Plugins backen

Hier ist unsere Ecke für alle Topfield-User, die in Ruhe über die Vu+ reden, oder sich gegenseitig helfen wollen.
Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10436
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Plugins backen

#1

Beitrag von Anthea » So 17. Mai 2020, 22:05

Hat eigentlich jemand herausgefunden, wie Plugins erstellt werden können? Irgendwie finde ich da keine vernünftige Anleitung gefunden. Eine wichtige Resource dazu scheint sich auf http://code.vuplus.com/index.php?action=start zu befinden. Dort gibt es die Repositories für das Basissystem selbst und für etliche Plugins. Auch findet sich da der Hinweis, das als Make-Tool hier BitBake verwendet wird. Da kann man sich sicherlich etliches an Informationen herausholen, aber irgend welche Kochrezepte, wie man was angeht, habe ich noch nicht gefunden. Außer etlichen Fragen danach, verteilt auf mehrere Foren, und stets nicht freundliche Antworten ohne Antwort. Mühsames Zeugs.

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 26084
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: Plugins backen

#2

Beitrag von FireBird » So 17. Mai 2020, 22:44

Grundsätzlich kompiliert sich die vu+ beim Start die Python-Scripte selbst. Nachhelfen kann man mit python -O plugin.py. Mit einer ordentlichen Entwicklungsumgebung habe ich mich aber auch noch nicht beschäftigt.

/Edit: python -O scheint mittlerweile nicht mehr so einfach zu funktionieren.
Zuletzt geändert von FireBird am So 17. Mai 2020, 23:02, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Vu+ Ecke“