TF 6000 PVR WS Schaltplan?

Startforum für den TF6000PVR WLAN bzw. TF6000PVRE LAN
wolfstar
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 20:11

TF 6000 PVR WS Schaltplan?

#1

Beitrag von wolfstar » So 28. Jan 2018, 17:18

Hallo zusammen,
mein TF 6000 PVR WS tut´s leider nicht mehr :-(
Zuerst war es so dass er nicht mehr hochgefahren ist. Zu dem Zeitpunkt habe ich mir einen anderen Receiver gekauft und den Topf erst mal in den Keller ausgelagert.
Gestern wollte ich ihn nun noch einmal testen, um ihn dann ggf. reparieren zu lassen. Also angeschlossen und gestartet.
Hochgefahren ist er anscheinend, TV hat kurz schwarz gezeigt, aber dann kam am TV kein Signal mehr an. Also auch kein Bild :-(

Ich meine im alten Forum gab es mal Schaltpläne zu den Töpfen und eine Anleitung welche Kondensatoren man gegen neue und stärkere? austauschen soll.

Kann mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben wie man an einen solchen Schaltplan kommt?

VG Wolfgang

Benutzeravatar
Alter Sack
Alt-Guru
Alt-Guru
Beiträge: 10334
Registriert: Do 8. Dez 2005, 22:35
Receivertyp: diverse
Wohnort: NRW - GM

Re: TF 6000 PVR WS Schaltplan?

#2

Beitrag von Alter Sack » So 28. Jan 2018, 18:24

Wenn das Netzteil mit dem des 5000ers identisch ist, würde dieser Schaltplan passen.

Ansonsten mal hier gucken.
Aktive Receiver:
3x SRP2401CI+
Stille Reserve:
2x SRP2401CI+, 2x SRP2100, TF7700HDPVR, TF7700HSCI, TF5500PVR, TF5050PDR, TF5000CI

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60753
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: TF 6000 PVR WS Schaltplan?

#3

Beitrag von Twilight » So 28. Jan 2018, 18:29

ist nicht identisch...

twilight

wolfstar
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 20:11

Re: TF 6000 PVR WS Schaltplan?

#4

Beitrag von wolfstar » Mo 29. Jan 2018, 21:09

Vielen Dank schon mal.
Ich habe den Topf nun mal zu einem Freund gebracht und den Schaltplan mitgeliefert. Mal sehen ob zumindest das Netzteil gleich aufgebaut ist.
Und eine Auflistung der Elkos habe ich hier auch noch gefunden, von daher mal schauen ob er ihn repariert bekommt :-)
VG Wolfgang

Antworten

Zurück zu „TF6000PVR(E)“