Suche Empfehlung für DVB-T2-Receiver

Rund um den terrestrischen Empfang
Benutzeravatar
Woodman
Informationsquelle
Informationsquelle
Beiträge: 1247
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 14:38
Receivertyp: SRP-2410
Receiverfirmware: SRP-2410_22121_2011Sep29
Wohnort: OF-Bieber

Suche Empfehlung für DVB-T2-Receiver

#1

Beitrag von Woodman » Fr 23. Nov 2018, 18:30

Hallo Leute,
ich nehme an, der eine oder andere hat einen DVB-T2-Receiver im Einsatz.
Was ich suche, ist ein Gerät mit Twin-Tuner und natürlich Timeshift. Was ich im Einsatz habe, ist der XORO 8720. Er macht hervorragende Aufnahmen, verhält sich aber ansonsten wie ein alter VHS-Rekorder: Kein Timeshift, kein Sehen einer aufgezeichneten Sendung möglich während eine Aufnahme läuft.:shock:
Es gibt da die diversen Dreamboxen, TechniSat und sonstige Firmen, deren Namen ich bis dato noch nie gehört hatte.

Also: Hat jemand eine Empfehlung für mich?
Keep :D
Horst
TMS SRP-2410 (2 TB) ein SAT-Kabel (Durchschleifbetrieb)
TAPs: TapToDate, ShutDown, SmartEPGTMS, TMSCommander, TMSRemote, TMSTelnetd, TimeShiftSaver, Blackbar

TF5000PVRt

gforce
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 216
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 11:16
Receivertyp: TF5000PVRt (A)
Receiverfirmware: Nov. 06
Wohnort: Hannover

Re: Suche Empfehlung für DVB-T2-Receiver

#2

Beitrag von gforce » Mi 5. Dez 2018, 17:29

Hallo Woodman,

nur für ÖR oder auch die Privaten?
Und wenn auch die Privaten, dann auch auf beiden Tunern?
Zuletzt geändert von gforce am Mi 5. Dez 2018, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Woodman
Informationsquelle
Informationsquelle
Beiträge: 1247
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 14:38
Receivertyp: SRP-2410
Receiverfirmware: SRP-2410_22121_2011Sep29
Wohnort: OF-Bieber

Re: Suche Empfehlung für DVB-T2-Receiver

#3

Beitrag von Woodman » Mi 5. Dez 2018, 18:37

Hallo gforce,
ist ja doll, das sich doch noch jemand meldet.:hello:
gforce hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 17:29
Hallo Woodman,

nur für ÖR oder auch die Privaten?
Gerne auch für die Privaten - zumindest für die ersten Monate sind die ja frei :D:
gforce hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 17:29
Und wenn auch die Privaten, dann auch auf beiden Tunern?
Wenn schon 2 Tuner, dann auch für die Privaten - ist ja technisch kein Unterschied - oder?
Keep :D
Horst
TMS SRP-2410 (2 TB) ein SAT-Kabel (Durchschleifbetrieb)
TAPs: TapToDate, ShutDown, SmartEPGTMS, TMSCommander, TMSRemote, TMSTelnetd, TimeShiftSaver, Blackbar

TF5000PVRt

gforce
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 216
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 11:16
Receivertyp: TF5000PVRt (A)
Receiverfirmware: Nov. 06
Wohnort: Hannover

Re: Suche Empfehlung für DVB-T2-Receiver

#4

Beitrag von gforce » Mo 17. Dez 2018, 10:19

Hallo Woodman,

es sieht nicht gut aus, da es nur sehr wenige Receiver mit Twin-Tuner gibt.

Es muß unterschieden werden zwischen folgenden Kategorien:
1. Receiver mit internem Irdeto-Modul. Nur damit können beide Tuner gleichzeitig entschlüsselt werden.
2. Receiver ohne internem Irdeto-Modul, dafür mit CI+ Steckplatz. Mit dem CI+ freenet TV Modul kann immer nur ein Tuner entschlüsselt werden.


Wir fortgesetzt mit Infos zu Receivern ...

Benutzeravatar
Woodman
Informationsquelle
Informationsquelle
Beiträge: 1247
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 14:38
Receivertyp: SRP-2410
Receiverfirmware: SRP-2410_22121_2011Sep29
Wohnort: OF-Bieber

Re: Suche Empfehlung für DVB-T2-Receiver

#5

Beitrag von Woodman » Mo 17. Dez 2018, 17:14

Hallo gforce,
ich danke Dir für Deine Infos :D:
Keep :D
Horst
TMS SRP-2410 (2 TB) ein SAT-Kabel (Durchschleifbetrieb)
TAPs: TapToDate, ShutDown, SmartEPGTMS, TMSCommander, TMSRemote, TMSTelnetd, TimeShiftSaver, Blackbar

TF5000PVRt

Antworten

Zurück zu „DVB-T“