SSD für SRP 2401 CI+

Alles zum Thema Modifizierung der Hardware, Zubehör, Netzwerktechnik, oder was sonst noch aufgebohrt werden kann.
Benutzeravatar
Arokh
Topfversteher
Topfversteher
Beiträge: 349
Registriert: Mo 12. Nov 2007, 14:24
Receivertyp: Topfield SRP 2401 CI+ 500 GB
Receiverfirmware: Nov 2011
Wohnort: Erfurt

SSD für SRP 2401 CI+

#1

Beitrag von Arokh » Mi 8. Aug 2018, 09:54

Ein Hallo in die Runde,

Ich habe jetzt schon ein bisschen rumgesucht, aber das Richtige noch nicht gefunden.
Ich möchte in meinen SRP 2401 CI+ eine SSD einbauen. Mit welcher Kombi aus SATA-Adapter und SSD habt ihr gute Erfahrungen gemacht ?


BTW: Im Forum ist es ja um einiges ruhiger gewordne in den letzten Jahren. Ich selbst war kurz davor, meinen TF zu verbannen - aber die "Fähigkeiten" der neuen SMart-TVs haben mich wieder geerdet und der Topf stand ganz schnell wieder im Wohnzimmer. Ausgerüstet mit den richtigen TAPs gibt es IMHO nach wie vor keine echten Alternativen zum TF. Wie seht ihr das ?
TAPs: SmartEPG - TapToDate - Filer - HDDInfo
Panasonic TH42-PZ85E - Topfield SRP 2401 CI+ 500 GB


Benutzeravatar
wohliks
Super-Freak
Super-Freak
Beiträge: 3732
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

Re: SSD für SRP 2401 CI+

#2

Beitrag von wohliks » Mi 8. Aug 2018, 10:09

Arokh hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 09:54
Ich möchte in meinen SRP 2401 CI+ eine SSD einbauen. Mit welcher Kombi aus SATA-Adapter und SSD habt ihr gute Erfahrungen gemacht ?
Die Frage ist falsch gestellt: Im 2401 CI+ ist eh' schon eine SATA-Festplatte verbaut, Du brauchst also schon mal keinen Adapter! IDE-Schnittstellen hatten nur die 5x00er.

Prinzipiell kannst Du jede SSD nehmen - ich habe zwar noch keine im Toppi, aber in den PCs hier laufen Samsung SSDs (850 EVO und Pro), mit denen bin ich sehr zufrieden und wenn ich meinen Toppi auf SSD umrüsten wollte, würde ich der Lebensdauer wegen (TB written) auch zu Samsung greifen. Andererseits stellt der Toppi keine hohen Anforderungen an Lese- oder Schreibtempo und absoluten Schrott scheint es bei SSDs nicht zu geben - insofern geht vermutlich jedes derzeit am Markt verfügbare Modell...

EDIT: Als Datengrab habe ich im Haupt-PC auch noch zwei 480-GB-SSDs von Crucial (BX200) - an denen gibt's auch nichts zu meckern.
Zuletzt geändert von wohliks am Mi 8. Aug 2018, 10:19, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
Homer
ToppiHolic gefährdet
ToppiHolic gefährdet
Beiträge: 9461
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 12:08
Receivertyp: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Receiverfirmware: Dec 06 2006,
Mar 9 2011
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: SSD für SRP 2401 CI+

#3

Beitrag von Homer » Do 9. Aug 2018, 15:04

Arokh hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 09:54
Ein Hallo in die Runde,

Ich habe jetzt schon ein bisschen rumgesucht, aber das Richtige noch nicht gefunden.
Guckst du hier und dort.

Viele Grüße
Homer
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - [thread=49960]acaderc_5k[/thread] - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)

Benutzeravatar
Arokh
Topfversteher
Topfversteher
Beiträge: 349
Registriert: Mo 12. Nov 2007, 14:24
Receivertyp: Topfield SRP 2401 CI+ 500 GB
Receiverfirmware: Nov 2011
Wohnort: Erfurt

Re: SSD für SRP 2401 CI+

#4

Beitrag von Arokh » Fr 10. Aug 2018, 11:30

wohliks hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 10:09
Die Frage ist falsch gestellt: Im 2401 CI+ ist eh' schon eine SATA-Festplatte verbaut, Du brauchst also schon mal keinen Adapter! IDE-Schnittstellen hatten nur die 5x00er.
Oh sorry - ja logisch braucht man keinen Adapter. Das wäre noch bei den alten Töpfen nötig gewesen. Obwohl - so taufrisch ist meiner ja auch nicht mehr, aber SATA gabs da schon.
Danke für die Infos - auch an Homer. Die Links sind sehr hilfreich !
TAPs: SmartEPG - TapToDate - Filer - HDDInfo
Panasonic TH42-PZ85E - Topfield SRP 2401 CI+ 500 GB


Antworten

Zurück zu „Hardware“