3PG von einem Topf zum anderen übertragen

Spezielles Forum für und um Beiträge zu 3PG
coldsteel
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mo 26. Mär 2018, 23:17

3PG von einem Topf zum anderen übertragen

#1

Beitrag von coldsteel » Di 4. Dez 2018, 19:56

Hallo,
ich brauche dringend mal Hilfe für meinen älteren PVR5500
3PG über Internet auf Topf spielen funktioniert schon länger nicht mehr. Mit Altair oder Antares geht anscheinend nichts mehr.
Gibt es die Möglichkeit die Festplatte auf USB Stick zu ziehen und auf anderen Topf spielen?
Oder muss ich Festplatte ausbauen, auf externes Laufwerk kopieren und von da auf anderen Topf?
Wie kriegt man sonst Taps auf Topf?
MfG

Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: 3PG von einem Topf zum anderen übertragen

#2

Beitrag von Anthea » Di 4. Dez 2018, 20:23

Warum geht mit Altair oder Antares nichts mehr? Die sind nach wie vor die aktuellen Tools um mit dem 5000er zu reden. Im Board ist oft beschrieben, wie man die auch auf modernen Rechnern zum Laufen bringt. Und mit Platte ausbauen wird man dank des komplett eigenen Formats auch nicht glücklich. Und USB-Sticks kann der 5000er nicht lesen.

coldsteel
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mo 26. Mär 2018, 23:17

Re: 3PG von einem Topf zum anderen übertragen

#3

Beitrag von coldsteel » Di 4. Dez 2018, 21:53

Hast Du mir eine funktionierende Anleitung für Windows7 64Bit?

Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: 3PG von einem Topf zum anderen übertragen

#4

Beitrag von Anthea » Mi 5. Dez 2018, 02:10


Antworten

Zurück zu „3PG“