TF 5000 PVR MP findet keine Sender

Allgemeines und Neues zum TF5x00PVR/Masterpiece/Black Panther/White Polar.
4wheelpower
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Fr 15. Jan 2021, 21:32

Re: TF 5000 PVR MP findet keine Sender

#101

Beitrag von 4wheelpower » Mo 1. Feb 2021, 09:30

Hallo Dirk!

Danke für deinen mir gezollten Respekt als (Elektroniker ;) ) Naja, eigentlich bin ich als Kfz'ler alle Handwerksberufe vereint in einer Person. Maurer und Tiefbauer eher nicht, aber das muss ich auf'm Dorf, privat auch noch mit stemmen, soweit wie mir die Möglichkeiten zeitlich gegeben sind. Ich fahre nämlich auch gern Trecker, oder auch Bagger und was sonst noch so anfällt. Ich finde es gut, wenn man auch mal handwerklich übern Tellerrand schaut. Drum mein Respekt deiner "Vergangenheit". Bin ich bissle neidisch auf dich ;). Mir fehlte immer die Zeit für extravagante Ausuferungen :( !
Aber zurück zum eigentlichen Problem!
Ich habe eben mal die einzelnen Spannungen gemessen, wieder von links nach rechts , so wie im NT auch angelegt. Blick von vorn auf's Gerät.
           
                                               HDD
                           soll         mit Quad-LNB             nur HDD
                           5   V              5,23  V                   5,085V
                         12   V             12,66 V                 12,49  V
                         30   V             31,19 V                 31,36  V
                         22   V             23,55 V                 24,86  V
                         17   V             17,36 V                 17,39  V
                           8   V               7,97 V                   7,74  V
                           5   V               5,22 V                   5,080V
                           3,3V              3,343V                   3,343V
                          15  V            15,90  V                 15,94  V

           Gruß Silvio

PS: evtl gern auch PN, weil hätt' evtl noch nen anderes Elektronikthema.  Prüfen PCI-Bus im Ami-Kfz. Der Bus scheint ja zu funktionieren, allerdings die Ansteuerung des Aktors nicht.

Elkoholic
Topf-Fernanalytiker
Topf-Fernanalytiker
Beiträge: 177
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:40

Re: TF 5000 PVR MP findet keine Sender

#102

Beitrag von Elkoholic » Di 2. Feb 2021, 17:23

Hallo Silvio,

hmm, das sieht ohne Belastung durch Dein LNB schon etwas besser aus. Das könnte man jetzt einfach auf Bauteiltoleranzen und Messungenauigkeiten schieben, so ganz zufrieden wäre ich damit aber noch nicht...
Vielleicht bin ich ja übervorsichtig, aber es könnten durch den direkten Einsatz am LNB auch C12 und C13 stärker gealtert sein und die leicht erhöhten 5V verursachen. Da wird vermutlich noch nicht gleich wieder etwas kaputt gehen, aber z.B. bei den HDDs sind nur 5% Toleranz erlaubt und mit LNB bist Du schon sehr nahe dran. Meine Masterpieces lagen alle unter 5V (allerdings auch ohne Sat-Leitungen),
Hier mal meine gemessenen Werte (mit den jeweils verwendeten HDDs und nach dem Austausch ALLER Elkos:

MP1 MP2 MP3
250GB 120GB 400GB
SP2541N Maxtor+9 HD400LD
4,98 4,92 4,97
12,25 12,27 12,10
30,89 31,25 30,76
24,91 24,97 24,60
16,92 17,07 16,78
7,55 7,49 7,50
4,98 4,92 4,97
3,27 3,25 3,27
15,38 15,59 15,31

Ob Du nun noch wenigstens C12 (470/35) erneuerst,bleibt Dir überlassen, ich würde es vermutlich tun - neige aber gern mal zu übertriebener Vorsicht und Perfektionismus. :und_weg:

Gruß,
Dirk

PS: Bei Ami-Kisten kenne ich mich so rein gar nicht aus und habe auch nur an Fahrzeugen vor dem CAN-Bus geschraubt. - Ist ja alles auch schon ein paar Jahre her... :bye3:

Antworten

Zurück zu „TF5x00PVR Allgemeines“