Wo kauft man jetzt die Elkos

Plaudern über TAPs und Receiver, nach Lust und Laune - im Café.
eCSBenutzer
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 581
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 16:33
Receivertyp: 7700HDTV

Wo kauft man jetzt die Elkos

#1

Beitrag von eCSBenutzer » Sa 5. Nov 2022, 09:45

Ich habe mich mal darübergemacht, von meinen Topfnetzteilen die gewölbten Elkos zu tauschen. Es gab ja mal die Sätze von Elko-Verkauf.de . Jetzt gibts aber den Shop nicht mehr. Wo kauft man jetzt Elkos? Ja, könnte zu ebay, conrad oder Reichelt gehen. Aber wo gehen die hochverehrten User diese angesehenen Forums hin?
Übrigens waren die 680µF/35V Kondensatoren als erstes alle. Hatte mal drei Sätze vor vielen Jahren für den Topf geordert
Topfield 7700 HDPVR mit HDMU und AAF
VU Ultimo und Duo mit VTI
zum Erhellen HD+Raspi und Sky CI+Modul
zum Anzeigen Panasonic TX-65HZW2004
zum Verteilen QNap TS410, TS412, TS451 mit 30TB Speicher

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 28478
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
vu+ Duo 4k
Wohnort: Wien

Re: Wo kauft man jetzt die Elkos

#2

Beitrag von FireBird » Sa 5. Nov 2022, 10:06

Ja, das ist derzeit ein Problem. Primär hole ich meine Teile von Reichelt, wo ich auch recht gerne einkaufe ist https://www.tme.eu. Klarerweise haben alle das selbe Lieferkettenproblem und so manche Elkos sind derzeit nicht erhältlich. Für kritische Teile (und da zähle ich Elkos für Schaltnetzteile dazu) kommt ebay für mich nicht in Frage.

eCSBenutzer
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 581
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 16:33
Receivertyp: 7700HDTV

Re: Wo kauft man jetzt die Elkos

#3

Beitrag von eCSBenutzer » Sa 5. Nov 2022, 10:46

OK,
habe mich mal dort umgesehen. Bei den 680µS ist mir was aufgefallen:
Ich wollte wieder Panasonic und habe u.a. dies gefunden.
Nur steht dotz unter Betriebsstunden 10000h - das ist ja gerade mal etwas mehr als ein Jahr und wenn der Topf die ganze Zeit im Deep steht ist ja das Netzteil trotzdem unter Strom und nach einem Jahr habe ich ev. wieder eine Haube auf dem Elko.
Zumindest schon mal gut, das man so eine Info überhaupt bekommt
Topfield 7700 HDPVR mit HDMU und AAF
VU Ultimo und Duo mit VTI
zum Erhellen HD+Raspi und Sky CI+Modul
zum Anzeigen Panasonic TX-65HZW2004
zum Verteilen QNap TS410, TS412, TS451 mit 30TB Speicher

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 28478
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
vu+ Duo 4k
Wohnort: Wien

Re: Wo kauft man jetzt die Elkos

#4

Beitrag von FireBird » Sa 5. Nov 2022, 10:50

Da gibt es ein Missverständniss. Der Elko würde nach rund 10000h kaputt gehen, wenn Du ihn permanent bei 105°C betreiben würdest. Siehe z.B. dieses PDF.

eCSBenutzer
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 581
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 16:33
Receivertyp: 7700HDTV

Re: Wo kauft man jetzt die Elkos

#5

Beitrag von eCSBenutzer » Sa 5. Nov 2022, 11:16

OK, das läßt mich ruhiger schlafen.....:bye3:
Topfield 7700 HDPVR mit HDMU und AAF
VU Ultimo und Duo mit VTI
zum Erhellen HD+Raspi und Sky CI+Modul
zum Anzeigen Panasonic TX-65HZW2004
zum Verteilen QNap TS410, TS412, TS451 mit 30TB Speicher

eCSBenutzer
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 581
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 16:33
Receivertyp: 7700HDTV

Re: Wo kauft man jetzt die Elkos

#6

Beitrag von eCSBenutzer » Fr 11. Nov 2022, 16:30

So, Kondensatoren bestellt - wurden geliefert - keine Probleme. Shop kann ich empfehlen.
Topfield 7700 HDPVR mit HDMU und AAF
VU Ultimo und Duo mit VTI
zum Erhellen HD+Raspi und Sky CI+Modul
zum Anzeigen Panasonic TX-65HZW2004
zum Verteilen QNap TS410, TS412, TS451 mit 30TB Speicher

Antworten

Zurück zu „Café“