube ich Freigaben) entfernen - wenn das hilft, dann die Netzlaufwerke Schritt für Schritt mit "autofs" einbinden. Bei Autofs bleibt die Box nicht hängen, wenn mal eine Ressource nicht erreichbar ist.
Gruß Bernhard

2x VU+Duo4kSE - VTi-Image, SmartEPG
60 cm Astra (FTA only), hama LYPSI Quad LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Ibex
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 70
Registriert: Do 2. Feb 2006, 14:15
Receivertyp: SRP2401CI+
VU+ Duo 4K SE
Receiverfirmware: Topf: 1.14.00
VU+: VTI 15.0.02
Wohnort: Landkreis München

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#8

Beitrag von Ibex » Di 2. Jul 2024, 18:29

Hallo zusammen,
ja, ich hab jetzt damit in beiden Foren angefangen. Ist vielleicht nicht ganz optimal, zumal ich hier immer hilfreiche Antworten bekommen habe.

Hab jetzt mal die NAS rausgenommen und schau weiter. Wobei die Box heute auch tagsüber abgeschmiert ist, und da ist die NAS immer an.

Danke schon mal für die Tipps. Bis zum WE probier ich noch, dann mach ich das komplett neu. Weil ich kann stundenlang schauen, oder die Kiste auf Standby haben, und sie läuft. Irgendwas passiert dann, dass sie plötzlich dann nicht mehr läuft.
Kann das mit aktiven Aufnahmen zu tun haben?

Hat jemand eine Idee, ob das Abstürzen und der Grund in irgendeiner Datei abgelegt wird?

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 4491
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: 2x VU+Duo4KSE; (no HD+)
Wohnort: Nordhessen

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#9

Beitrag von wohliks » Di 2. Jul 2024, 18:55

Ibex hat geschrieben:
Di 2. Jul 2024, 18:29
Hab jetzt mal die NAS rausgenommen und schau weiter. Wobei die Box heute auch tagsüber abgeschmiert ist, und da ist die NAS immer an.
Ja, aber antwortet sie auch, wenn die VU anfragt?
Offen ist auch noch die Frage, ob du die Freigabe "klassisch" oder per autofs eingebunden hast - "klassisch" ist eine Fehlerquelle?
Hat jemand eine Idee, ob das Abstürzen und der Grund in irgendeiner Datei abgelegt wird?
Dazu kann man irgendwo in den Tiefen der VU Debug-Logs aktivieren (habe allerdings mangels Notwendigkeit keine Erfahrung damit) - die Logdateien können evtl. Aufschluss geben, was den Pseudo-Hänger auslöst.
Gruß Bernhard

2x VU+Duo4kSE - VTi-Image, SmartEPG
60 cm Astra (FTA only), hama LYPSI Quad LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Ibex
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 70
Registriert: Do 2. Feb 2006, 14:15
Receivertyp: SRP2401CI+
VU+ Duo 4K SE
Receiverfirmware: Topf: 1.14.00
VU+: VTI 15.0.02
Wohnort: Landkreis München

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#10

Beitrag von Ibex » Do 4. Jul 2024, 13:41

Hallo zusammen,
Nochmal Danke für die vielen Tipps.
Offensichtlich war das Kappen der Verbindung zur NAS die Lösung.
Hab jetzt die SQL wieder aktiviert, wer weiß für was sie gut ist.

Da ich vielleicht etwas voreilig SmartEPG gelöscht habe jetzt dazu eine Frage in dem Thread gestellt.

Benutzeravatar
mini49
gefährdete Rätselquelle
gefährdete Rätselquelle
Beiträge: 2042
Registriert: Do 9. Jun 2011, 21:06
Receivertyp: SRP-2401CI+
VU+DUO4KSE
Receiverfirmware: Jan 15 2020
Wohnort: Raum Amstetten, NÖ

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#11

Beitrag von mini49 » Fr 5. Jul 2024, 10:48

wohliks hat geschrieben:
Di 2. Jul 2024, 18:55
Dazu kann man irgendwo in den Tiefen der VU Debug-Logs aktivieren (habe allerdings mangels Notwendigkeit keine Erfahrung damit) - die Logdateien können evtl. Aufschluss geben, was den Pseudo-Hänger auslöst.
Falls das Problem mit NAS-Anbindung autofs wieder auftritt unter
Menu/VTi/Einstellungen-System/Fehlersuche(5/5) so einstellen
fe1.png
Die SQL-DB brauchst du beim datenbankorientierten Papierkorb und wenn du mit der Filmauswahl arbeitest.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
2x quattro LNB für Astra + Hotbird
Triax TMU983c vor Hirschmann CKR9160ND - umgestiegen auf Unicable mit 2x3 SAT-Tunern
10x VU+DUO 4K SE mit 8x DVB-S2X FBC Twin Tuner, 7x DVB-T2 Dual Tuner, 1x DVB-C FBC Tuner, 1-2 TB SSD
Image: VTI 15.0.02 Skin: Atile HD + Atlle HD pro
Plugins: vuTransferChannels | VU+Remote | AutoCutVFD | Automatic Full Backup | Automove | backsNcovers | CheckFreeSpace | Dateimanager-VTi | Kiosk | InfoBarTunerState | MultiQuickButton | OpenWebif | Oscam + OscamButler | ORFSAT1Teletext | PiconManager | PlutoTV | RakutenTV | SamsungTV | Serienrecorder | ServiceScanUpdates | SmartEPGvu+ | TMDb | VPS | VWeather3

eCSBenutzer
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 586
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 16:33
Receivertyp: 7700HDTV

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#12

Beitrag von eCSBenutzer » Di 9. Jul 2024, 20:25

Würde mich (im Nachgang) mal interessieren, ob die Box sich nicht einschalten lies oder nur nicht ganz hochgefahren ist.
Als Anmerkung: Ich hatte vor einiger Zeit mal unbedarft am EPG-Pfad gespielt und das hat mir die Box mit nicht hochfahren gedankt. Zum Glück kam ich per Telnet auf die Box und hatte die Möglichkeit, dies zu korrigieren. Das (nicht)-Mounten von Freigaben (CIFS) hatte dagegen keine Auswirkungen. Die FB7590 wird (z.T.) für Aufnahmen genutzt und der USB-Stick dafür hat manchmal keine Lust (ziehen und wieder reinstecken :pst: :u:).....
Topfield 7700 HDPVR mit HDMU und AAF
VU Ultimo und Duo mit VTI
zum Erhellen HD+Raspi und Sky CI+Modul
zum Anzeigen Panasonic TX-65HZW2004
zum Verteilen QNap TS410, TS412, TS451 mit 30TB Speicher

Ibex
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 70
Registriert: Do 2. Feb 2006, 14:15
Receivertyp: SRP2401CI+
VU+ Duo 4K SE
Receiverfirmware: Topf: 1.14.00
VU+: VTI 15.0.02
Wohnort: Landkreis München

Re: Vu Duo 4K SE läßt sich nicht mehr mit der FB einschalten

#13

Beitrag von Ibex » Mi 10. Jul 2024, 22:31

Den genauen Zustand der Box kannte ich nicht..
Sie ließ sich nicht mehr einschalten, nur 15 sec. 'On' und das anschließende komplett Hochfahren half. Allerdings wurde dann eine Aufnahme (die allerdings nicht korrekt beendet wurde und 'ewig' weiterlief), abgebrochen.

Antworten

Zurück zu „Vu+ Ecke“