5050PVR in der Startschleife?

Der PVR für Premiere
cosmic
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 15:14

5050PVR in der Startschleife?

#1

Beitrag von cosmic » Mo 29. Dez 2008, 15:19

Hallo zusammen,
sensationelle 3 Wochen nach Ablauf der Garantie macht mein 5050 eigenartige Mucken.
Im Standby kommt ganz normal die Uhrzeit.
Wenn ich dann versuche ihn einzuschalten, hoert man wie die Festplatte anlaeuft, es erscheint "L406" im Display (soweit normal, das hatte ich immer), dann kommt als Programmplatz 000 und dann sollte eigentlich Bild kommen. Tuts aber nicht... Der 5050 geht einfach wieder in den Standby und versuchts nochmal... Das ganze ist dann endlos, bis ich ihn per Fernbedienung wieder abschalte.
Vom Strom trennen hat nichs gebracht, auch ein Auswechseln der Festplatte war erfolglos...

Hat sonst noch jemand Ideen oder kann ich das Teil in die Tonne werfen?
Evtl. hilft noch die Angabe, das im Standby neuerdings ein blauer Punkt aufleuchtet ueber dem runden Knopf in der Mitte?

Danke im Voraus,
Sandro

Benutzeravatar
Töppi
TöppiHolic der mit dem h tanzt , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
TöppiHolic der mit dem <font color=ed>h</font> tanzt <font color=#E9E9E9>,  Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker</font>
Beiträge: 26814
Registriert: So 27. Aug 2006, 19:22
Receivertyp: 2410M
Receiverfirmware: Feb. 2014
Wohnort: Nähe Mainz

AW: 5050PVR in der Startschleife?

#2

Beitrag von Töppi » Mo 29. Dez 2008, 15:32

Hast du mal die Anschlussleitungen abgezogen und dann erneut versucht?
Gruß
Klaus :wink:
................
:topf: SRP-2410M

:respekt:
TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Benutzeravatar
Gitarrenschlumpf
Topfdoktor
Topfdoktor
Beiträge: 3445
Registriert: Do 20. Mär 2008, 16:33
Kontaktdaten:

AW: 5050PVR in der Startschleife?

#3

Beitrag von Gitarrenschlumpf » Mo 29. Dez 2008, 15:37

Den Service für das Gerät macht leider ausschließlich Premiere. Wenn du magst, kann ich mal reinschauen. Könnte ein Netzteil- oder Festplattenfehler sein. Wenn es das Mainboard ist, bleibt dir vermutlich nur die Tonne. ;)
VU+ Solo 4K - LG OLED 65B6D - Panasonic BDT-130 BluRay-Player - Denon AVR-1611 - Bose 5.2 - Logitech Harmony One

cosmic
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 15:14

AW: 5050PVR in der Startschleife?

#4

Beitrag von cosmic » Mo 29. Dez 2008, 17:06

Gitarrenschlumpf hat geschrieben:Den Service für das Gerät macht leider ausschließlich Premiere. Wenn du magst, kann ich mal reinschauen. Könnte ein Netzteil- oder Festplattenfehler sein. Wenn es das Mainboard ist, bleibt dir vermutlich nur die Tonne. ;)


Oehm?
Wie, den Service macht nur Premiere? Ich hab nicht mal Premiere?
Hab den Receiver ganz normal vor knapp 2,5 Jahren bei einem grossen Internetversandhandel gekauft und gehe doch davon aus, das der Hersteller auch Service dafuer anbietet? :)
Also Festplatte schliesse ich mal aus, da ich die ja schon gewechselt habe...
Gern darfste mal reinschauen, mehr kaputt geht ja eh nicht :)

Diese blau leuchtende Diode hat nichts zu sagen? Die leuchtet ja nich aus Spass, oder? :)

Danke erstmal fuer die schnellen Antworten!

Benutzeravatar
Gitarrenschlumpf
Topfdoktor
Topfdoktor
Beiträge: 3445
Registriert: Do 20. Mär 2008, 16:33
Kontaktdaten:

AW: 5050PVR in der Startschleife?

#5

Beitrag von Gitarrenschlumpf » Mo 29. Dez 2008, 18:13

Kann sein, dass auch Topfield in Köln bzw. deren Werkstatt diese Töpfe auch reparieren. Du solltest da mal anfragen. Falls das im Nichts verläuft, meldest du dich einfach nochmal.
VU+ Solo 4K - LG OLED 65B6D - Panasonic BDT-130 BluRay-Player - Denon AVR-1611 - Bose 5.2 - Logitech Harmony One

Antworten

Zurück zu „TF5050PVR“