Bild zu groß

Spezielle Fragen zur DVB-T Version
bob2009
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 18
Registriert: Di 6. Okt 2009, 16:53
Receivertyp: TF5000PVRT
Receiverfirmware: Nov 2006
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Bild zu groß

#1

Beitrag von bob2009 » Sa 14. Feb 2015, 20:38

Guten Tag,

wie im Titel beschrieben, wird das Fernsehbild nicht mehr komplett auf der Mattscheibe abgebildet: es fehlt als links und rechts etwas. Ja, wir haben noch so einen alten Röhrenfernseher Sony Trinitron KV-29FX60D. Er funktioniert halt..bis jetzt..aber liegt es überhaupt am Fernseher? Am 5000PVRt habe ich keine Funktionen wie Zoom o.ä. gefunden.
Hat einer eine Idee?

Gruß

Bob

karlek
Super-Freak
Super-Freak
Beiträge: 3767
Registriert: Do 27. Aug 2009, 23:32
Receivertyp: TF5500PVR (506) [STUPIDsEB2]
TF7750 (E2)
Receiverfirmware: 03.01.2007
Wohnort: BW

AW: Bild zu groß

#2

Beitrag von karlek » Sa 14. Feb 2015, 21:27

Oh je, es ist ewig her und ich kenne mich in den Menüs nicht aus, aber zunächst wäre interessant, ob dein Topf die Ausgabe auf 4:3 oder 16:9 steht, und was der Fernseher (für den Topf-Eingang) als Ausgabeformat eingestellt hat.
Aber ich sag's gleich: Der 5000er ist bei mir schon ne Weile beim Schwiegervater und einen Sony hatte ich noch nie. Das wird also Stochern im Trüben bei mir.
Es hat auch jahrelang funktioniert, oder? Und kannst Du sagen, was in dem Moment so alles passiert sein könnte, sodass das Bild auf einmal zu groß ist?

bob2009
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 18
Registriert: Di 6. Okt 2009, 16:53
Receivertyp: TF5000PVRT
Receiverfirmware: Nov 2006
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

AW: Bild zu groß

#3

Beitrag von bob2009 » Mo 16. Feb 2015, 18:09

Hallo Karlek,

danke für den Hinweis 4:3 und 16:9 beim Topf. Ich hatte im Menü geschaut und dazu nichts gefunden. Das man mit der 0-Taste die Formate ändert, habe ich glaube ewig nicht mehr gemacht. Also alles gut! :rolleyes:

Gruß

Bob

:u:

karlek
Super-Freak
Super-Freak
Beiträge: 3767
Registriert: Do 27. Aug 2009, 23:32
Receivertyp: TF5500PVR (506) [STUPIDsEB2]
TF7750 (E2)
Receiverfirmware: 03.01.2007
Wohnort: BW

AW: Bild zu groß

#4

Beitrag von karlek » Mo 16. Feb 2015, 19:04

Ich habe zwar keine Ahnung, dass das mit eiiner Taste geht, aber das ist ja egal. :)
Schön, dass es geht.
Vielleicht war's ja ein TAP?
Receiver: 5500PVR mit WD3200AVJB, 7750HDPVR mit WDC WD10EADS-00L, 6000Fe
TAPs: Deselect v1.1 ° AutoReboot V2.2a ° Power Restore V0.7.6 ° AutoDST / 3PG V0.3 ° Automove V1.9 [60] ° SmartCut 01.03.11 (4) ° Nice Display 2.1 ° 3PG 1.29(rc4) ° Euro-Stirf v1.32 ° Radiotext 0.56 ° Filer v2.31 ° WSSkiller V2.12d ° SDS V1.3e ° Standby v1.8
Samsung UE 40 B6000
PS3
Harmony 555

Benutzeravatar
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
<span title=Stets unschuldige(r) Anheizergeselle(in)>Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware</span>
Beiträge: 17368
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 04:05
Receivertyp: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Receiverfirmware: s. Sig
Wohnort: Ba-Wü (OAK)

AW: Bild zu groß

#5

Beitrag von Wolfman » Mo 16. Feb 2015, 20:14

Puh... war da nicht was mit der Improbox :thinker: (ist auch bei mir ewig her ;) )
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote
TMS , 2410 M SE stille Reserve
SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS
Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen :o

Antworten

Zurück zu „TF5000PVRt - Terrestrischer Empfang“