Gesucht: Ersatz für Topfield Receiver

Hier geht´s um TV, Zubehör wie Soundanlagen, Sat- , Übertragungs- bzw. Kabeltechnik und um alles,
was irgendwie zum Thema Technik passt.
klue
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 17
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 18:22
Receivertyp: SRP-2100
SRP-2401CI+Eco
Receiverfirmware: Sept. 29 2011
muss ich noch klären
Wohnort: Sindelfingen

Gesucht: Ersatz für Topfield Receiver

#1

Beitrag von klue » Mo 22. Mär 2021, 18:06

Gesucht: Ersatz für Topfield Receiver
Demnächst muss ich umziehen und in der neuen Wohnung gibt es leider keine Satellitenschüssel.
Hat jemand einen Vorschlag für ein Gerät, mit dem ich über das Internet genau so übersichtlich und bequem und kostenlos Fernsehen kann wie mit dem Topfield Receiver ?

Benutzeravatar
TV-Junkie
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 27755
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 19:10
Receivertyp: VU+ Duo4K, Ultimo4K und Uno4KSE
Receiverfirmware: VTI 15.xx ausser der Uno 4K SE
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gesucht: Ersatz für Topfield Receiver

#2

Beitrag von TV-Junkie » Mo 22. Mär 2021, 18:51

Verstehe die Frage nicht. Was machst Du mit dem Topf im Internet? und falls ich was verpasst habe, was hält Dich ab, das Gerät, halt ohne Sat weiterzuverwenden ?
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2019/2020 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Sat-Anlage: Astro CAS 90 mit Kathrein UAS 584 LNB (20Jahre alt und noch immer Top in Schuss :D ), Jultec JPS0506-8T Unicable Multischalter sowie UM/VF West Kabelanschluß
Installierte Plugins:OScam (incl OScam-Butler), LV4, SmartEPG VU+, ansonsten nix, was VTI nicht schon selbst mitbringt :)

klue
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 17
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 18:22
Receivertyp: SRP-2100
SRP-2401CI+Eco
Receiverfirmware: Sept. 29 2011
muss ich noch klären
Wohnort: Sindelfingen

Re: Gesucht: Ersatz für Topfield Receiver

#3

Beitrag von klue » Mo 22. Mär 2021, 19:19

Kann ich denn den Topf mit dem Internet verbinden ?

Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10546
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Ersatz für Topfield Receiver

#4

Beitrag von Anthea » Mo 22. Mär 2021, 23:58

Das ist wie eine Frage "Ich ziehe demnächst nach Australien, was für ein Auto soll ich dort kaufen"?

Es gibt ja auch satellitenlos heutzutage viele Varianten, den Bildschirm mit bewegten Bildern zu füllen. Z.B. Kabelfernsehen diverser Anbieter, je nach Lokalität, Streaming-Anbieter, Mediatheken, DVB-T2.... Je nach privaten Vorlieben funktionieren da unterschiedliche Dinge. Und willst Du Sachen aufnehmen? Das ist bei Streaming-Anbietern eher schwierig, bei DVB-C oder DVB-T2 gibt es unterschiedliche Geräte wie z.B. die VU+ oder Dreambox. Bei Streaminganbietern gibt es unterschiedliche Hardware, manche sind da flexibel für andere Anbieter auch offen. So können z.B. auf dem Amazon Fire TV Stick auch Apps für Netflix & Co installiert werden.

Solange also nicht mehr über die Rahmenbedingungen und Nutzungspräferenzen bekannt ist, kann eigentlich nichts genaues gesagt werden.

Benutzeravatar
TV-Junkie
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 27755
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 19:10
Receivertyp: VU+ Duo4K, Ultimo4K und Uno4KSE
Receiverfirmware: VTI 15.xx ausser der Uno 4K SE
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gesucht: Ersatz für Topfield Receiver

#5

Beitrag von TV-Junkie » Di 23. Mär 2021, 16:29

@klue, ich habe Deine Frage falsch verstanden. Ich sollte unbedingt lesen lernen :D
Wie Anthea schon geschrieben hat, viele Wege führen nach Rom. Die neue Wohnung hat gar keinen Fernsehanschluß als solches, nur Internet ?
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2019/2020 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Sat-Anlage: Astro CAS 90 mit Kathrein UAS 584 LNB (20Jahre alt und noch immer Top in Schuss :D ), Jultec JPS0506-8T Unicable Multischalter sowie UM/VF West Kabelanschluß
Installierte Plugins:OScam (incl OScam-Butler), LV4, SmartEPG VU+, ansonsten nix, was VTI nicht schon selbst mitbringt :)

Antworten

Zurück zu „Technikforum“