Neuzugang TF7750 NOS

Über die HDTV PVRs 7700HDPVR/7750HDPVR
Benutzeravatar
Drielander
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 72
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 19:53
Wohnort: Drielanden
Receivertyp: Opentel ODS 4000 CI/Homecast S8000 CI PVR/3x Topfield TF 7750HD PVR
Receiverfirmware: HDMU-E2 / OpenPli

Neuzugang TF7750 NOS

#1

Beitrag von Drielander » Sa 22. Aug 2020, 16:28

Heute kam der vor ein paar Tagen gekaufte TF7750 an. Das Gerät war tatsächlich wie vom Verkäufer beschrieben noch in dem Status wie ab Werk verpackt - absolut jungfräulich, nie unbenutzt - NOS New Old Stock halt. :)
TF7750-01.jpg
TF7750-02.jpg
TF7750-03.jpg
TF7750-04.jpg
Gerade mache ich die erste Einrichtung, wobei ich kaum mehr weiß, wie die originale Firmware zu handhaben ist. Bild ist irgendwie etwas zu groß - als Ausgangssignal habe ich 1080i gewählt. Untertitel scheint auch Default-Einstellung zu sein.
Der Topf ist ohne HDD, woran aber hier kein Mangel besteht, denn aus dem Runterfaller ist ja gerade eine HDD mit HDMU-Image frei geworden. :u:

Was würde passieren, wenn ich die HDD einfach einhänge? Welches OS würde starten - das aus dem Speicher oder das von der HDD?

Gruß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Panasonic TX-P46S20E

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 26306
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: Neuzugang TF7750 NOS

#2

Beitrag von FireBird » Sa 22. Aug 2020, 16:45

Das OS ist nur im Flash, aber wenn die Topf-Firmware mit der Festplattenpartition unzufrieden ist, wird er sie formatieren wollen.

Benutzeravatar
Drielander
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 72
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 19:53
Wohnort: Drielanden
Receivertyp: Opentel ODS 4000 CI/Homecast S8000 CI PVR/3x Topfield TF 7750HD PVR
Receiverfirmware: HDMU-E2 / OpenPli

Re: Neuzugang TF7750 NOS

#3

Beitrag von Drielander » Sa 22. Aug 2020, 17:24

Also .. Versuch macht kluch! ;)

Ergebnis: "Die Festplatte wird gelöscht. Fortfahren - Ja / Nein" Ganz schon anmaßend - nach dem Motto: "Für andere Images ist kein Platz!". ;)
Da muss ich wohl neu installieren.

Ist diese SW eigentlich richtig? TF-HSCD ist m. W. doch ein anderes Gerät. Zudem ist der Topf seiner (Uhr)Zeit voraus.
Status01.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Panasonic TX-P46S20E

Benutzeravatar
Drielander
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 72
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 19:53
Wohnort: Drielanden
Receivertyp: Opentel ODS 4000 CI/Homecast S8000 CI PVR/3x Topfield TF 7750HD PVR
Receiverfirmware: HDMU-E2 / OpenPli

Re: Neuzugang TF7750 NOS

#4

Beitrag von Drielander » Sa 22. Aug 2020, 18:52

So - ich hatte jetzt mit dem Topfield-Image die Faxen dicke, habe die HDD mit dem OpenPli-Image des "Runterfallers" eingehangen, löschen lassen (da im Openpli-Image noch einige Sachen nicht so richtig abgestimmt sind) und dann für den 7750 das HDMU-Image geflasht.

Ist der rückwärtige Lüfter des TF7750 der einzige Unterschied zum TF7700?
Panasonic TX-P46S20E

eCSBenutzer
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 552
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 16:33
Receivertyp: 7700HDTV

Re: Neuzugang TF7750 NOS

#5

Beitrag von eCSBenutzer » Mo 12. Okt 2020, 20:09

OpenPli - ist das Audioniek?
für HD Topfield 7700 HDPVR mit HDMU und AAF
für SD DBox 2 Nokia mit Keywelt
zum Erhellen Raspi
zum Anzeigen Panasonic
zum Verteilen QNap TS410 mit 12TB Speicher

Benutzeravatar
Drielander
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 72
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 19:53
Wohnort: Drielanden
Receivertyp: Opentel ODS 4000 CI/Homecast S8000 CI PVR/3x Topfield TF 7750HD PVR
Receiverfirmware: HDMU-E2 / OpenPli

Re: Neuzugang TF7750 NOS

#6

Beitrag von Drielander » Di 13. Okt 2020, 13:35

@eCSBenutzer

Richtig - Audioniek ist der Einzelkämpfer aus den Niederlanden, der OpenPli für die Töpfe portiert und Images im HDMU-Forum eingestellt hat.
Panasonic TX-P46S20E

Antworten

Zurück zu „TF77x0HDPVR“