alte verschlüsselte Aufnahmen

Spezielle Fragen zur DVB-C Version
Tomate
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 50
Registriert: Sa 21. Okt 2006, 08:30

alte verschlüsselte Aufnahmen

#1

Beitrag von Tomate » Do 18. Jan 2007, 00:49

Ich habe festgestellt, dass ältere verschlüsselte Aufnahmen sich nicht mehr entschlüsseln lassen. Weiß jemand woran das liegt ?

jola
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 165
Registriert: Di 2. Jan 2007, 17:23
Receivertyp: TF5200PVRc 250GB
Receiverfirmware: 2006-12-06
Wohnort: Reutlingen

AW: alte verschlüsselte Aufnahmen

#2

Beitrag von jola » Do 18. Jan 2007, 06:37

Anscheinend ändert zB Premiere regelmäßig den Code. Die Rede ist von 7 Tagen, ich habe aber auch schon irgendwo mal was von 24 Stden gelesen. Es hilft nur möglichst rasch eine entschlüsselte Kopie zu ziehen. :(

Gru? Jola

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

AW: alte verschlüsselte Aufnahmen

#3

Beitrag von Maliboy » Do 18. Jan 2007, 07:15

[quote=""jola""]Anscheinend ändert zB Premiere regelmäßig den Code. Die Rede ist von 7 Tagen, ich habe aber auch schon irgendwo mal was von 24 Stden gelesen. Es hilft nur möglichst rasch eine entschlüsselte Kopie zu ziehen. :( [/quote]

24 Stunde war es, als PREMIERE diese Änderung eingeführt hat. Inzwischen hat es sich mit den 7 Tagen etwas entschärft.
Bei KDG lassen sich die DigitalFree Kanäle IMHO 14 Tage lang nachträglich entschlüsseln. Und KabelHome wie PREMIERE knapp 7 Tage...
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Fzander
Topfversteher
Topfversteher
Beiträge: 424
Registriert: So 1. Jan 2006, 10:53
Receivertyp: TF 5200PVRc
Receiverfirmware: 06-12-01

AW: alte verschlüsselte Aufnahmen

#4

Beitrag von Fzander » Do 18. Jan 2007, 17:47

Und bei tividi Sports scheinen sie noch seltener die Schlüssel zu wechseln. Ich kann noch eine teilverschlüsselte Aufnahme von Silvester abspielen. Mal sehen wie lange noch.
CRP-2401CI+ - 1 TB, SmartEPG
telecolumbus Berlin
Sky Welt + Sky BuLi (ACL), DigitalTV Komplett (CI+)

Benutzeravatar
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
Super-Duper-CableGuy &<br>Suchfunktions-Azubi
Beiträge: 8243
Registriert: So 11. Dez 2005, 13:43
Receivertyp: 5200 PVRc
Receiverfirmware: 12/2006
Wohnort: In der Hauptstadt
Kontaktdaten:

AW: alte verschlüsselte Aufnahmen

#5

Beitrag von Klaus » Do 18. Jan 2007, 21:57

Wie lange die Aufnahmen zu entschlüsseln sind hatten wir hier schon mal diskutiert: viewtopic.php?t=2434
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt

Benutzeravatar
Jetson
Vielantworter
Vielantworter
Beiträge: 763
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 19:29
Receivertyp: TF5200PVRc
Receiverfirmware: TF-NCPCd 2.75

AW: alte verschlüsselte Aufnahmen

#6

Beitrag von Jetson » Do 18. Jan 2007, 23:27

Ich habe noch eine verschlüsselte Premiere Aufnahme von Dezember 2005 die immer noch funktioniert. Das waren noch Zeiten. :bye:
Gruß,
Jetson

thunderstorm
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 39
Registriert: Di 10. Okt 2006, 09:58
Receivertyp: CRP-2401CI+
PVR5200C
Receiverfirmware: ????
06.12.2006
Wohnort: Leipzig

AW: alte verschlüsselte Aufnahmen

#7

Beitrag von thunderstorm » Fr 19. Jan 2007, 11:08

In verschiedenen Foren und auch bei DigiTV ist zu lesen, dass momentan Premiere seine Keys überhaupt nicht ändert. Bei KDG ist es genauso, mindestens seit Dezember 2006 gab es keinen Keywechsel, so dass Aufnahmen aus dieser Zeit immer noch entschlüsselt werden können.
CRP-2401CI+, TF5200PVRc, KDG

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

AW: alte verschlüsselte Aufnahmen

#8

Beitrag von Maliboy » Fr 19. Jan 2007, 11:14

Bitte unterscheiden...

PREMIERE hat früher seine KEYs auch nicht täglich gewechselt. Aber, es gibt/gab halt ein Feature, das Die Entschlüsselung nur eine Gewisse Zeit lang geht (wahrscheinlich ähnlich wie bei PPV). Das wird hier manchmal als Keywechsel bezeichnet, war es aber nicht.
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

thunderstorm
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 39
Registriert: Di 10. Okt 2006, 09:58
Receivertyp: CRP-2401CI+
PVR5200C
Receiverfirmware: ????
06.12.2006
Wohnort: Leipzig

AW: alte verschlüsselte Aufnahmen

#9

Beitrag von thunderstorm » Fr 19. Jan 2007, 12:10

[quote=""Maliboy""]Bitte unterscheiden...

PREMIERE hat früher seine KEYs auch nicht täglich gewechselt. Aber, es gibt/gab halt ein Feature, das Die Entschlüsselung nur eine Gewisse Zeit lang geht (wahrscheinlich ähnlich wie bei PPV). Das wird hier manchmal als Keywechsel bezeichnet, war es aber nicht.[/quote]

Aah, okay, danke für den Hinweis! Premiere kann also unabhängig vom Keywechsel steuern, ob Sendungen noch nachträglich bzw. wie lange entschlüsselt werden können.
CRP-2401CI+, TF5200PVRc, KDG

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

AW: alte verschlüsselte Aufnahmen

#10

Beitrag von Maliboy » Fr 19. Jan 2007, 12:14

So sieht es aus. Wobei das wie gesagt nicht nur PREMIERE kann...
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Benutzeravatar
FilmFan
Besenstifter

<div title=Anheizersympathisant>Besenstifter</div>
Beiträge: 2262
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 14:24

Re: alte verschlüsselte Aufnahmen

#11

Beitrag von FilmFan » Fr 18. Jan 2019, 00:44

Das betrifft zwar den CRP-2401, dürfte aber letztendlich keinen Unterschied machen: Ich konnte jetzt eine verschlüsselte Aufnahme von 2012(!) nachträglich entschlüsseln, die ich damals (und heute) mit einer anderen Karte nicht entschlüsseln konnte.

:jump:
Das Kennwort für die Einstellungen bei den SRP/CRP-Modellen lautet 2010.
Topfield SRP-2401CI+ mit HD+ (HD01/HD02)
Topfield SRP-2410M mit AlphaCrypt Light
Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt Light 1.16 (K09) und 1.18 (D01 und D02)
AutoStart: IQTuner, PowerRestore, RemoteSwitch, RescueRecs, TMSRemote, TMSTimer
Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60825
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: alte verschlüsselte Aufnahmen

#12

Beitrag von Twilight » Mo 28. Jan 2019, 18:23

padauz, wie das? :rolleyes:

twilight

Benutzeravatar
FilmFan
Besenstifter

<div title=Anheizersympathisant>Besenstifter</div>
Beiträge: 2262
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 14:24

Re: alte verschlüsselte Aufnahmen

#13

Beitrag von FilmFan » Di 29. Jan 2019, 01:53

Keine Ahnung, vielleicht ist das eine VIP-Karte? :thinker:

Das ganze übrigens mit dem offiziellen "CI+"-Modul von KDG.
Das Kennwort für die Einstellungen bei den SRP/CRP-Modellen lautet 2010.
Topfield SRP-2401CI+ mit HD+ (HD01/HD02)
Topfield SRP-2410M mit AlphaCrypt Light
Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt Light 1.16 (K09) und 1.18 (D01 und D02)
AutoStart: IQTuner, PowerRestore, RemoteSwitch, RescueRecs, TMSRemote, TMSTimer
Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)

Antworten

Zurück zu „TF5x00PVRc Allgemeines“