TF5200PVRc schneller starten

Spezielle Fragen zur DVB-C Version
Wroxi
Mein erster Beitrag
Mein erster Beitrag
Beiträge: 1
Registriert: So 27. Jan 2008, 21:36

TF5200PVRc schneller starten

#1

Beitrag von Wroxi » Di 6. Dez 2016, 16:55

Hallo zusammen,

gibt es eine Tastenkombination, um o. g. Gerät zu starten, ohne dass die Festplatte anläuft?
Wenn nicht, dann vielleicht ein TAP?

Ohnehin würde mich interessieren, ob es für den TF5200PVRc eine Webseite gibt, die alle (oder die meisten) verfügbaren TAPs auflistet.

Danke im Voraus!

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24282
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

AW: TF5200PVRc schneller starten

#2

Beitrag von macfan » Di 6. Dez 2016, 17:17

Willkommen an Board!

Wroxi hat geschrieben:gibt es eine Tastenkombination, um o. g. Gerät zu starten, ohne dass die Festplatte anläuft?

Nein.
Wenn nicht, dann vielleicht ein TAP?
Die TAPs liegen auf der Festplatte, wie soll das gehen?
Ohnehin würde mich interessieren, ob es für den TF5200PVRc eine Webseite gibt, die alle (oder die meisten) verfügbaren TAPs auflistet.
Da gab es einige. Weil die 5000er Serie veraltet ist und durch die HD-Topfield-Receiver ersetzt wurde, wird aber mW keine dieser Seiten mehr gepflegt, sorry!

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

Antworten

Zurück zu „TF5x00PVRc Allgemeines“