Smart Filer Reloaded

Benutzeravatar
matrix312
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 207
Registriert: Do 13. Mär 2008, 18:16
Receivertyp: SRP-2401CI+
Receiverfirmware: 1.14.00 Mar 24 2015

Re: Smart Filer Reloaded

#1201

Beitrag von matrix312 » Do 8. Mär 2018, 19:03

Hey Leute,
durch einen Stromausfall hat SmartFiler die settings verloren. Kann ich diese wiederherstellen?
Matrix312

TAP's (Autostart): :up:
Automove | dbfit | FastSkip | lost&found | PowerRestore | QStart | RemoteSwitch | ScanForDD51 |
SmartEPG | SmartFiler | VFormat | VolKeyPatch | BackupSettings |

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60726
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Smart Filer Reloaded

#1202

Beitrag von Twilight » Do 8. Mär 2018, 19:25

naja, eigentlich sollte das fix wieder eingestellt sein...
hat lost&found was gefunden? dann war es evnetuell die ini datei.

twilight

Benutzeravatar
matrix312
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 207
Registriert: Do 13. Mär 2008, 18:16
Receivertyp: SRP-2401CI+
Receiverfirmware: 1.14.00 Mar 24 2015

Re: Smart Filer Reloaded

#1203

Beitrag von matrix312 » Do 8. Mär 2018, 19:35

Es war sicherlich di ini-Datei. Im Ordner Lost&Found ist schon einiges aber keine ini. Wäre diese sonst noch irgendwo?
Matrix312

TAP's (Autostart): :up:
Automove | dbfit | FastSkip | lost&found | PowerRestore | QStart | RemoteSwitch | ScanForDD51 |
SmartEPG | SmartFiler | VFormat | VolKeyPatch | BackupSettings |

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60726
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Smart Filer Reloaded

#1204

Beitrag von Twilight » Do 8. Mär 2018, 19:47

nun, die heißt jetzt auch nicht mehr .ini ;) die mußt du schon suchen...aber eventuell ist sie ja auch beschädigt.
nochmal: ist doch in 3 min alles eingestellt :thinker:

twilight

Benutzeravatar
matrix312
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 207
Registriert: Do 13. Mär 2008, 18:16
Receivertyp: SRP-2401CI+
Receiverfirmware: 1.14.00 Mar 24 2015

Re: Smart Filer Reloaded

#1205

Beitrag von matrix312 » Do 8. Mär 2018, 20:03

Danke dir - du hast Recht, ist schnell eingestellt. Es fehlte auch noch in ScanForDD51!!! Keine Ahnung wieso nun bei jedem Absturz irgendwelche settings hinüber sind. 🤔 zumindest die Filme sind noch vollzählig.
Matrix312

TAP's (Autostart): :up:
Automove | dbfit | FastSkip | lost&found | PowerRestore | QStart | RemoteSwitch | ScanForDD51 |
SmartEPG | SmartFiler | VFormat | VolKeyPatch | BackupSettings |

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24289
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

Re: Smart Filer Reloaded

#1206

Beitrag von macfan » Mo 4. Jun 2018, 12:52

macfan hat geschrieben:
Sa 24. Feb 2018, 11:27
Wird die falsche Verlaufsanzeige bei gestrippten Filmen noch korrigiert oder ist das zu aufwändig? Falls es noch klappen sollte, vielen Dank im Voraus!
Ich hole die Frage noch einmal hoch. Da bei mir fast alle Filme gestrippt sind, zeigt SmartFiler fast nur noch falsche Positionen an. Das ist bei einem ansonsten fast perfekten TAP sehr schade. Da ich die Hoffnung nie aufgebe, möchte ich die Autoren noch einmal zur Korrektur ermutigen. :wink: :pray:

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

chris86
Moderator
Moderator
Beiträge: 915
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 22:35
Receivertyp: 2x SRP-2410, CRP-2401CI+
Receiverfirmware: SRP: 2011Sep29 / 2013Jan10 (RC) / 2013Dez19
CRP: 2013Feb05
Kontaktdaten:

Re: Smart Filer Reloaded

#1207

Beitrag von chris86 » Mo 4. Jun 2018, 16:20

Was genau ist da denn falsch?
Zeigt SF auch eine falsche Dateigröße an?
Und korrigiert sich das, wenn die Wiedergabe einmal gestartet wurde?
Ich nehme mal an, dass SF die letzte Abspielposition aus der inf übernimmt. Diese wird von RecStrip aber angepasst. Spätestens wenn SF die Position neu einliest, sollte es also stimmen, oder?

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60726
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Smart Filer Reloaded

#1208

Beitrag von Twilight » Mo 4. Jun 2018, 18:48

zusammenfassung:
macfan hat geschrieben:
Sa 24. Feb 2018, 15:55
Twilight hat geschrieben:
Sa 24. Feb 2018, 12:27
die frage ist doch was an gestrippten filmen/infs anders ist...das SmartFiler nicht korrekt anzeigt.
FireBird hat geschrieben:
So 26. Nov 2017, 22:02
Mittlerweile ist mir klar, was passiert. SF trägt Infos in die .inf ein, die es sonst nur während der Wiedergabe der Datei erhält. Diese Info wird vom Stripper in die gestrippte .inf kopiert. Da das eine SF-spezifische Struktur ist, ist sie RecStripper auch nicht bekannt. Da SmartFiler wiederum die Daten nur dann in die .inf schreibt, wenn sie nicht existieren, bleiben somit die Parameter der ungestrippten Aufnahme erhalten und der Prozentbalken zeigt die falsche Position, sobald die Wiedergabe gestoppt wird.
FireBird hat geschrieben:
So 26. Nov 2017, 22:41
chris86 hat geschrieben:
So 26. Nov 2017, 22:19
(a) Könnte SF überprüfen, ob sich die Dateigröße seit dem Schreiben dieser Struktur verändert hat, und sie in diesem Fall neu erzeugen?
So ungefähr wird es passieren. Ungefähr deshalb, da es sich um die Blockanzahl handelt und SF das Update erst machen kann, wenn die Wiedergabe gestartet wird. Was in diesem Fall aber kein Problem ist.
Gruß, Horst
twilight

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60726
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Smart Filer Reloaded

#1209

Beitrag von Twilight » Mo 4. Jun 2018, 18:49

wär nicht die einfachste lösung diese struktur beim strippen nicht zu übernehmen? :thinker:

twilight

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24289
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: 2 x TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

Re: Smart Filer Reloaded

#1210

Beitrag von macfan » Mo 4. Jun 2018, 18:50

chris86 hat geschrieben:
Mo 4. Jun 2018, 16:20
Spätestens wenn SF die Position neu einliest, sollte es also stimmen, oder?
Nein, SmartFiler zeigt bei gestrippten Aufnahmen die Position immer falsch an. Ansonsten hat twi ja schon die Erkenntnisse über das Problem zitiert.

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

RolloJoe
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: So 16. Sep 2018, 15:11

Re: Smart Filer Reloaded

#1211

Beitrag von RolloJoe » So 16. Sep 2018, 15:24

Hallo,

letztens habe ich mich gewundert warum mein Töppi immer abstürzt und neustartet.
Ich hatte zuerst natürlich den Smart_EPG im Verdacht, dann habe ich festgestellt dass es am Smart_Filer liegt.

In den Logdateien fand ich:
2018-09-16 11:08:54 /mnt/hd/ProgramFiles/Settings/SmartEPG_TMS/EPGDB/SmartFiler.db3: failed to save the SFDB

Es stellte sich hereus, dass die SmartFiler.db3 Datei nicht angelegt werden kann (war auch nicht vorhanden), Löschen des EPGDB-Verzeichnisses war auch nicht möglich.

Aber: Ich konnte das Verzeichnis umbenennen in EPGDB_old, und eine neues EPGDB Verzeichnis anlegen. Jetzt läuft alles wieder und nichts stürzt mehr ab.

Der jetzige Fehler
2018-09-16 14:44:30 /mnt/hd/ProgramFiles/Settings/SmartEPG_TMS/EPGDB_old/SmartFiler.db3: failed to save the SFDB
scheint nicht zum Absturz zu führen.

Dies nur zur Info, weil ich schon lange auf der Fehlersuche wegen den laufenden Abstürzen war.

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60726
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Smart Filer Reloaded

#1212

Beitrag von Twilight » So 16. Sep 2018, 15:55

danke für die info :up:

warum das jetzt nicht mehr zum absturz führt ist mir allerdings schleierhaft :thinker:

twilight

Benutzeravatar
jkIT
TFtool-Guru
TFtool-Guru
Beiträge: 2134
Registriert: Sa 10. Dez 2005, 18:26
Receivertyp: TF4000 & TF5000MP & SRP-2410
Kontaktdaten:

Re: Smart Filer Reloaded

#1213

Beitrag von jkIT » So 16. Sep 2018, 16:07

Vielleicht muss das Dateisystem mal repariert werden?
jfs fsck
Gruß jkIT

SRP-2410; TF5000MP (aD); TF4000PVR (aD); TFtool, aTMSremote (Autor)

Benutzeravatar
HD_Topfgucker
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 196
Registriert: Fr 24. Apr 2009, 22:00
Receivertyp: TF 7700HDPVR
SRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer aktuellste
Wohnort: Thüringen

Re: Smart Filer Reloaded

#1214

Beitrag von HD_Topfgucker » So 16. Sep 2018, 17:10

Ich klinke mich hier mal ein.😊
RolloJoe hat geschrieben:
So 16. Sep 2018, 15:24
Hallo,

letztens habe ich mich gewundert warum mein Töppi immer abstürzt und neustartet.
Ich hatte zuerst natürlich den Smart_EPG im Verdacht, dann habe ich festgestellt dass es am Smart_Filer liegt.

In den Logdateien fand ich:
2018-09-16 11:08:54 /mnt/hd/ProgramFiles/Settings/SmartEPG_TMS/EPGDB/SmartFiler.db3: failed to save the SFDB

Es stellte sich hereus, dass die SmartFiler.db3 Datei nicht angelegt werden kann (war auch nicht vorhanden), Löschen des EPGDB-Verzeichnisses war auch nicht möglich.

Aber: Ich konnte das Verzeichnis umbenennen in EPGDB_old, und eine neues EPGDB Verzeichnis anlegen. Jetzt läuft alles wieder und nichts stürzt mehr ab.

Der jetzige Fehler
2018-09-16 14:44:30 /mnt/hd/ProgramFiles/Settings/SmartEPG_TMS/EPGDB_old/SmartFiler.db3: failed to save the SFDB
scheint nicht zum Absturz zu führen.

Dies nur zur Info, weil ich schon lange auf der Fehlersuche wegen den laufenden Abstürzen war.


Leider ist es meines Wissens nach nicht möglich bei SF Verzeichnisse beim Scan auszulassen.😭

Diese Fehlermeldungen habe ich trotz sauberem Dateisystem ständig. Allerdings hatte ich deswegen noch nie Abstürze.
Die Fehlermeldungen blähen mein Log immer ganz schön auf.
Ich habe diese Fehler weil ich eine Festplatte an der Fritzbox über Samba gemountet habe. Auf der Fritzbox ist aber die
Festplatte als einzig freigegebenes Verzeichnis mit den entsprechenden Rechten ausgestattet. (Von mir so gewollt)
Da aber SF auch im übergeordneten Verzeichnis seine *.db3 anlegen will (muss???) werden diese Fehlermeldungen
bei mir erzeugt.
Leider dauert die Bereitstellung der Verzeichnisse im Filer dann etwas länger. Bei mir teilweise bis 20 Sekunden
Das frustriert mich zwar aber ich muss/will damit leben, da mir der SmartFiler existenziell wichtig ist und ich nicht darauf
verzichten will.

Gruß HD_TOPFGUCKER

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60726
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Smart Filer Reloaded

#1215

Beitrag von Twilight » So 16. Sep 2018, 17:14

wenn du solche fehlermeldungen hast gibt es mit sicherheit ein problem mit dem dateisystem :thinker:

twilight

RolloJoe
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: So 16. Sep 2018, 15:11

Re: Smart Filer Reloaded

#1216

Beitrag von RolloJoe » So 16. Sep 2018, 17:41

Twilight hat geschrieben:
So 16. Sep 2018, 17:14
wenn du solche fehlermeldungen hast gibt es mit sicherheit ein problem mit dem dateisystem :thinker:
OK, nach einem Scan des Dateisystems scheint alles wieder gut zu laufen, ich konnte auch das Verzeichnis löschen. Danke Euch für die Hinweise!

Benutzeravatar
HD_Topfgucker
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 196
Registriert: Fr 24. Apr 2009, 22:00
Receivertyp: TF 7700HDPVR
SRP 2401 CI+
Receiverfirmware: immer aktuellste
Wohnort: Thüringen

Re: Smart Filer Reloaded

#1217

Beitrag von HD_Topfgucker » So 16. Sep 2018, 17:59

Twilight hat geschrieben:
So 16. Sep 2018, 17:14
wenn du solche fehlermeldungen hast gibt es mit sicherheit ein problem mit dem dateisystem :thinker:

twilight
Die Alternative ist der Filer von Acade. Dort gibt es keine Probleme in dererlei Hinsicht, da dort nicht versucht wird irgendwelche
Hilfsdateien zu schreiben.
SF erstellt die *.db3 Dateien auch im für Nutzer nicht normalerweise nicht ohne weiteres zugänglichem Root Verzeichnis.
Gerade bei der Fritzbox ist das kontraproduktiv da dort zum Beispiel im root noch Verzeichnisse liegen die zum Beispiel für die Cloud temporären Zwischenspeicher bereitstellen, und somit dort keine Schreibberechtigung existiert.😪


Sei es wie es will.
Ich prüfe die FP des Topfes in gewissen Abständen durch Ausbau und mit dem jfs_fsck Tool an einem Linux PC.
Dabei habe ich bisher in dieser Richtung keine Fehler feststellen können.

Wenn es eine Möglichkeit gibt den Filer zu bewegen einzelne Verzeichnisse vom Scan auszulassen oder die *.db3 für das jeweilige
Verzeichnis an einem anderen Ort abzulegen dann wäre ich der glücklichste User ever😁.

Gruß HD_TOPFGUCKER

Antworten

Zurück zu „SmartEPG TMS“