Firmwarehistory TF5200PVRc (SysID 10446)

Spezielle Fragen zur DVB-C Version
Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

Neue Firmware vom 2006-09-12 für den TF-5200PVRc

#1

Beitrag von Maliboy » Mi 4. Okt 2006, 22:08

TOPFIELD hat auf Grundlage der öffentliche BETA Version, die Gerti von TOPFIELD-EUROPE vor ein paar Tagen veröffentlicht hat, einen offziellen Zwischenstand veröffentlicht.

Edit (2007-07-10):
Seit dem Relaunch der Seite von http://www.topfield.co.kr wird diese Firmware nicht mehr zum Download angeboten.

Diese Firmware behebt einen Teil der bekannten Bugs, die seit den Firmware vom September 2005 bekannt waren.

Dazu zählen:
  • Verbesserter Kanalsuchlauf (der QuickScan sollte nun ohne Probleme alle Sender finden)
  • Der PREMIERE-Sportportal Bug ist behoben
  • RGB-Rechtsversatz wurde behoben
Veränderte bzw. verbesserte Funktionen:
  • Ausbau vom LCN (Logical Channel Number), der dafür gesorgt hat, das Sender erst ab 1000 Angelegt wurden und ein Sortieren nicht möglich war
  • Einbau der Kanallistenverwaltung, wie sie vom SAT Modell bekannt ist (Kanäle werden nun ab 1 Angelegt, Sortieren ist möglich)
  • Unterstützung des VFD Display vom TF5500-PVR (gibt es als Upgrade Kit für den TF5000 im Online Shop und läuft jetzt auch beim TV-5200PVRc)
  • Wenn eine Aufnahme im Timeshift geschaut wurde und die Aufnahme ist zu Ende, setzt der TOPFIELD jetzt selbstständig (nach einer Kurzen Unterbrechnung) die Wiedergabe fort. Tools wie ImproBox oder AutoResum sind dadurch eigentlich nicht mehr notwendig (und können dadurch evtl. auch gestört werden)
  • Die Festplatte läuft beim Einschalten nur einmal an (bei der letzten Version hörte man, wenn man was gehört hat die Festplatte zweimal klackern)
Da die Version ja auf der BETA basieren, sind min. noch folgende Bugs vorhanden:
  • QAM256: Tritt beim Einschalten kaum noch auf, dafür evtl. beim Umschalten. Ein weites Umschalten behebt das Problem aber in der Regel wieder wieder
  • Empfangsprobleme bei 113 MHz. Da noch nicht 100% klar ist, woran das Problem liegt (das Problem tirt ja nicht bei allen auf, und bei Bestimmten Personen nur zu bestimmten Tageszeiten) ist hier auch noch keinerlei Lösung eingebaut
  • Neuer Bug: Hinweisfenster, die z.B. darüber Informieren, das die Festplatte fast voll ist, verschwinden nicht Automatisch (es steht auch kein Hinweis drin, das man das Fenster manuell mit OK und/oder Exit schliessen muss). Dadurch werden evtl. Timeraufnahmen nicht ausgeführt..
Hinweis!
Aufgrund des neuen Kanallistenmangmant sollte man nach dem Aufspielen einen Werksreset durchführen (gilt nicht für Personen, welche die öffentliche Beta drauf hatten).
Zuletzt geändert von Maliboy am Di 10. Jul 2007, 22:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rechtschreibfehler korrigiert, Symbol geändert, Downloadlink entfernt
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

Neue Firmware vom 2006-10-18 für den TF-5200PVRc

#2

Beitrag von Maliboy » Fr 17. Nov 2006, 07:30

TOPFIELD hat die letzte Release Firmware (von 2006-9-12) wieder ein wenig erweitert.

Edit (2007-07-10):
Seit dem Relaunch der Seite von http://www.topfield.co.kr wird diese Firmware nicht mehr zum Download angeboten.

Für alle Neulinge findet sich im TOPFIELD WIKI eine Anleitung zum Firmware Update.

Die Hauptänderung betreffen das Common-Interface Handling.
Mit dieser Firmware ist es nun offiziell mögliche, das zwei AlphaCrypt Module gleichzeitig ihren Dienst im TOPFIELD 5200PVRc tun (wichtig für Kabelanbieter wie ISH/IESY, wo man nicht alle Sender auf einer SmartCard freischalten lassen kann).

Durch das neue Handling, geht auch die Entschlüsselung bei Navigieren innerhalb von Teil- und Vollverschlüsselten Aufnahmen schneller.

Außerdem habe ich das Gefühl, das durch die neue Routine das QAM256 Problem noch seltener Auftritt. Es ist aber immer noch vorhanden.

Ein weiterer Bug, der nicht behoben wurde ist die Sache mit den Hinweisfenstern bei der Timerprogramierung und wenn die Festplatte fast voll ist:
- Bei der Timerprogramierung stimmt mit dieser Firmware der Text wieder. Der Anwender wird aber nicht darüber Informiert, das er das er die Hinweisbox mit OK schließen muss
- Beim Hinweis über einen knappen Festplattenplatz macht sich der Fehler schlimmer bemerkbar. Während das Fenster aktiv ist, startet keine Aufnahme. Dadurch können natürlich Timeraufnahmen verloren gehen. Also, immer für Ausreichend Plattenplatz sorgen.

Hinweis:
Wer von der Firmware von 2006-09-12 updatet, muss nicht unbedingt einen Werksreset durchführen. Für alle vorherigen Versionen empfehle ich den Werksreset und das manuelle neu Anlegen aller Settings (ein zurückspielen von Settings via TopSet und SetEdit würde den Werksreset rückgängig machen).

Hinweis 2:
Ich lese hier ab und zu von Tonproblemen, die angeblich bei den letzen Firmwareversionen auftreten sollen. Da dieser 'Fehler' bei mir aber noch nie aufgetreten ist, kann ich dazu nichts sagen. Bei mir gibt es mit dieser Firmware auf jedenfall keine Tonprobleme bei der Wiedergabe.

Hinweis 3:
Immer mehr User schreiben, das sie mit dieser Firmware wieder mehr Probleme beim Empfang von verschlüsselten QAM256 Sendern haben. Diesen Usern empfehle ich, wieder auf die Firmware von September 2006 oder auf die Public Beta zurückkehren.
Zuletzt geändert von Maliboy am Di 10. Jul 2007, 22:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link zum TOPFIELD WIKI hinzugefügt, Hinweis 3 hinzugefügt, Symbol geändert, Download Link entfernt
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

Firmwarehistory TF5200PVRc (SysID 10446)

#3

Beitrag von Maliboy » Di 10. Jul 2007, 22:40

Dieser Thread ist ein Sammelthread, der alle alten Ankündigungen zu neuen Firmware Versionen für den TF5200PVRc aufnehmen wird.
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Gesperrt

Zurück zu „TF5x00PVRc Allgemeines“