Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

Hier geht´s um TV, Zubehör wie Soundanlagen, Sat- , Übertragungs- bzw. Kabeltechnik und um alles,
was irgendwie zum Thema Technik passt.
torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#1

Beitrag von torpedo » Mi 29. Jul 2015, 11:08

Hi Zusammen

Ich habe mich an ein neues Projekt gewagt, ich hoffe Twilight und Fire löscht es nicht gleich ab :-)
Ich hoffe mir kann hier jemand helfen!

Ich habe folgende Produkte gekauft:

Raspberry PI 2
Kunststoffgehäuse
Netzteil
Kingston 32GB 10 Class SHDC Karte / SanDisk 64GB Ultra SXDC Class 10

Jetzt habe ich Folgendes Anliegen, Ich kriege die Rasplex nicht auf meine Karte.

Versucht mit MacBook Air und Windows Computer.
Anleitung: http://www.technikkram.net/blog/2015/04/...einrichten

Jetzt sieht es so aus, dass es mir jedesmal eine Datei auf meine SD Karte laden tut, aber die Entpackt es nicht.
Wenn die ich die SD ins Raspberry Stecke, dann gfeht gar nichts, ausser dass eine Rote und Grüne/Gelbe lampe leuchtet.

Die versuche wurden wie oben erwähnt auf einem MacBook Air und einem Windwos Computer gemacht.
Die SD Karten habe ich auf FAT 32 Formatiert, in der hoffnung das allenfalls eine der Karten ein Falsches Format hat und es dann laufen könnte (Die &çGB Karte war mal in einer Go Pro Hero 4 drinn).

Heute Morgen ein Versuch auf einem Windows PC.
Ab der seite Technikkram.net ( Siehe Link oben) die Windwos Version von GetRasplex heruntergalden, und wieder den versuch gemacht das Rasplex so auf eine der Beiden SD Karten zu spielen.
Leider auch da nur eine Datei Namens: 0.7.0.img.gz
Nichts Entpackt oder derartiges.


Jetzt ist meine zusätzliche Frage noch, muss ich neben dem Rasplex noch was anderes Installieren auf dem Raspberry PI2

Jetzt hoffe ich, das mir jemand helfen könnte, dass auch ich das ganze hinbekomme.

Ich Bedanke mich schon im Voraus für eure hilfe.



Gruess
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3777
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#2

Beitrag von wohliks » Mi 29. Jul 2015, 11:28

[quote="torpedo"]Leider auch da nur eine Datei Namens: 0.7.0.img.gz
Nichts Entpackt oder derartiges.[/quote]
Das sieht so aus, als wäre das eine Image-Datei.

Ich habe mit Rasplex keine Erfahrung, aber ich nutze hier OSMC auf einem Pi2 - dazu musste ich eine Imagedatei herunterladen (gleiche Endungen wie Deine) und diese dann mit dem Win32DiskImager auf die SD-Karte schreiben.

Die SD-Karte wird dabei umformatiert - Windows kann danach nur noch eine kleine FAT-Partition erkennen. Mit Bordmitteln von Windows ist das nicht rückgängig zu machen: Wenn die Karte wieder unter Windows genutzt werden soll, muss man die Karte mit z.B. dem "MiniTool Partition Wizard" neu Partitionieren und Formatieren.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#3

Beitrag von torpedo » Mi 29. Jul 2015, 11:38

Hi Danke

Ok, das tönt ja etwas Komplizierter...
Ich habe so ein GetRasplex Installer herunter geladen von Rasplex.
Ich hab gedacht, allenfalls muss das nur mit dem gemacht werden.

Weil da steht folgender Text drauf:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3777
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#4

Beitrag von wohliks » Mi 29. Jul 2015, 11:49

torpedo hat geschrieben:Ok, das tönt ja etwas Komplizierter...
Nicht wirklich: Der DiskImager ist in Nullkommanix installiert, die Benutzung ist selbsterklärend
Ich habe so ein GetRasplex Installer herunter geladen von Rasplex.
Ich hab gedacht, allenfalls muss das nur mit dem gemacht werden.
Auch für OSMC gibt es einen Installer, aber da der die Dateien einzeln auf die SD-Karte - und dort auch noch in ein "fremdes" Dateisystem - kopiert, dauert das eeewig :zzz:

Mit dem ImageWriter geht das wesentlich zügiger (so jedenfalls meine Erfahrung).
Weil da steht folgender Text drauf:
Das Bild ist noch nicht freigeschaltet...
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#5

Beitrag von torpedo » Mi 29. Jul 2015, 12:08

Ja bei mir passiert bei mac und windows das gleiche.
Heisst das ich kann die sd nachher nicht mehr gebrauchen?
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3777
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#6

Beitrag von wohliks » Mi 29. Jul 2015, 12:13

[quote="torpedo"]Heisst das ich kann die sd nachher nicht mehr gebrauchen?[/quote]Doch, aber die Windows-Bordmittel (Datenträgerverwaltung) reichen dafür nicht aus.

Mit einem Partitionsmanager-Tool geht das - ich habe den oben schon erwähnten "MiniTool PartitionWizard" verwendet, damit konnte ich die SD-Karte neu partitionieren und formatieren, danach geht sie auch wieder unter Windows. GPartEd würde - denke ich - auch funktionieren.

Ob das beim Mac ähnlich läuft, kann ich Dir mangels Erfahrung allerdings nicht sagen...
Zuletzt geändert von wohliks am Mi 29. Jul 2015, 12:49, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#7

Beitrag von torpedo » Mi 29. Jul 2015, 12:58

Ok, Dann muss ich mal schauen wie das gehen sollte.
ISt einfach komisch dass es nicht geht, laut anleitung sollte es ja gehen ohne irgendwas anderes zu machen.
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3777
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#8

Beitrag von wohliks » Mi 29. Jul 2015, 13:02

torpedo hat geschrieben:Ok, Dann muss ich mal schauen wie das gehen sollte.
ISt einfach komisch dass es nicht geht, laut anleitung sollte es ja gehen ohne irgendwas anderes zu machen.
Allerdings - zumal ja im Splash-Screen (das Bild ist jetzt freigeschaltet) der WinDiskImager ausdrücklich erwähnt wird, als sei der GetRasplex-Installer darauf aufgebaut... :thinker:
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#9

Beitrag von torpedo » Mi 29. Jul 2015, 13:05

Ja, darum gehe ich davon aus, dass dies im GetRasplex Integriert wurde?
Ausser ich verstehe etwas falsch?
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#10

Beitrag von torpedo » Mi 29. Jul 2015, 13:07

Ich verrecke...
Habe mal ziel SD Angegeben und nun Select Image File den Desktop angegeben.
Nun sollte das Programm auf der SD sein...

Nein Sorry....
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3777
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#11

Beitrag von wohliks » Mi 29. Jul 2015, 13:07

torpedo hat geschrieben:Ausser ich verstehe etwas falsch?
Hm, keine Ahnung... :? :

Beim OSMC war es halt so, dass der "Original"-Installer die Karte umformatiert und dateiweise beschrieben hat - extrem langwierig: eine Stunde oder länger.

Das Aufspielen des Image auf die Karte ging erheblich schneller: Einige Minuten nur.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#12

Beitrag von torpedo » Mi 29. Jul 2015, 15:00

Beim mAufspielen auf doe SD ging es auch ziemlich schnell...
Jetzt am Abend mal einstecken und schuen ob es geht...:-)

Danke nochmals füpr die Hilfe.
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Benutzeravatar
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
<span title=Stets unschuldige(r) Anheizergeselle(in)>Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware</span>
Beiträge: 17307
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 04:05
Receivertyp: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Receiverfirmware: s. Sig
Wohnort: Ba-Wü (OAK)

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#13

Beitrag von Wolfman » Mi 29. Jul 2015, 15:20

Ich wollte auf meinem Raspi mal das RetroPie Image starten, die mit dem Diskimager erstellte SD wollte dann zunächst nicht booten.
Letztlich stellte sich heraus, dass es am internen Kartenleser meines PC lag. Nachdem ich das Image nochmal mit einem externen Leser aufspielte ging es.
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote
TMS , 2410 M SE stille Reserve
SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS
Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen :o

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#14

Beitrag von torpedo » Mi 29. Jul 2015, 15:33

Scheinbar kann man mit dem Raspberry PI ja mega viele sachen machen...:-)
Habe mich nur auf den Rasplex konzentriertt.
Wenn ich zum Beispiel Openelec draufspiele, habe ich dann den Plex Server wie auf dem PC mit Openelec, nehme ich an?
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Benutzeravatar
doldi
Informationsquelle
Informationsquelle
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 12. Dez 2005, 19:30
Receivertyp: SRP2410, 2401 ci+ ECO
Receiverfirmware: die letzten
Wohnort: 48° 4′ N, 7° 53′ O, auf 234m

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#15

Beitrag von doldi » Mi 29. Jul 2015, 20:50

Ich nehme 7zip (freeware) http://www.7-zip.de/
und lass das *gz zu einem *img entpacken.

Danach entpacke ich genau dieses Image mit USBImag Tool auf die SD Karte.

http://www.alexpage.de/usb-image-tool/download/

Wichtig, die SD Karte sollte richtig vorbereitet sein:

SDFormatter -> https://www.sdcard.org/downloads/formatter_4/

...und Alles wird gut, egal welche Installation :-)
mit lieben Grüßen
doldi

.
TAP im Autostart:
FastSkip, INFplus, LiveServer, RescueRecs, SmartEPG, TimeShiftSaver,
TMS -Archive/Client/Remote/Server und WebControl

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#16

Beitrag von torpedo » Do 30. Jul 2015, 22:01

Hab noch ne technische frage.
bei mir läuft das Raspberry PI im moment 24/7, habe mal noch kühlkörper bestellt.
Wie macht Ihr das?

Soll ich mich immer aus dem Plex Abmelden, oder einfach so laufen lassen?

Gruess
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3777
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#17

Beitrag von wohliks » Do 30. Jul 2015, 22:09

[quote="torpedo"]Hab noch ne technische frage.
bei mir läuft das Raspberry PI im moment 24/7,[/quote]
Meiner (OSMC+KODI) läuft auch 24/7. Die CPU-Temperatur liegt unter 40 Grad C - ohne Kühlkörper.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#18

Beitrag von torpedo » Do 30. Jul 2015, 22:11

Ja gut, dass kann ich nicht nachschauen, da ich nur RasPlex verwende, nehme ich an.
Aber das gehäuse ist etwas lauwarm, mehr nicht.
Daher gehe ich davon aus, dass es ok sein wird.

Benutzt wer eine Harmony dazu?
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3777
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#19

Beitrag von wohliks » Do 30. Jul 2015, 22:45

[quote="torpedo"]Benutzt wer eine Harmony dazu?[/quote]Ich hab zwar ne Harmony, aber KODI bediene ich vom Android-Tablett aus mit Yatse.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

torpedo
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Erfolgreicher Glaskugelschauer
Beiträge: 932
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 16:38
Receivertyp: CRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer die neuste
Wohnort: Luzern

AW: Probleme Rasplex Installation Raspberry PI2

#20

Beitrag von torpedo » Sa 1. Aug 2015, 08:49

Hallo

Ok, das gibt es auf IOS ned &#55357;&#56842;. Habe mir den Flirc USB dongel bestellt.
Aber komisch ist, das gestern zeitweise, also genau 10 Minuten de CEC anschluss vom Samsung funktionierte, jetzt geht nichts mehr.
Und die Harmony Funktioniert auch nicht mehr seit der Raspberry PI am TV auf HDMI 4 angeschlossen ist.
Gibt der RaspBerry PI allenfalls Störsig ale aus?

Gruess
Gruss Torpedo
______________________________________________________
Fernseher: Samsung UE55D6500
Fernbedienungen: Logitech Harmony Ultimate
Synology DS916+ (8GB)

Antworten

Zurück zu „Technikforum“