Bild setzt aus und pixelt beim Einschalten

Startforum für den TF6000PVR WLAN bzw. TF6000PVRE LAN
cosmo2011
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 25
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:35

Bild setzt aus und pixelt beim Einschalten

#1

Beitrag von cosmo2011 » Mi 22. Mär 2017, 11:50

Hallo,

seit kurzem bekomme ich nach dem Einschalten des TF6000 auf dem TV nur ein
verzerrtes, verpixeltes Bild. Das dauert 2-10 Sekunden, dann ist das Bild OK !

Dies passiert aber nur, wenn der TF6000 längere Zeit nicht benutzt wurde (2-3 Std).
Wenn das Bild mal OK war, kann ich ihn beliebig an- und ausschalten,
das Bild ist dann immer gleich da.

Wer kann mir da weiterhelfen, bzw. hat das auch schon gehabt ?

Gruß Bernd

Wer kann mir da weiterhelfen, bzw. hat das auch schon gehabt ?

Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10123
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

AW: Bild setzt aus und pixelt beim Einschalten

#2

Beitrag von Anthea » Mi 22. Mär 2017, 13:38

Das kann z.B. vorkommen, wenn das LNB am Ende seiner Lebenszeit angekommen ist. Oder das Netzteil kriegt langsam Probleme.

cosmo2011
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 25
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:35

AW: Bild setzt aus und pixelt beim Einschalten

#3

Beitrag von cosmo2011 » Mi 22. Mär 2017, 13:42

Das LNB kann es nicht sein. Habe ich erneuert.
Außerdem hängt am selben LNB ein SRP2100 der einwandfrei funktioniert.

Gibt es beim Netzteil auch Elkoprobleme ?

Gruß
Bernd

ecki55
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 33
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:05
Receivertyp: TF 6000 PVRES + TF 5000 CI

AW: Bild setzt aus und pixelt beim Einschalten

#4

Beitrag von ecki55 » Mi 22. Mär 2017, 16:15

Auch?
Der war gut.....
Ja, such mal nach Netzteil, da werden sie geholfen.
Es gibt auch komplette Elkosätze, wichtig ist die Version des Netzteils, es gibt unterschiedliche.
Steht auch alles auf der Platine.

cosmo2011
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 25
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:35

AW: Bild setzt aus und pixelt beim Einschalten

#5

Beitrag von cosmo2011 » Mi 22. Mär 2017, 16:19

Ich habe im Netzteil einen 1500uF / 10V gefunden, der etwas aufgebläht ist.
Den habe ich durch 2x 1000uF / 16V aus einem älteren TF Netzteil ersetzt, die noch gut aussehen.
Nun muß ich halt abwarten, ob der TF6000 heute abend wieder am Anfang pixelt.
Wenn er mal an war, geht er ja immer.

Antworten

Zurück zu „TF6000PVR(E)“