Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

Hier ist unsere Ecke für alle Topfield-User, die in Ruhe über die Vu+ reden, oder sich gegenseitig helfen wollen.
Robin-Hood
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 19
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 16:36

Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#1

Beitrag von Robin-Hood » Di 15. Mär 2022, 11:11

Guten Morgen,

nachdem sich einer meiner beiden CRP2101 vor 4 Wochen unwiederbringlich verabschiedet hat, sitze ich seit ein paar Tagen vor einer nagelneuen VU+ Duo 4K SE BT (2x DVB-C FBC Tuner). Einer der maßgeblichen Gründe für die Entscheidung war SmartEPG. Ich habe mittlerweiler fünfmal installiert und deinstalliert, zuerst über Kopieren ins Extensions-Verzeichnis, später die IPK per Telnet und opkg. Version ist die vom März 2022. Das Ergebnis ist leider immer das gleiche: ich kann ins Setup, wo ich lediglich das zu scannende Bouquet angegeben habe, sonst keine Änderungen vorgenommen. Ich kann einen Scan starten, der auch ohne am Bildschirm sichtbare Fehler abgeschlossen wird. Sobald ich SE über die EPG-Taste oder über das Hauptmenü zu starten versuche, friert die Box komplett ein. Keine Taste der Fernbedienung zeigt eine Reaktion, kein Knopf direkt an der Box - außer dem Kippschalter auf der Rückseite, der die Box vom Netz trennt.

Hat vielleicht jemand eine Idee, was schief läuft? Meine Konfiguration und das Log der SE hänge ich mal an. Und hoffe mal, dass ich nicht auf mein Lieblings-EPG verzichten muss ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 28423
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
vu+ Duo 4k
Wohnort: Wien

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#2

Beitrag von FireBird » Di 15. Mär 2022, 11:18

Du hast noch das Original vu+-Image auf der Box und das ist relativ alt und unterstützt nicht alle Funktionen. Ein Update ist unwahrscheinlich. Daher empfehle ich, dass Du das VTi-Image V15 installierst. Kann sein, dass wir uns nachher noch um das OpenWebIF kümmern müssen, aber eins nach dem anderen.

Robin-Hood
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 19
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 16:36

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#3

Beitrag von Robin-Hood » Di 15. Mär 2022, 11:47

Mein Gott, das geht aber schnell hier! Danke für den Tipp. Da die Umgebung neu für mich ist, muss ich erstmal schauen, wie man das macht. Was bedeutet eigentlich VTi?

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 64002
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#4

Beitrag von Twilight » Di 15. Mär 2022, 11:54

hier solltest du alles finden was du brauchst, bei fragen immer her damit ;)

https://vuplus-support.org/wbb4/

twilight

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 28423
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
vu+ Duo 4k
Wohnort: Wien

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#5

Beitrag von FireBird » Di 15. Mär 2022, 11:55

VTi ist der Name des Images. Es gibt verschiedene Gruppen, die Images produzieren und verteilen. Ähnlich von verschiedenen Linux-Distributionen.

Die heruntergeladene ZIP einfach auf einen frisch formatierten FAT32-Stick entpacken, an die vu+ anstecken und neu starten. Dann wirst Du ein bisschen brauchen, denn zugegebenermaßen ist das VTi etwas komplexer und man braucht ein wenig Einarbeitungszeit. Aber dann hast Du SmartEPG. :)

Robin-Hood
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 19
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 16:36

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#6

Beitrag von Robin-Hood » Di 15. Mär 2022, 14:21

Neues VTi eingespielt, SE installiert und funktioniert! Danke für die Hilfe.

Was mich wundert: nach dem Update zeigt das Display der Box nur noch die Uhrzeit und einen schmalen Fortschrittsbalken, keinen Seendernamen mehr oder weitere Infos. Eine Fehlermeldung gab's beim Update nicht - Reboot ist automatisch erfolgt.

Im SE-Menü habe ich Logo-Anzeige für alle Sichten ausgewählt, es erscheint aber nur der (abgeschnittene) Sendername.

Im OWI wird mir SE nicht angezeigt.

Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10623
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#7

Beitrag von Anthea » Di 15. Mär 2022, 14:32

Hierfür gibt es spezielle "Skins" die das Aussehen anpassen. Es gibt welche, die über VTi mitgeliefert bzw. Online nachgeladen werden können, oder welche, die man per Hand installiert.
https://vuplus-support.org/wbb4/index.p ... /75-skins/
Der "Haupt-Skin" VU HD 1080p wird wiederum über "Skin-Parts" erweitert, da kann man also für jede App oder jede Funktion einen eigenen Teil auswählen, wie das dann aussehn soll
https://vuplus-support.org/wbb4/index.p ... skinparts/


Auch für das Front-Display gibt es eigene VFD-Skins:
https://vuplus-support.org/wbb4/index.p ... -displays/

Für die Logos müssen die entsprechenden Icons da sein. Dazu braucht man die Erweiterung Picon Manager, und wählt dort dann das gewünschte Set an Icons aus.

Man kann auch das Startlogo separat anpassen, wenn man dieses Geisterbild ;) nicht mehr mag
viewtopic.php?f=154&t=52825
Zuletzt geändert von Anthea am Di 15. Mär 2022, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ricki
ToppiHolic
ToppiHolic
Beiträge: 5244
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 23:06
Receivertyp: 2xSky Q
MagentaTV MR601
2xUltimo4K 1 DVB-S2x FBC
Receiverfirmware: Alle aktuell
Wohnort: Wetter/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#8

Beitrag von Ricki » Di 15. Mär 2022, 14:48

Zur OWIF Thematik bitte die Wiki Tips probieren.

HIER
HIER und
HIER

Und HIER hatte ich auch mal ein Startlogo (Splash) für die Duo4K SE erstellt ;)
Zuletzt geändert von Ricki am Di 15. Mär 2022, 14:56, insgesamt 4-mal geändert.
cu
Ricki


smartEPGvu+ Wiki - Deutsch

smartEPGvu+ Wiki - English

SAT Anlage - Kathrein: CAS 75 mit UAS 584 LNB & EXR 1512 (Multischalter 5 auf 12), Astra 19.2°E

VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC+Samsung SSD870 QVO , 2 TB
VU+ ULTIMO 4K DVB-S2x FBC+Kingston SSDSUV400S, 480 GB
Skin: Vu_HD_1080P mit angepassten Skinparts - VTi 15
Plugins: smartEPGvu+ , Multi QuickButton, OpenWebif, AutocutVfd, GithubPluginUpdater, InfoBarTunerState, VTi Panel

Panasonic TX-55GZW1509; Sony UBP-X700, Apple TV 4K, Fire TV 4K, Harmony Elite, Denon AVR-X2300W, Synology 716+ (6TB)

Robin-Hood
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 19
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 16:36

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#9

Beitrag von Robin-Hood » Di 15. Mär 2022, 15:43

Nach einem GUI-Neustart sind alle EPG-Daten verschwunden - das ist doch sicherlich nicht so gedacht?

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 28423
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
vu+ Duo 4k
Wohnort: Wien

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#10

Beitrag von FireBird » Di 15. Mär 2022, 16:48

Es gibt ein paar Menüpunkte für die Einstellungen der EPG-Datei.

Menü - VTi - Einstellungen-EPG

Auf der zweiten Seite gibt es den "Speicheort...". Schau einmal, ob er auf die Festplatte zeigt (/media/hdd). Und auf der dritten Seite kann man eine ungültige Datei löschen. Vielleicht ist die Datenbank beschädigt und speichert deswegen keine neuen Daten ab.

Robin-Hood
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 19
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 16:36

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#11

Beitrag von Robin-Hood » Di 15. Mär 2022, 17:47

Hallo Firebird, ein ganz merkwürdiges Phänomen: GUI-Neustart --> es werden keine Daten mehr im SE angezeigt. Anschließender Neustart der Box --> Daten werden wieder angezeigt. Also doch nicht weg.

Nach Update von Openwebif ist SE nun drin. Supersache, deutlicher Fortschritt vorallem beim Editieren von Suchaufträgen. Ich beginne den Topf schon fast nicht mehr zu vermissen ...

Ich will nicht nerven, aber gibt es eine Empfehlung für Logos, die nicht verzerrt in SE dargestellt werden? Bestimmtes Format erforderlich?

Danke auch an Ricki: der Splash wird jetzt anders dargestellt, allerdings nur am Anfang des Startvorganges, dann erscheeint irgendwann wieder dieses furchtbare Bild ...

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 64002
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#12

Beitrag von Twilight » Di 15. Mär 2022, 17:59

du kannst sowohl deine alte serarch text als auch die alte filedb hier einlesen lassen und bist schwubbs am gleichen stand wie auf dem topf :u:

twilight

Robin-Hood
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 19
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 16:36

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#13

Beitrag von Robin-Hood » Di 15. Mär 2022, 18:05

Ich hab gerade einen Crémant aufgemacht und stoße auf euch an!

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 64002
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Box friert beim Start von SmartEPGvu ein

#14

Beitrag von Twilight » Di 15. Mär 2022, 18:43

na dann :bier:

twilight

Antworten

Zurück zu „Vu+ Ecke“