SAT-Empfang instabil

Hier geht´s um TV, Zubehör wie Soundanlagen, Sat- , Übertragungs- bzw. Kabeltechnik und um alles,
was irgendwie zum Thema Technik passt.
Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24277
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

SAT-Empfang instabil

#1

Beitrag von macfan » So 19. Mär 2017, 10:47

Gestern habe ich bis zum Nachmittag nichts mehr empfangen. Abends war der Empfang dann wieder da. Heute Morgen ist er wieder weg.

Die Anlage ist jetzt 15 Jahre alt. Liegt es wahrscheinlich am LNB? Vielleicht Frequenzdrift?

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

Benutzeravatar
wohliks
Super-Freak
Super-Freak
Beiträge: 3634
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Wohnort: Nordhessen

AW: SAT-Empfang instabil

#2

Beitrag von wohliks » So 19. Mär 2017, 11:43

macfan hat geschrieben:Gestern habe ich bis zum Nachmittag nichts mehr empfangen. Abends war der Empfang dann wieder da. Heute Morgen ist er wieder weg.

Die Anlage ist jetzt 15 Jahre alt. Liegt es wahrscheinlich am LNB? Vielleicht Frequenzdrift?

Gruß, Horst
Das kannst Du ganz einfach selbst herausfinden: Klick!
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
buko
Mr. Settings
Mr. Settings
Beiträge: 12066
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:03
Receivertyp: SRP-2401CI+ECO
Receiverfirmware: aktuelle!
Wohnort: Bayern & Tirol

AW: SAT-Empfang instabil

#3

Beitrag von buko » So 19. Mär 2017, 12:26

... neues LNB und gut isses!
gruß
buko
:altermotzsack:




Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr:
mit :->: SetEdit für fast alle TF Receiver :up:

Benutzeravatar
Steffenlight
Erfahrener Guru
Erfahrener Guru
Beiträge: 2624
Registriert: Di 30. Jan 2007, 23:43
Receivertyp: 2410, 3x 2401, (2x CRP2401 ext.)
Receiverfirmware: 2410 10.01.13, alle 2401 01.02.13, alle CRP 2401 Feb2013,
Wohnort: bei Heidelberg
Kontaktdaten:

AW: SAT-Empfang instabil

#4

Beitrag von Steffenlight » So 19. Mär 2017, 14:04

[quote="buko"]... neues LNB und gut isses![/quote]



Alle 10 Jahre sollte man das machen ;-)
Bei 15 ohne nachzusehen tauschen...
Gruß Steffen
__________________
TF2410 Autostart: TimerDiags, Automove, FastSkip, SmartEPG, TMSMount, NASMount, SmartFiler, BackgroundCopy, RebuildNAV, TMS Remote, Lost+Found
TF2401 Autostart: TimerDiags, AutoPIN, Automove, FastSKip, SmartEPG, SmartDecrypter, TMSMount, NASMount, SmartFiler, BackgroundCopy, RebuildNAV, INFPlus 1.2a, TMSRemote, SmartSeriesRename, lost+found, SKY-Modul mit V14

MACuser und wenn es geht immer ohne Windows-PC

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24277
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

AW: SAT-Empfang instabil

#5

Beitrag von macfan » So 19. Mär 2017, 14:34

wohliks hat geschrieben:Das kannst Du ganz einfach selbst herausfinden: Klick!

Danke für den Tipp. Ich bin aber etwas verwirrt. Wenn ich in den LNB-Einstellungen die LNB-Frequenz ändern möchte, kann ich zwischen drei "Doppeleinstellungen" für Low/High wechseln. Wenn ich aber selbst etwas eingeben möchte, kann ich nur einen Wert eingeben. Ich habe ein paar Werte in der Nähe von 9750 ausprobiert und kein Bild bekommen. Was war denn jetzt der originale Doppelwert für den 2401? 97650/10600 oder 9750/10750?

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

Benutzeravatar
wohliks
Super-Freak
Super-Freak
Beiträge: 3634
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Wohnort: Nordhessen

AW: SAT-Empfang instabil

#6

Beitrag von wohliks » So 19. Mär 2017, 15:36

macfan hat geschrieben:Danke für den Tipp. Ich bin aber etwas verwirrt. [...] Wenn ich aber selbst etwas eingeben möchte, kann ich nur einen Wert eingeben.
Bitte die Anleitung aufmerksam durchlesen: Nach Eingabe des ersten Wertes kommt man mit "Steuerkreuz rechts" zur Eingabe des zweiten Wertes.
Ich habe ein paar Werte in der Nähe von 9750 ausprobiert und kein Bild bekommen. Was war denn jetzt der originale Doppelwert für den 2401? 97650/10600 oder 9750/10750?
Auch da bitte Anleitung lesen: Einen Sender im betreffenden Band wählen (Low-Band für 9750 und High-Band für 10600), dann die jeweilige Frequenz in 1 MHz-Schritten rauf und runter variieren.

Die richtigen Basiswerte für Astra sind 9750/10600.

Zeigt die Änderung der Frequenzen keine Wirkung, ist das LNB evtl. anderweitig defekt oder die Antennenausrichtung stimmt nicht mehr.
Zuletzt geändert von wohliks am So 19. Mär 2017, 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24277
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

AW: SAT-Empfang instabil

#7

Beitrag von macfan » So 19. Mär 2017, 17:28

Danke für deine Hinweise.

[quote="wohliks"]Zeigt die Änderung der Frequenzen keine Wirkung, ist das LNB evtl. anderweitig defekt oder die Antennenausrichtung stimmt nicht mehr.[/quote]
Ich bin jetzt von 9750 jeweils 20 MHz in Einerschritten in beide Richtungen gegangen. Kein Empfang. Also wird es wohl einer dieser beiden Fälle sein.

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

Benutzeravatar
wohliks
Super-Freak
Super-Freak
Beiträge: 3634
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Wohnort: Nordhessen

AW: SAT-Empfang instabil

#8

Beitrag von wohliks » So 19. Mär 2017, 18:02

[quote="macfan"]Ich bin jetzt von 9750 jeweils 20 MHz in Einerschritten in beide Richtungen gegangen. Kein Empfang. Also wird es wohl einer dieser beiden Fälle sein.[/quote]Nur zur Sicherheit, damit wir jetzt keine falschen Schlüsse ziehen: Wenn Du die 9750 verändert hast, dann muss ein Sender im Low-Band gewählt sein, damit Du die Wirkung sehen kannst.

War das sicher der Fall? Wenn ja, dann ist wohl der LNB im Eimer - da LNBs nicht sehr teuer sind, würde ich den auf Verdacht ersetzen. Selbst wenn es letztlich doch an der Antennenausrichtung liegen sollte, hast Du mit einem neuen LNB für die nächste Zeit erstmal sicher Ruhe.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24277
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

AW: SAT-Empfang instabil

#9

Beitrag von macfan » So 19. Mär 2017, 20:20

[quote="wohliks"]Nur zur Sicherheit, damit wir jetzt keine falschen Schlüsse ziehen: Wenn Du die 9750 verändert hast, dann muss ein Sender im Low-Band gewählt sein, damit Du die Wirkung sehen kannst.[/quote]
Ich hatte "Das Erste HD" genommen, das müsste im Low-Band liegen.

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

Benutzeravatar
wohliks
Super-Freak
Super-Freak
Beiträge: 3634
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Wohnort: Nordhessen

AW: SAT-Empfang instabil

#10

Beitrag von wohliks » So 19. Mär 2017, 21:34

macfan hat geschrieben:Ich hatte "Das Erste HD" genommen, das müsste im Low-Band liegen.
...Dann ist wohl Frequenzdrift wirklich nicht das Hauptproblem... :u:
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60553
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

AW: SAT-Empfang instabil

#11

Beitrag von Twilight » Mo 20. Mär 2017, 12:18

aber das lnb kann trotzdem defekt sein ;)

twilight

Benutzeravatar
wohliks
Super-Freak
Super-Freak
Beiträge: 3634
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Wohnort: Nordhessen

AW: SAT-Empfang instabil

#12

Beitrag von wohliks » Mo 20. Mär 2017, 12:26

Twilight hat geschrieben:aber das lnb kann trotzdem defekt sein ;)
Ähm, genau das meinte ich eigentlich, habe mich aber etwas missverständlich ausgedrückt:

Wenn das Spielen mit den Frequenzwerten gar keine Wirkung gezeigt hat, ist entweder der LNB total hinüber (bzw. funktioniert nur noch zeitweise) oder die Antennenausrichtung stimtt nicht mehr. Letzteres kann man halbwegs ausschließen, wenn die Antenne nicht wackelt oder locker ist - dann ist die Wahrscheinlichkeit für einen LNB-Defekt ziemlich groß.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

karlek
Super-Freak
Super-Freak
Beiträge: 3767
Registriert: Do 27. Aug 2009, 23:32
Receivertyp: TF5500PVR (506) [STUPIDsEB2]
TF7750 (E2)
Receiverfirmware: 03.01.2007
Wohnort: BW

AW: SAT-Empfang instabil

#13

Beitrag von karlek » Mo 20. Mär 2017, 13:27

Wenn es regelmäßig zu Aussetzern tagsüber kommt, es abends aber wieder geht, würde ich thermische Ursachen vermuten.
Dann stimme ich auch für ein defektes LNB. :)
Receiver: 5500PVR mit WD3200AVJB, 7750HDPVR mit WDC WD10EADS-00L, 6000Fe
TAPs: Deselect v1.1 ° AutoReboot V2.2a ° Power Restore V0.7.6 ° AutoDST / 3PG V0.3 ° Automove V1.9 [60] ° SmartCut 01.03.11 (4) ° Nice Display 2.1 ° 3PG 1.29(rc4) ° Euro-Stirf v1.32 ° Radiotext 0.56 ° Filer v2.31 ° WSSkiller V2.12d ° SDS V1.3e ° Standby v1.8
Samsung UE 40 B6000
PS3
Harmony 555

Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10202
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

AW: SAT-Empfang instabil

#14

Beitrag von Anthea » Mo 20. Mär 2017, 16:48

Oder der klassische Baum, der davor gewachsen ist. Sowas kann sich über 15 Jahre auch ändern ;)

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60553
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

AW: SAT-Empfang instabil

#15

Beitrag von Twilight » Mo 20. Mär 2017, 17:29

Grundsätzlich: ja, aber nicht im Winter :rolleyes:

twilight

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24277
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

AW: SAT-Empfang instabil

#16

Beitrag von macfan » Mo 20. Mär 2017, 18:38

Das LNB hatte ein Loch.

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60553
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

AW: SAT-Empfang instabil

#17

Beitrag von Twilight » Mo 20. Mär 2017, 18:56

:D

twilight

Benutzeravatar
buko
Mr. Settings
Mr. Settings
Beiträge: 12066
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:03
Receivertyp: SRP-2401CI+ECO
Receiverfirmware: aktuelle!
Wohnort: Bayern & Tirol

AW: SAT-Empfang instabil

#18

Beitrag von buko » Mo 20. Mär 2017, 19:18

... :D
gruß
buko
:altermotzsack:




Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr:
mit :->: SetEdit für fast alle TF Receiver :up:

Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10202
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

AW: SAT-Empfang instabil

#19

Beitrag von Anthea » Mo 20. Mär 2017, 19:35

Wahrscheinlich der Specht ;)

Antworten

Zurück zu „Technikforum“