Best Practices

Hier ist unsere Ecke für alle Topfield-User, die in Ruhe über die Vu+ reden, oder sich gegenseitig helfen wollen.
Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#61

Beitrag von Corynebacterium » Sa 30. Mai 2020, 16:28

Mal eine "blöde" Frage:

Da jetzt ein User schrieb, dass die VU+ ULTIMO ggf. ein besseres Bild hat - ich würde so ein Ding ja durchaus noch einmal kaufen, aber nicht die UNO 4k SE.

Ich habe von den letzten Einstellungen noch ein komplettes IMAGE-BACKUP gemacht - Sender, Favoriten, Einstellungen usw.!

Könnte ich die problemlos einspielen und hätte dann wieder alles wie gehabt. Danke.

Coryne
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 26869
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: Best Practices

#62

Beitrag von FireBird » Sa 30. Mai 2020, 16:55

Da es für jede Box ein eigenes Image gibt, gehe ich davon aus, dass die Hardware so unterschiedlich ist, dass man nicht fremdgehen darf. Ein Backup der Settings alleine hast Du nicht?

Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#63

Beitrag von Corynebacterium » Sa 30. Mai 2020, 17:37

Nein, Firebird, ich habe nur das besagte vti-image-backup.

Und gerade mal in die Verzeichnis-Struktur geschaut, ob da irgendwo die Settings explizit aufgeführt sind. Dem ist aber nicht so.

Nun ja, das VTI-Image wird ja mehr oder weniger identisch sein und mal kurz das erstellte PDF durchzuarbeiten und alles neu einzustellen - das ist nach 30 Minuten erledigt. Und dank Dreamboxedit ist das mit den Sendern ja auch keine Herausforderung.

Jetzt warte ich erst mal, was Horst schreibt, wenn er seinen verdienten Ruhestand zum VU+ Backen nutzt.

:wink:Coryne
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 26869
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: Best Practices

#64

Beitrag von FireBird » Sa 30. Mai 2020, 17:41

Ich bin mir sicher, dass wir die wichtigen Verzeichnisse bei Bedarf aus dem Image extrahieren können.

Benutzeravatar
TV-Junkie
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 27716
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 19:10
Receivertyp: VU+ Duo4K, Ultimo4K und Uno4KSE
Receiverfirmware: VTI 15.xx ausser der Uno 4K SE
Wohnort: Düsseldorf

Re: Best Practices

#65

Beitrag von TV-Junkie » Sa 30. Mai 2020, 20:02

@Coryne
IIch würde das nicht machen, selbst wenn Alex was finden würde, was man Global gesehen verwenden kann. So aus dem Kopf gibt es sogar Möglichkeiten, Deine Sicherung irgendwie zu verwenden.
Denn als Beispiel hat die Ultimo 4K im Gegensatz zur Duo 4K schon etwas mehr im Menü stehen, wenn man die Audio Taste drückt.
Die Senderliste spielst Du via Dreamboxedit ein, beim Rest wühlst Du dich durchs Menü und gut ist.
BTW Ultimo 4K, die Kiste hat Probleme: 1. Timeshift (das ruckelt bei mir, ggf auch bei anderen, Egal, welche FP verbaut ist) und 2. die Umschaltung auf DD+. Das Thema interessiert Dich noch nicht, ausser es gäbe UHD Free TV Sender (kann ich Dir nicht sagen, habe z.B. HD+, wo solche Sender auch entschlüsselt werden, sofern verschlüsselt). Hier ist es so, das kein Ton kommt, und man erst in den Audio Einstellungen z.B. auf PCM schaltet und wieder zurück, oder nochmal den Sender wechselt und wieder zurück. Das bekommen die nicht in den Griff.
BTW 2. Ich schaue gerade via Duo 4k Fußball auf Sky. Ich wüßte nicht, was man am dem Bild noch verbessern sollte. Das Gras ist Grasgrün, jeder Halm zu erkennen (sofern die entsprechende Kamera im Einsatz ist), die Gesichter sehen Top aus, überhaupt gefällt mir das so. Allerdings nur Full HD Pana Uralt :)
Leider gibt es die Kiste nur noch z.B. bei LIDL online, weil gerade das Topmodell End of Life ist. Versteht kein Mensch. Das einzige, wo die Ultimo 4K "besser" ist, das die Box noch DBT-T kann, entsprechender Tuner im richtigen Slot vorrausgesetzt natürlich
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2019/2020 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Sat-Anlage: Astro CAS 90 mit Kathrein UAS 584 LNB (20Jahre alt und noch immer Top in Schuss :D ), Jultec JPS0506-8T Unicable Multischalter sowie UM/VF West Kabelanschluß
Installierte Plugins:OScam (incl OScam-Butler), LV4, SmartEPG VU+, ansonsten nix, was VTI nicht schon selbst mitbringt :)

Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#66

Beitrag von Corynebacterium » Sa 30. Mai 2020, 22:12

TV-Junkie hat geschrieben:
Sa 30. Mai 2020, 20:02
BTW Ultimo 4K, die Kiste hat Probleme: 1. Timeshift (das ruckelt bei mir, ggf auch bei anderen, Egal, welche FP verbaut ist)...
Auch das noch - also back to the roots oder die Ruckler, die man vom 2100 noch kennt?

Also ganz ehrlich...der neue ECO läuft top, nicht hörbar, ein super Bild...alles wie gehabt.

...und zur BQ über Sky, das ich nicht habe: Junkie, vielleicht ist es auch die Monitor-Größe. Meine Lebensgefährtin in HH schaut über DVB T Receiver von Freenet auf einem 42 Zoll Samsung LCD, der mindestens schon 6 Jahre alt ist und wahrscheinlich keine 400 Euro kostete...und das Bild ist aus 2 Metern brillant scharf.

Bei 65 oder 75 Zoll sieht das schon ganz anders aus - da offenbaren sich die Schwächen sofort.

Coryne
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Benutzeravatar
Paulchen Panther
Bauor Baulschn
<span title=Nicht ganz so unschuldiger Anheizergesellengehilfe><font color=Magenta>Bauor</font> <font color=#00B7F5>Baulschn</font>
Beiträge: 7094
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 15:35
Receivertyp: 2xDM 8000 4xS2; DM 525 Combo; Ultimo4K 2x Dual FBC S2 + 1x Dual T2;
Wohnort: OWL

Re: Best Practices

#67

Beitrag von Paulchen Panther » Mi 3. Jun 2020, 12:40

Corynebacterium hat geschrieben:
So 17. Mai 2020, 03:18
BILDEINSTELLUNGEN AUSGANG VU+:

Ich hatte mich irgendwie gewundert, warum beide Topfield Receiver ein besseres Bild auf dem neuen Panasonic zaubern als der VU+!

Fakt ist: Das Ding, die VU+ (und man liest es auch häufig) kann nicht skalieren oder deinterlacen. Also kann die Box schon, aber jeder moderne TV macht das deutlich besser. Das Bild aus der VU+ wirkt viel zu hell und irgendwie kontrastarm.

Also habe ich mich jetzt noch 2h mit den Settings beschäftigt.

Als Ausgabe haben sich die 720p bewährt - das ist das deutsche HD Format, das die Sender übertragen. Somit wird nativ übertragen und der TV skaliert. Bei SD regelt der Panasonic das dann und macht das viel besser als die VU+.

Anderes Beispiel: Servus TV HD...da reden wir von 1080p - auch das sieht mit 720p perfekt aus, da der TV den Job übernimmt.

Ganz schlimm ist übrigens die Einstellung 2160p...hier skaliert der VU+ auf einem 4K TV komplett selbst...und das eher sehr schlecht.

Somit empfehle ich folgende Einstellungen im Bereich AV-Ausgang:

HDMI AUSGABE
720p
MULTI 50/60/24p
GUI DECKKRAFT BALKEN BIS HINTEN
SCALER SCHÄRFE 0 - kein Balken zu sehen
Wichtig auch: Scaler-Schärfe - also der Balken - auf NULL!!!

Als weiterer Punkt: Autoresolution bitte komplett deaktivieren.

Und dann in das VTI und unter BEARBEITEN DER ERWEITERUNGEN folgendes Plugin löschen/deaktivieren - so überflüssig wie nur sonst irgendetwas:

VIDEOENHANCEMENT

Auch wenn dort alles auf Standard steht, beeinträchtigt dieses Programm das TV Bild nicht unerheblich.

Stimmen dann die Einstelllungen am TV, hat man ein sehr schönes HD-Bild und selbst das SD-Bild kann sich sehen lassen - also fast Topfield Niveau.

Coryne
Da habe ich teilweise andere Erfahrungen gemacht.

Ich hatte bis vor ein paar Wochen die Auflösung auf 1080p fest eingestellt und seit dem auf Autoresolution und immer ein sehr gutes Bild.
Einen UHD-Fernseher besitze ich noch nicht.

Es gibt kein deutsches HD-Format.

Die ÖR senden über Astra in 720p und über DVB-T2 in 1080i, genau wie die meisten Privaten.
Die 1080i gehen Dir aber verloren, wenn Du die Ausgabe auf 720p runter skalieren lässt.
Dein TV macht zwar wieder 1080 Zeilen draus; das ist dann aber künstlich und nicht mehr das Orginal.

Wenn Du nur selten 1080i-Sender schaust, weil Du zB. keine DVB-T2-Tuner und kein HD+ hast, macht Deine Einstellung natürlich Sinn.
Gruß PP

Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#68

Beitrag von Corynebacterium » Mi 3. Jun 2020, 12:47

Paulchen, schön mal wieder von dir zu lesen, Ostwestfale. :bye3:

Nur, um deine Frage zu beantworten - ja, ich schaue zu 95% öffentlich rechtliche HD Sender.

Kein Sky, kein HD+, keine Karten, kein Prime u.a. - also nix.

Daher die 720p - ich hatte auch sehr lange aus Gewohnheit an den Töpfen die 1080i - war auch klasse, aber mir gefällt 720p besser. So regelt im Priinzip alles der TV.

Und zum VU+ mag ich eigentlich nichts mehr schreiben - nur so viel, dass sich bei einigen Usern in diesem VU+ Forum, die mir aus anderen Foren bekannt sind und von denen ich weiß, dass sie kalibrieren und ähnliche Ansprüche wie ich haben, die 720p für quasi jeden Sender durchsetzten. Damit machte auch ich die besten Erfahrungen.

Aber jedem das Seine.

Gruß entlang der Weser,

Coryne
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Benutzeravatar
Paulchen Panther
Bauor Baulschn
<span title=Nicht ganz so unschuldiger Anheizergesellengehilfe><font color=Magenta>Bauor</font> <font color=#00B7F5>Baulschn</font>
Beiträge: 7094
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 15:35
Receivertyp: 2xDM 8000 4xS2; DM 525 Combo; Ultimo4K 2x Dual FBC S2 + 1x Dual T2;
Wohnort: OWL

Re: Best Practices

#69

Beitrag von Paulchen Panther » Mi 3. Jun 2020, 13:07

Gruß habe ich aus der Emmer gefischt. Dankeschön. :bye3:
Gruß PP

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24716
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C, VU+ Ultimo 4K
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU, VU+ VTi 15.0
Wohnort: Dortmund

Re: Best Practices

#70

Beitrag von macfan » Mi 1. Jul 2020, 12:28

mmehlich hat geschrieben:
Di 19. Mai 2020, 10:48
Es gibt aber Smart-Skip.
Wo um Himmels Willen finde ich das? Ich suche mir gerade einen Wolf.

Gruß, Horst

Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#71

Beitrag von Corynebacterium » Mi 1. Jul 2020, 12:30

Horst,

meinst du, wo man bei der VU+ die Spul-Sprünge einstellen kann?

Coryne
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#72

Beitrag von Corynebacterium » Mi 1. Jul 2020, 12:34

Wenn dem so ist, dann schau mal auf Seite 4 in meinem PDF - du findest es unter ANPASSEN!

https://forum.tms-taps.net/viewtopic.ph ... 7#p1080727

Das Einstellen ist etwas tricky, aber das bekommst du auch als Pensionär hin. ;-)

...ich habe das Vor- und Zurückspulen, wie im PDF erwähnt, auf drei Geschwindigkeiten begrenzt. Das reicht mir.

SPRUNGZEITEN finde ich standard-mäßig ok.

Coryne
Zuletzt geändert von Corynebacterium am Mi 1. Jul 2020, 12:39, insgesamt 1-mal geändert.
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24716
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C, VU+ Ultimo 4K
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU, VU+ VTi 15.0
Wohnort: Dortmund

Re: Best Practices

#73

Beitrag von macfan » Mi 1. Jul 2020, 13:36

Welcher Thread sollte für Bedienungsfragen genutzt werden? Dieser hier?

Erst einmal noch einmal die Frage nach den Bookmarks. Gibt es die gar nicht? Was ich gefunden habe, sind wohl Ordner, die man sich merkt. Kann ich mir gar nicht Stellen in den Filmen merken?

Gruß, Horst

Benutzeravatar
Ricki
Super-Duper-Freak
Super-Duper-Freak
Beiträge: 4053
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 23:06
Receivertyp: 1x2410M
1x2410
Sky Q
MagnetaTV SatPlus MR601
Ultimo4K 1 DVB-S2x FBC
Receiverfirmware: Alle aktuell
Wohnort: Wetter/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Best Practices

#74

Beitrag von Ricki » Mi 1. Jul 2020, 13:41

@Coryne, weißt Du ob man auch die Tasten links und rechts mit Sprungweiten belegen kann? Und kann man es so einrichten wie bei FastSkip, dass man die erste Sprungweite definieren kann und die Sprungweitenreduzierung auch - bei FastSkip in % ? Das ist für uns eigentlich das Beste an FastSkip, eventuell müssen wir Dr. Skip reaktivieren ;)
cu
Ricki


TAPs: TimerDiags, TMSDisplay, TMSArchive, Fastskip, Automove, ScreenSaver, T2Patch, SmartEPG, TMSRemote, Lost+Found, TMSMount, NASMount, SSR/ Bukos Lüfterkit II, (RemoteSwitch auf 2410M) & TFIR

SAT Anlage - Kathrein: CAS 75 mit UAS 584 LNB & EXR 1512 (Multischalter 5 auf 12), Astra 19.2°E

VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC
Skin: Vu_HD_1080P VTi 15
Plugins: smartEPGvu+ , Multi QuickButton, OpenWebif, AutocutVfd, GithubPluginUpdater, InfoBarTunerState, VTi Panel

Panasonic TX-55GZW1509; Sony UBP-X700, Harmony Elite, Denon AVR-X2300W, Synology 716+ (6TB)

Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#75

Beitrag von Corynebacterium » Mi 1. Jul 2020, 13:42

Horst,

es war nur ein Versuch, dir auf die Schnelle zu helfen.

Bookmarks:

Während der Wiedergabe die TASTE 0 auf der FB drücken.

...und dann nach dem Setzen der Marker mit der Taste "0", mit den Tasten "links" bzw. "rechts" neben der "0" auf der Fernbedienung zu den Markern zappen / springen.


Ich klinke mich da mal aus.

Coryne
Zuletzt geändert von Corynebacterium am Mi 1. Jul 2020, 14:10, insgesamt 4-mal geändert.
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#76

Beitrag von Corynebacterium » Mi 1. Jul 2020, 13:47

Ricki hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 13:41
@Coryne, weißt Du ob man auch die Tasten links und rechts mit Sprungweiten belegen kann? Und kann man es so einrichten wie bei FastSkip, dass man die erste Sprungweite definieren kann und die Sprungweitenreduzierung auch - bei FastSkip in % ? Das ist für uns eigentlich das Beste an FastSkip, eventuell müssen wir Dr. Skip reaktivieren ;)
Ricki,

das Belegen der von dir gen. Tasten habe ich bis dato noch nicht probiert oder ist mir noch nicht gelungen. Ich muss ohnehin jedes mal überlegen, ob ich jetzt die >> nutzen muss oder die >>|.

Da passieren mir noch Fehler.

Die %-Belegung mag es per Plugin geben, aber nicht im "normalen" VTI. Allerdings muss ich sagen, dass ich das mit der Sprungweite und der Belegung auf die Tasten 1-3, 4-6 und 7-9 nicht so schlecht finde. Hier definieren wir aber nur die Sekunden, keine %te.

Coryne
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Benutzeravatar
Ricki
Super-Duper-Freak
Super-Duper-Freak
Beiträge: 4053
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 23:06
Receivertyp: 1x2410M
1x2410
Sky Q
MagnetaTV SatPlus MR601
Ultimo4K 1 DVB-S2x FBC
Receiverfirmware: Alle aktuell
Wohnort: Wetter/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Best Practices

#77

Beitrag von Ricki » Mi 1. Jul 2020, 13:52

Corynebacterium hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 13:47

Die %-Belegung mag es per Plugin geben, aber nicht im "normalen" VTI. Allerdings muss ich sagen, dass ich das mit der Sprungweite und der Belegung auf die Tasten 1-3, 4-6 und 7-9 nicht so schlecht finde. Hier definieren wir aber nur die Sekunden, keine %te.

Coryne
Danke für die Info. Das Problem mit der Harmony Elite ist, dass die keine festen Zahlentasten mehr hat, und man daher den Screen wechseln muss um Zahlen zu klicken.
Aber das ist nicht Dein Problem :D

Beim stöbern im VU+ Forum, fand ich bisher keinen Screenshot, wie das Archiv aussieht? Ich hoffe es ist nicht der Dateimanager.
cu
Ricki


TAPs: TimerDiags, TMSDisplay, TMSArchive, Fastskip, Automove, ScreenSaver, T2Patch, SmartEPG, TMSRemote, Lost+Found, TMSMount, NASMount, SSR/ Bukos Lüfterkit II, (RemoteSwitch auf 2410M) & TFIR

SAT Anlage - Kathrein: CAS 75 mit UAS 584 LNB & EXR 1512 (Multischalter 5 auf 12), Astra 19.2°E

VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC
Skin: Vu_HD_1080P VTi 15
Plugins: smartEPGvu+ , Multi QuickButton, OpenWebif, AutocutVfd, GithubPluginUpdater, InfoBarTunerState, VTi Panel

Panasonic TX-55GZW1509; Sony UBP-X700, Harmony Elite, Denon AVR-X2300W, Synology 716+ (6TB)

Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#78

Beitrag von Corynebacterium » Mi 1. Jul 2020, 13:58

Was meinst du konkret mit Archiv? Aufgenommene Sendungen?

https://wiki.vuplus-support.org/images/ ... wahl_1.png

???

Coryne
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Benutzeravatar
Ricki
Super-Duper-Freak
Super-Duper-Freak
Beiträge: 4053
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 23:06
Receivertyp: 1x2410M
1x2410
Sky Q
MagnetaTV SatPlus MR601
Ultimo4K 1 DVB-S2x FBC
Receiverfirmware: Alle aktuell
Wohnort: Wetter/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Best Practices

#79

Beitrag von Ricki » Mi 1. Jul 2020, 14:14

ja, genau. Sieht aber OK aus. Ich hoffe dann mal das SmartFiler VU+ auch kommt ;)... und auch FastSkip...
cu
Ricki


TAPs: TimerDiags, TMSDisplay, TMSArchive, Fastskip, Automove, ScreenSaver, T2Patch, SmartEPG, TMSRemote, Lost+Found, TMSMount, NASMount, SSR/ Bukos Lüfterkit II, (RemoteSwitch auf 2410M) & TFIR

SAT Anlage - Kathrein: CAS 75 mit UAS 584 LNB & EXR 1512 (Multischalter 5 auf 12), Astra 19.2°E

VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC
Skin: Vu_HD_1080P VTi 15
Plugins: smartEPGvu+ , Multi QuickButton, OpenWebif, AutocutVfd, GithubPluginUpdater, InfoBarTunerState, VTi Panel

Panasonic TX-55GZW1509; Sony UBP-X700, Harmony Elite, Denon AVR-X2300W, Synology 716+ (6TB)

Benutzeravatar
Corynebacterium
Back to the Biologen roots
Back to the Biologen roots
Beiträge: 1086
Registriert: Di 4. Sep 2007, 21:01
Receivertyp: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Receiverfirmware: Firmware: "FIREware von 01/2020
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Best Practices

#80

Beitrag von Corynebacterium » Mi 1. Jul 2020, 14:16

Prima,

oben in ROT noch mal was zu BOOKMARKS - musste ich auch überlegen/recherchieren, da ich diese sehr vermisste.

Coryne
Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung) und ganz neu TX-75GXW945.

Antworten

Zurück zu „Vu+ Ecke“