migrateTMShdd Skript

TAPs für die SRP- und CRP-Serie
Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10338
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: migrateTMShdd Skript

#481

Beitrag von Anthea » Fr 18. Jan 2019, 13:00

Schreiben ist schwierig, aber lesen können z.B. der UFS-Explorer (kostet was) oder das aktuelle TFTool. Die einfachste Lösung ist eigentlich, ein Linux zu starten, sei es als Live-CD oder in einer Virtuellen Maschine (der man dann die beiden Platten zuweist) und dann unter Linux kopiert. Fertige Images für eine VM gibt es auch zum Runterladen, genauso wie Images für eine Live-CD. Man muss nur drauf achten, dass das System auch JFS unterstützt, bei manchen dieser Images ist das aus welchen Gründen auch immer nicht mit drin.

Benutzeravatar
db1
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 706
Registriert: Di 13. Dez 2005, 00:22
Receivertyp: SRP-2100, TF4000PVR
Receiverfirmware: ORF "Testversion"
Wohnort: nähe Wien

Re: migrateTMShdd Skript

#482

Beitrag von db1 » Di 10. Sep 2019, 17:40

Ich habe heute versucht mit migrateTMShdd meine interne Platte (2TB mit <500GB belegt) auf eine externe SSD (500GB) zu kopieren.

Das erste Problem ist, dass ich nach dem Formatieren der HD und dem Anstecken des USB Adapters immer 2 externe HDs sdb1 und sdb2 angezeigt bekomme.
Diese habe ich beide mit Boardmitteln formatiert. Auf sdb2 wurde die Topfieldstruktur angelegt, sdb1 blieb leer.
Wenn ich migrateTMShdd dann von der internen Platte starte und int -> ext wähle beginnt der Kopiervorgang ganz normal und kommt auch zum Abschluss.

Dannach sind allerdings alle Dateien in einem Unterverzeichnis hd von sdb2 also sdb2/hd/DataFiles etc.

int -> ext wähle ich da ich keinen 3,5" USB Adapter habe (mit Stromanschluss), würde es was bringen die SSD intern zu verwenden?
Oder reicht es nach dem Kopieren per telnet oder ftp die ganzen Ordner von /hd nach / zu verschieben?

Danke,
Dieter

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25881
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: migrateTMShdd Skript

#483

Beitrag von FireBird » Di 10. Sep 2019, 18:34

sda1 der internen Platte enthält einen System-Folder, der von migrate ignoriert wird, und das Spiel. Solltest Du irgendwann einmal die Platte getauscht haben und dabei das Spiel verloren gegangen sein, ist es korrekt, dass sdb1 leer bleibt. Warum zwei externe HDDs angezeigt werden, kann ich jetzt nicht erklären, aber ein Verschieben nach / - vor dem Umbau der Platten - sollte das Problem lösen.

Benutzeravatar
db1
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 706
Registriert: Di 13. Dez 2005, 00:22
Receivertyp: SRP-2100, TF4000PVR
Receiverfirmware: ORF "Testversion"
Wohnort: nähe Wien

Re: migrateTMShdd Skript

#484

Beitrag von db1 » Mi 11. Sep 2019, 22:25

Danke, ich hatte es verwechselt, sdb1 und sdb2 sind wohl nicht 2 Platten sondern 2 Partitionen? Dann scheint ja alles in Ordnung.
Werde jetzt einmal alles von hd nach sdb2 verschieben.
Einen games Ordner gibt es auch, darin ist der Ordner SystemFiles. Was gehört dann wie auf sdb1?

chris86
Moderator
Moderator
Beiträge: 1025
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 22:35
Receivertyp: 2x SRP-2410, CRP-2401CI+
Receiverfirmware: SRP: 2011Sep29 / 2013Jan10 (RC) / 2013Dez19
CRP: 2013Feb05
Kontaktdaten:

Re: migrateTMShdd Skript

#485

Beitrag von chris86 » Do 12. Sep 2019, 01:06

Alles von /mnt/hd (=/mnt/sda2) kommt auf /mnt/sdb2.

Optional kommt noch alles von /mnt/sda1 auf /mnt/sdb1.

Fertig.

Benutzeravatar
db1
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 706
Registriert: Di 13. Dez 2005, 00:22
Receivertyp: SRP-2100, TF4000PVR
Receiverfirmware: ORF "Testversion"
Wohnort: nähe Wien

Re: migrateTMShdd Skript

#486

Beitrag von db1 » Do 12. Sep 2019, 09:44

Danke, Verschieben aller Verzeichnisse vom hd Verzeichnis von sdb2 ins / von sdb2 hat funktioniert. Platte läuft jetzt normal. Das Spiel ist mir eh egal.
Allerdings sehe ich am ersten Blick keinen wirklichen Geschwindigkeitsvorteil mit der SSD, werde aber noch ein paar Tage testen.
Wird es nicht besser, kommt wieder die alte Platte rein und die SSD geht in meinem Desktop, dort ist ja unter W10 der Geschwindigkeitszuwachs beim booten gigantisch.

Online
Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3973
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

Re: migrateTMShdd Skript

#487

Beitrag von wohliks » Do 12. Sep 2019, 10:01

db1 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 09:44
Allerdings sehe ich am ersten Blick keinen wirklichen Geschwindigkeitsvorteil mit der SSD, werde aber noch ein paar Tage testen. [...] ...dort ist ja unter W10 der Geschwindigkeitszuwachs beim booten gigantisch.
Was hast Du erwartet? Für das Schreiben und Lesen der Transportstreams ist jede Platte schnell genug und beim Starten von TAPs spielen sicher andere Faktoren eine größere Rolle als die Lesegeschwindigkeit der HD - der Topf-Controller ist sowieso nur SATA-1 oder maximal SATA-2. Der einzige Vorteil einer SSD im Topf ist ihr geräuschloser Betrieb.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
db1
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 706
Registriert: Di 13. Dez 2005, 00:22
Receivertyp: SRP-2100, TF4000PVR
Receiverfirmware: ORF "Testversion"
Wohnort: nähe Wien

Re: migrateTMShdd Skript

#488

Beitrag von db1 » Do 12. Sep 2019, 12:05

Ich wollte es einfach einmal testen (habe die Platte eigentlich für einen PC bestellt und nun vor Umrüsten des PCs den Topf damit beschickt).

Das lauteste sind bei mir nach wie vor die Lüfter. Ein kleiner Vorteil dürfte auch die Wärmeentwicklung sein, meine 2TB Platte ist schon immer sehr heiß. Damit ist vielleicht auch ein leiserer Topf zu erreichen, da meine Lüfter T-geregelt sind. Ein Einfrieren kommt bei mir leider auch immer wieder vor (wenn ich zu viel gleichzeitig mache), da weiß ich auch nicht, ob dann die Temperatur daran schuld ist? Für geringere Temperaturen im Topf dürfte aber auch eine normale 2,5" HD besser sein?

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25881
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: migrateTMShdd Skript

#489

Beitrag von FireBird » Do 12. Sep 2019, 12:07

Das Booten selbst dauert gleich lang, da die Firmware aus dem Flash entpackt wird. Ich bin mir aber sicher, dass der AutoStart schneller durchläuft, bzw. TAPs, die viele Festplattenzugriffe benötigen (SmartFiler, SmartEPG), schon schneller reagieren, seit ich die SSD drinnen habe.

Online
Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3973
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

Re: migrateTMShdd Skript

#490

Beitrag von wohliks » Do 12. Sep 2019, 12:24

FireBird hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 12:07
Das Booten selbst dauert gleich lang, da die Firmware aus dem Flash entpackt wird. Ich bin mir aber sicher, dass der AutoStart schneller durchläuft, bzw. TAPs, die viele Festplattenzugriffe benötigen (SmartFiler, SmartEPG), schon schneller reagieren, seit ich die SSD drinnen habe.
Okay, bei SF und SE hast Du wohl recht - diese TAPs greifen ja intensiv auf die Platte zu. Wenn ich mir die aktuellen Preise für SSDs so betrachte, könnte ich ja echt mal über eine Umrüstung nachdenken... :u:
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
db1
Topfmeister
Topfmeister
Beiträge: 706
Registriert: Di 13. Dez 2005, 00:22
Receivertyp: SRP-2100, TF4000PVR
Receiverfirmware: ORF "Testversion"
Wohnort: nähe Wien

Re: migrateTMShdd Skript

#491

Beitrag von db1 » Do 12. Sep 2019, 12:26

Ich hatte gestern auch den Eindruck, dass SF schneller reagiert, wollte das aber noch ein wenig verifizieren. Ich habe jetzt halt eine 500GB SSD und eine 2TB externe (und ein NAS ;) )

Benutzeravatar
Homer
ToppiHolic gefährdet
ToppiHolic gefährdet
Beiträge: 9520
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 12:08
Receivertyp: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Receiverfirmware: Dec 06 2006,
Mar 9 2011
Wohnort: 669..
Kontaktdaten:

Re: migrateTMShdd Skript

#492

Beitrag von Homer » Fr 13. Sep 2019, 14:16

Um mich einmal selbst zu zitieren:
Homer hat geschrieben:
Di 11. Okt 2016, 11:35
Ich habe eine Samsung SSD 850 EVO 500GB. Im direkten Vergleich zur 500GB Seagate Pipeline ST3500312CS im anderen HD-Topf ist die Liste der aufgenommenen Sendungen schon nach einer statt erst nach vier bis fünf Sekunden da (160 Sendungen). Bei 2 TB wird der Unterschied noch größer sein. Meine HDD hat nur eine Magnetscheibe, daher überlasse ich Lautstärkevergleiche anderen.

Viele Grüße
Homer
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - [thread=49960]acaderc_5k[/thread] - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)

Benutzeravatar
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
Moderierter Ignorator  <font color=#E9E9E9>Bitteschöööön!</font>
Beiträge: 7085
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 12:49
Receivertyp: TF5000PVR • SRP-2401CI+ Eco
Receiverfirmware: Sep 2005 PHTF • Jan 2015

Re: migrateTMShdd Skript

#493

Beitrag von ibbi » Fr 13. Sep 2019, 14:46

FireBird hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 12:07
[...] seit ich die SSD drinnen habe.
Mit oder ohne Lüfter? (Bei mir stünde ja noch die Lüfterdrosselung an ...)
Power Restore 0.8 | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.3 (IB) | TF5000 Display 1.53 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, ScanDisk 1.4, ScreenCapture with OSD 3.1)


Power Restore 0.8
(telnetd 1.0, TMSRemote 4.6)

Benutzeravatar
Alter Sack
Alt-Guru
Alt-Guru
Beiträge: 10415
Registriert: Do 8. Dez 2005, 22:35
Receivertyp: diverse
Wohnort: NRW - GM

Re: migrateTMShdd Skript

#494

Beitrag von Alter Sack » Fr 13. Sep 2019, 16:12

Ich hatte mal ein Video vom Start von 2 Töpfen mit identischer TAP-Bestückung gemacht,
1x mit SSD, 1x mit normaler HDD, ich muss mal gucken, ob ich das noch finde.

Aus meiner PN:
Bei dem 2401 mit SSD dauert es vom Loading bis die Infobox ausgeblendet wird 23sec,
bei dem anderen 2401 mit normaler HDD geschlagene 42sec.

Liegt IMHO an SmartEPG, scheinbar kann es von der SSD deutlich schneller laden.
Das Video hatte ich Alex geschickt, offenbar hat ihn das überzeugt, auch eine SSD einzubauen :D.
Aktive Receiver:
3x SRP2401CI+
Stille Reserve:
3x SRP2401CI+, 2x SRP2401CI+ECO, 2x SRP2100, TF7700HDPVR, TF7700HSCI, TF5500PVR

Benutzeravatar
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
Moderierter Ignorator  <font color=#E9E9E9>Bitteschöööön!</font>
Beiträge: 7085
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 12:49
Receivertyp: TF5000PVR • SRP-2401CI+ Eco
Receiverfirmware: Sep 2005 PHTF • Jan 2015

Re: migrateTMShdd Skript

#495

Beitrag von ibbi » Fr 13. Sep 2019, 21:27

Alter Sack hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 16:12
Das Video hatte ich Alex geschickt, offenbar hat ihn das überzeugt, auch eine SSD einzubauen :D.
Mich würde, könnte man auf den Lüfter verzichten, vor allem die Ruhe reizen. Ich weiß allerdings, dass auch SSD warm werden.
Power Restore 0.8 | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.3 (IB) | TF5000 Display 1.53 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, ScanDisk 1.4, ScreenCapture with OSD 3.1)


Power Restore 0.8
(telnetd 1.0, TMSRemote 4.6)

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25881
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: migrateTMShdd Skript

#496

Beitrag von FireBird » Fr 13. Sep 2019, 22:23

ibbi hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 14:46
Mit oder ohne Lüfter?
Mit gedrosseltem Lüfter.
Alter Sack hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 16:12
Das Video hatte ich Alex geschickt, offenbar hat ihn das überzeugt, auch eine SSD einzubauen :D.
Definitiv. :D Es aber aber eine kleine SSD, da die Aufnahmen wo anders gemacht werden. :u:

chris86
Moderator
Moderator
Beiträge: 1025
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 22:35
Receivertyp: 2x SRP-2410, CRP-2401CI+
Receiverfirmware: SRP: 2011Sep29 / 2013Jan10 (RC) / 2013Dez19
CRP: 2013Feb05
Kontaktdaten:

Re: migrateTMShdd Skript

#497

Beitrag von chris86 » Fr 13. Sep 2019, 22:34

ibbi hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 21:27
Mich würde, könnte man auf den Lüfter verzichten, vor allem die Ruhe reizen. Ich weiß allerdings, dass auch SSD warm werden.
Auf den Lüfter würde ich nicht verzichten!
Allerdings nicht wegen der SSD, sondern v.a. wegen des Netzteils, der CPU und den Tunern.

Antworten

Zurück zu „SRP/CRP TAP-Bereich“