TF 7700 HSCI Netzteil

Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.
Kwo
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Do 18. Nov 2021, 21:13

TF 7700 HSCI Netzteil

#1

Beitrag von Kwo » Do 18. Nov 2021, 21:43

Hallo, ich bin Neu hier im Forum und heiße Wolfgang, ich habe hier im Forum die Beträge mit dem Netzteil vom 7700 gelesen, ob sich das Netzteil wieder beleben lässt weis ich nicht, leider gibt es den Elko Verkauf nicht mehr der laut Forum einen Plan der defekten Elkos hatte, auf den Netzteil sind auf jedenfall 5 oder 6 Elkos hoch, deshalb meine Frage gibt es noch jemanden der einen Plan von den Elkos hat die gewechselt werden sollten damit das Teil wieder läuft.
Bin für jede Hilfe dankbar

Benutzeravatar
Alter Sack
Alt-Guru
Alt-Guru
Beiträge: 10575
Registriert: Do 8. Dez 2005, 22:35
Receivertyp: diverse
Wohnort: NRW - GM

Re: TF 7700 HSCI Netzteil

#2

Beitrag von Alter Sack » Fr 19. Nov 2021, 16:48

Guckst du hier :lupe:
Aktive Receiver:
3x SRP2401CI+
Stille Reserve:
3x SRP2401CI+, 2x SRP2401CI+ECO, 2x SRP2100, TF7700HDPVR, TF7700HSCI, TF5500PVR

Kwo
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Do 18. Nov 2021, 21:13

Re: TF 7700 HSCI Netzteil

#3

Beitrag von Kwo » So 21. Nov 2021, 18:45

@ Alter Sack Danke für den Tipp

Ich hätte da noch eine Frage wie ich hier lesen konnte gibt es mit dem Netzteil ja öfter Probleme, die Frage ist nun bevor ich mich an die Elkos mache, wenn die ins Nirwana gegangen sind ist es normal das die LNB Spannung komplett weg ist so wohl die 13v als auch die 18v denn wenn die Hauptplatine hin wäre komme ich nicht mehr weiter.

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 63147
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: TF 7700 HSCI Netzteil

#4

Beitrag von Twilight » So 21. Nov 2021, 18:50

wenn der ic dafür gestorben ist (auf der hauptplatine) den hab ich wahrscheinlich noch hier rumliegen...

twilight

Antworten

Zurück zu „Anfänger und Neuankömmlinge“