Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

Spezielles Forum rund um "Nice Display" für den TF55x0PVR, TF6000PVR, Masterpiece und um das TAP "Automove".
Benutzeravatar
MiK
Vielantworter
Vielantworter
Beiträge: 793
Registriert: Sa 10. Jun 2006, 11:53
Receivertyp: TF5200PVRc
Receiverfirmware: 27.07.2007
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#1

Beitrag von MiK » Di 4. Mai 2010, 21:33

Hallo,

ich habe gerade herausgefunden, dass meine Probleme mit RecCopy daran lagen, dass ich bei Automove eine Verzögerung von 30 Sekunden eingestellt hatte. RecCopy hat dann seine mittlerweile umbenannten Dateien nicht mehr gefunden.

Ich habe nun Automove vor RecCopy und die Verzögerung auf 0 gestellt. Werden bei dieser Einstellungen alle Umbenennungen in der TAP_Main() durchgeführt, so dass beim Start des nächsten TAPs alles abgeschlossen ist?
Ciao, MiK

Benutzeravatar
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
<span title=Stets unschuldige(r) Anheizergeselle(in)>Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware</span>
Beiträge: 17300
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 04:05
Receivertyp: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Receiverfirmware: s. Sig
Wohnort: Ba-Wü (OAK)

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#2

Beitrag von Wolfman » Di 4. Mai 2010, 21:34

Afaik gibt es doch bei Automove eine Einstellung, dass erst verschoben wird, wenn RecCopy gescannt hat.
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote
TMS , 2410 M SE stille Reserve
SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS
Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen :o

Benutzeravatar
MiK
Vielantworter
Vielantworter
Beiträge: 793
Registriert: Sa 10. Jun 2006, 11:53
Receivertyp: TF5200PVRc
Receiverfirmware: 27.07.2007
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#3

Beitrag von MiK » Di 4. Mai 2010, 21:36

Ja, das gilt aber nur für das Verschieben aber nicht für das Umbenennen (Anhängen des Datums).
Ciao, MiK

Benutzeravatar
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
<span title=Stets unschuldige(r) Anheizergeselle(in)>Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware</span>
Beiträge: 17300
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 04:05
Receivertyp: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Receiverfirmware: s. Sig
Wohnort: Ba-Wü (OAK)

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#4

Beitrag von Wolfman » Di 4. Mai 2010, 21:54

Stimmt... bei meinem 5500er kamen sich beide nicht in die Quere, ich weiß aber gerade nicht, welche Verzögerung ich eingestellt hatte.
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote
TMS , 2410 M SE stille Reserve
SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS
Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen :o

Benutzeravatar
Happy
TAP-Guru
TAP-Guru
Beiträge: 5718
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:32
Receivertyp: TF4000-5500-6000-TMS
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#5

Beitrag von Happy » Di 4. Mai 2010, 22:53

[quote="MiK"]
Ich habe nun Automove vor RecCopy und die Verzögerung auf 0 gestellt. Werden bei dieser Einstellungen alle Umbenennungen in der TAP_Main() durchgeführt, so dass beim Start des nächsten TAPs alles abgeschlossen ist?[/quote]

Nein, im TAP_Main wird praktisch nichts gemacht.
Das Umbenennen und Verschieben erfolgt erst anschließend über mehrere Idle-Events verteilt.
Das Umbenennen erfolgt jedoch als erstes.

Gruß,
Happy
:type: Meine TAPs und Tools

TF5500 PVR (Fw Jan. 2007 P)- 400GB Samsung - AC light 1.05 - Yamaha RX-V 1500
- LAN: Asus WL-500g Deluxe mit ftpd-topfield 0.7.4
TAPs: Quicktimer, Autodelete, Standby, 3PG, Automove, NiceDisplay, PowerRestore, WSS Killer, Eurostirf, Overfly
TV: Sony KDL-46W4500
TF6000 PVR (Fw Okt. 2008)- 160GB Samsung SV1604N
TAPs: iTina, Autodelete, Automove, Autoresume, NiceDisplay, WSS Killer
SRP-2100 (Fw Okt. 2009)
TAPs: SmartEPG, ChangePreview, Autodelete, Automove, BackupSettings,RescueRecs, MySkip, NiceDisplay

Benutzeravatar
MiK
Vielantworter
Vielantworter
Beiträge: 793
Registriert: Sa 10. Jun 2006, 11:53
Receivertyp: TF5200PVRc
Receiverfirmware: 27.07.2007
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#6

Beitrag von MiK » Di 4. Mai 2010, 23:00

Danke für die schnelle Auskunft.

Ich kann also nicht 100% sicher sein, dass die Dateien beim Aufruf des nächsten TAPs (RecCopy) schon umbenannt sind.

Allerdings habe ich auch eingestellt:
6. Arbeistmodus: nach jeder Aufnahme starten (TSR)

Damit sollte die Datei doch schon vor dem Ausschalten des Topfes nach der Timeraufnahme umbenannt werden, oder? Das war bisher nur wegen der Verzögerung nicht passiert?
Ciao, MiK

Benutzeravatar
Happy
TAP-Guru
TAP-Guru
Beiträge: 5718
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:32
Receivertyp: TF4000-5500-6000-TMS
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#7

Beitrag von Happy » Mi 5. Mai 2010, 08:55

[quote="MiK"]
Damit sollte die Datei doch schon vor dem Ausschalten des Topfes nach der Timeraufnahme umbenannt werden, oder? Das war bisher nur wegen der Verzögerung nicht passiert?[/quote]

Das müsstest Du ausprobieren, 100%ig sicher wäre ich mir da nicht.

Gruß,
Happy
:type: Meine TAPs und Tools

TF5500 PVR (Fw Jan. 2007 P)- 400GB Samsung - AC light 1.05 - Yamaha RX-V 1500
- LAN: Asus WL-500g Deluxe mit ftpd-topfield 0.7.4
TAPs: Quicktimer, Autodelete, Standby, 3PG, Automove, NiceDisplay, PowerRestore, WSS Killer, Eurostirf, Overfly
TV: Sony KDL-46W4500
TF6000 PVR (Fw Okt. 2008)- 160GB Samsung SV1604N
TAPs: iTina, Autodelete, Automove, Autoresume, NiceDisplay, WSS Killer
SRP-2100 (Fw Okt. 2009)
TAPs: SmartEPG, ChangePreview, Autodelete, Automove, BackupSettings,RescueRecs, MySkip, NiceDisplay

Benutzeravatar
MiK
Vielantworter
Vielantworter
Beiträge: 793
Registriert: Sa 10. Jun 2006, 11:53
Receivertyp: TF5200PVRc
Receiverfirmware: 27.07.2007
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#8

Beitrag von MiK » Fr 7. Mai 2010, 11:07

[quote="Happy"]Das müsstest Du ausprobieren, 100%ig sicher wäre ich mir da nicht.
[/quote]


Anscheinend funktioniert das nicht. Ich hatte heute Nacht zwei überlappende Timer-Aufnahmen. Beim Start von RecCopy um 4:00 waren beide Aufnahmen noch nicht umbenannt. Da dies dann während der Arbeit von RecCopy passiert, kommt es dann (je nach Zeitpunkt) zu mehr oder weniger großen Fehler im Ablauf von RecCopy.

Könnte man das Umbenennen nicht schon einmal in TAP_Main() durchführen? Das dauert doch nicht so lange, oder? Und so könnte man ohne Zusätze wie XStart oder BootMenu sicherstellen, dass RecCopy keine Probleme bekommt.
Ciao, MiK

Benutzeravatar
Happy
TAP-Guru
TAP-Guru
Beiträge: 5718
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:32
Receivertyp: TF4000-5500-6000-TMS
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#9

Beitrag von Happy » Fr 7. Mai 2010, 15:09

Leider ist das ohne größeren Aufwand nicht umstellbar.

Ich frage mich, wie sich Automove und Reccopy bei anderen Anwendern verhalten. Klappt das dort ?

Gruß,
Happy
:type: Meine TAPs und Tools

TF5500 PVR (Fw Jan. 2007 P)- 400GB Samsung - AC light 1.05 - Yamaha RX-V 1500
- LAN: Asus WL-500g Deluxe mit ftpd-topfield 0.7.4
TAPs: Quicktimer, Autodelete, Standby, 3PG, Automove, NiceDisplay, PowerRestore, WSS Killer, Eurostirf, Overfly
TV: Sony KDL-46W4500
TF6000 PVR (Fw Okt. 2008)- 160GB Samsung SV1604N
TAPs: iTina, Autodelete, Automove, Autoresume, NiceDisplay, WSS Killer
SRP-2100 (Fw Okt. 2009)
TAPs: SmartEPG, ChangePreview, Autodelete, Automove, BackupSettings,RescueRecs, MySkip, NiceDisplay

Benutzeravatar
MiK
Vielantworter
Vielantworter
Beiträge: 793
Registriert: Sa 10. Jun 2006, 11:53
Receivertyp: TF5200PVRc
Receiverfirmware: 27.07.2007
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#10

Beitrag von MiK » Fr 7. Mai 2010, 15:31

Es ist eben eine Timingfrage. Wenn man eine Verzögerung eingestellt hat, tritt es nur auf, wenn mehr als eine Sendung entschlüsselt werden müssen und die noch nicht umbenannte nicht als erstes dran kommt. RecCopy erstellt am Anfang eine Liste und scannt die Aufnahmen. Wenn sie dann später entschlüsselt werden sollen und die Datei heißt dann anders kommt es zu einem Fehler.

Jetzt ohne eingestellte Verzögerung war es noch schlimmer, weil dann die Umbenennung genau in der Initialisierung und vor dem Scannen kam...
Ciao, MiK

Benutzeravatar
Töppi
TöppiHolic der mit dem h tanzt , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
TöppiHolic der mit dem <font color=ed>h</font> tanzt <font color=#E9E9E9>,  Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker</font>
Beiträge: 26814
Registriert: So 27. Aug 2006, 19:22
Receivertyp: 2410M
Receiverfirmware: Feb. 2014
Wohnort: Nähe Mainz

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#11

Beitrag von Töppi » Mo 10. Mai 2010, 10:39

Firebird hat ein Reccopy Update bereitgestellt.
Gruß
Klaus :wink:
................
:topf: SRP-2410M

:respekt:
TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25772
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#12

Beitrag von FireBird » Mo 10. Mai 2010, 12:09

Was in MiKs Fall aber nichts bringt. Mal schauen, wie lange er sich gegen XStart zur Wehr setzt. :u: :D

Benutzeravatar
Töppi
TöppiHolic der mit dem h tanzt , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
TöppiHolic der mit dem <font color=ed>h</font> tanzt <font color=#E9E9E9>,  Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker</font>
Beiträge: 26814
Registriert: So 27. Aug 2006, 19:22
Receivertyp: 2410M
Receiverfirmware: Feb. 2014
Wohnort: Nähe Mainz

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#13

Beitrag von Töppi » Mo 10. Mai 2010, 12:15

hatte nur etwas von "Timing" gelesen .....
Gruß
Klaus :wink:
................
:topf: SRP-2410M

:respekt:
TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Benutzeravatar
Happy
TAP-Guru
TAP-Guru
Beiträge: 5718
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:32
Receivertyp: TF4000-5500-6000-TMS
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#14

Beitrag von Happy » Mo 10. Mai 2010, 13:12

Habe mir den Automove start nochmal angesehen.
AM legt sogar erst 5 Sekunden nach dem Start aller TAPs los mit Umbenennen und Verschieben, damit der Topf möglichst früh bedienbar wird.

Nach einer Aufnahme, wenn der Topf bis dahin nicht per Tastendruck bedient wurde, wird kein eVerschieben und umbenenen mehr gestartet, weil das zu lange gehen könnte.

(Diese Einschränkung fällt bei der nächsten TMS-Version, denn dieser ist schnell genug, wie ich am Wochenende getestet habe)

Gruß,
Happy
:type: Meine TAPs und Tools

TF5500 PVR (Fw Jan. 2007 P)- 400GB Samsung - AC light 1.05 - Yamaha RX-V 1500
- LAN: Asus WL-500g Deluxe mit ftpd-topfield 0.7.4
TAPs: Quicktimer, Autodelete, Standby, 3PG, Automove, NiceDisplay, PowerRestore, WSS Killer, Eurostirf, Overfly
TV: Sony KDL-46W4500
TF6000 PVR (Fw Okt. 2008)- 160GB Samsung SV1604N
TAPs: iTina, Autodelete, Automove, Autoresume, NiceDisplay, WSS Killer
SRP-2100 (Fw Okt. 2009)
TAPs: SmartEPG, ChangePreview, Autodelete, Automove, BackupSettings,RescueRecs, MySkip, NiceDisplay

Benutzeravatar
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
<span title=Stets unschuldige(r) Anheizergeselle(in)>Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware</span>
Beiträge: 17300
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 04:05
Receivertyp: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Receiverfirmware: s. Sig
Wohnort: Ba-Wü (OAK)

AW: Wann genau führt Automove die Umbenennung durch?

#15

Beitrag von Wolfman » Mo 10. Mai 2010, 20:06

Wolfman hat geschrieben:Stimmt... bei meinem 5500er kamen sich beide nicht in die Quere, ich weiß aber gerade nicht, welche Verzögerung ich eingestellt hatte.


Die Verzögerung hatte bei mir überhaupt keinen Einfluss, weil ich, wie mir hiernach

FireBird hat geschrieben:Was in MiKs Fall aber nichts bringt. Mal schauen, wie lange er sich gegen XStart zur Wehr setzt. :u: :D


wieder einfiel, ja BootMenu benutzt habe und RecCopy ohne AutoMove starten ließ (steht sogar in meiner Sig) :oops:
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote
TMS , 2410 M SE stille Reserve
SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS
Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen :o

Antworten

Zurück zu „Nice Display / Automove“