Kann im Guide nicht Record aktivieren , Record reagiert erst nach Neustart

Über die HDTV PVRs 7700HDPVR/7750HDPVR
paulepanther
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: So 5. Feb 2012, 18:50
Receivertyp: TF7700HDPVR
750 GB Seagate
Receiverfirmware: TF-HSCD 7.00.45 vom 1.8.2012

Kann im Guide nicht Record aktivieren , Record reagiert erst nach Neustart

#1

Beitrag von paulepanther » Mi 29. Jan 2020, 20:02

Hallo Forum,
2012 habe ich das verbesserte Netzteil ORTP-699 und ein Slim Kaze Lüfter eingebaut . Die beiden LNBPs mussten getauscht werden. Seid dem wurde der Topf nur noch lauwarm und lief super . Nehme das Gerät allerdings durch Schalterleiste kompl. vom Stromnetz .
Seid einiger Zeit zickt er wieder rum . Die jetzt geschilderten Phänomene treten nicht immer auf . Record reagiert nicht . Dateiliste kann nicht aufgerufen werden . Im Guide kann ich nicht Record aktivieren . Nach Neustart funktioniert alles wieder wie gewohnt . Letztens hat er sich irgendwie aufgehängt : schwarzer Bildschirm , ging Garnichts mehr . Nach Stecker ziehen und Neustart . Dateiliste kontrollieren o.ä. . Später stand dann im Display : Main System Setting . Im Menu kam ich teilweise an einige Punkte nicht mehr dran (grau hinterlegt) , Dateiliste , Timer etc. Dann habe Systemwiederherstellung aufgerufen , dann lief er wieder . Nun ist nach jedem Start die Untertitel aktiv . Löst sich das Netzteil nun wieder auf oder könnte das auch an der Festplatte liegen , ist immer noch die Erste und der Topf läuft täglich . Bei Abspielen von Aufnahmen gibt es Gelegenlich immer mal wieder kurzeitig so Haspler , ich nehme an beim Kontainerübergang . Weiß jemand was das sein könnte . Es gibt bestimmt auch Leute die jetzt sagen : Kauf dir mal nen Neuen , aber er läuft ja noch.

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 26157
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: Kann im Guide nicht Record aktivieren , Record reagiert erst nach Neustart

#2

Beitrag von FireBird » Mi 29. Jan 2020, 20:53

paulepanther hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 20:02
...aber er läuft ja noch.
Ja, eh, aber wie? :twisted:

Ganz schlau werde ich aus Deiner Beschreibung nicht, denn sie klingen nach unterschiedlichen Fehlerquellen. Das sich die Dateiliste nicht aufrufen lässt bzw. Aufnahmen nicht starten lassen, kann daran liegen, dass die Festplatte beim Booten nicht erkannt wird, was wiederum ein Problem der Festplatte, der Verkabelung zur Platte oder des Netzteils sein kann. Die sich immer wieder ändernden Settings können wiederum auf das Lebensende des Flashs bzw. des EEPROMS hinweisen.

Da man bei der Fehlersuche immer von vorne beginnen sollte, wäre es ratsam, die Spannungen des Netzteils zu kontrollieren.

paulepanther
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: So 5. Feb 2012, 18:50
Receivertyp: TF7700HDPVR
750 GB Seagate
Receiverfirmware: TF-HSCD 7.00.45 vom 1.8.2012

Re: Kann im Guide nicht Record aktivieren , Record reagiert erst nach Neustart

#3

Beitrag von paulepanther » Sa 1. Feb 2020, 12:44

Hallo,
liegt tatsächlich daran , das die Festplatte beim ersten Hochfahren nicht erkannt wird , ist mir nicht aufgefallen (sieht man im Display). Habe nun den Topf wieder ständig am Netz , ohne Schalterleiste. Nun bekommt er natürlich ständig Saft , was das Netzteil wahrscheinlich wieder schneller altern lässt. Jetzt wird die Platte bei jedem Start erkannt. Habe früher den Topf an einem Powersafer gehabt , das hat auch immer Ärger gemacht , da der Topf , nachdem er Saft kriegt , sofort startet , dann kann man den Safer schlecht auf Stby-Spannung anlernen. Es hat aber nun Jahre mit der Steckerleiste funktioniert. Vielleicht gibt das Netzteil jetzt doch den Geist auf. Sollte ich das Nt profilaktisch austauschen? Spannungen kann ich nicht vernünftig messen.

eCSBenutzer
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 551
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 16:33
Receivertyp: 7700HDTV

Re: Kann im Guide nicht Record aktivieren , Record reagiert erst nach Neustart

#4

Beitrag von eCSBenutzer » Mo 24. Feb 2020, 20:17

Und wenn Du mal ne 2,5" Platte einbaust - weniger Strom und auch leiser....
Schaltsteckdose ist keine gute Sache. Stromstoss beim Einschalten usw.
für HD Topfield 7700 HDPVR mit HDMU und AAF
für SD DBox 2 Nokia mit Keywelt
zum Erhellen Raspi
zum Anzeigen Panasonic
zum Verteilen QNap TS410 mit 12TB Speicher

Antworten

Zurück zu „TF77x0HDPVR“