autonet und Lesezeichen

Hier ist unsere Ecke für alle Topfield-User, die in Ruhe über die Vu+ reden, oder sich gegenseitig helfen wollen.
Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 4469
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: 2x VU+Duo4KSE; (no HD+)
Wohnort: Nordhessen

autonet und Lesezeichen

#1

Beitrag von wohliks » Mo 8. Apr 2024, 18:58

Ich habe 2 VUs mit wechselseitig freigegebenem "movie"-Ordner und habe mir in der "aufgenommene Dateien"-Ansicht Lesezeichen angelegt, um schneller auf den Ordner der jeweils anderen VU zugreifen zu können.

Aber: Ist beim Start der VU der ferne Ordner nicht verfügbar (die andere VU ist noch aus), wird das Lesezeichen in der obigen Ansicht ausgeblendet. Schalte ich dann die 2. VU ein, wird zwar der Ordner auf der 1. VU per autonet gemountet, aber das Lesezeichen bleibt verschwunden - erscheint erst nach einem Neustart der GUI. Mache ich was falsch bzw. gibt es eine Einstellung, die ich übersehen habe?

Ja, ich weiß, dass ich es mal mit SmartFiler versuchen könnte/sollte - aber dem steht im Moment der WAF entgegen. Außerdem würde mich einfach mal interessieren, ob das von mir bei Lesezeichen beobachtete Verhalten normal ist bzw. ob es irgendwo eine Einstellung gibt, mit der es geändert werden kann.
Gruß Bernhard

2x VU+Duo4kSE - SmartEPG
60 cm Astra (FTA only), hama LYPSI Quad LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 64774
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: autonet und Lesezeichen

#2

Beitrag von Twilight » Mo 8. Apr 2024, 19:30

...teste endlich mal SmartFiler, dann erhöht sich vielleicht auch der WAF :twisted: :und_weg:

twilight

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 4469
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: 2x VU+Duo4KSE; (no HD+)
Wohnort: Nordhessen

Re: autonet und Lesezeichen

#3

Beitrag von wohliks » Mo 8. Apr 2024, 20:09

Das steht auch noch auf'm Plan - zuerst auf der Computerzimmer-VU und wenn es da läuft, anschließend im Wohnzimmer. Ein bisschen Angst machen mir die Datenbank-Funktionen, die da im Hintergrund laufen - eigentlich würde mir eine schlichte Oberfläche in der Optik des gewohnten Topf-SmartFilers ohne großen Schnickschnack völlig ausreichen. Aber vielleicht sind meine Befürchtungen ja auch unbegründet - schließlich habe ich den SmartFiler auf dem Topf ja ohne Probleme genutzt.

Aber im Moment bin ich anderweitig eingespannt und daher muss es erstmal nur funktionieren, so wie es ist - und da wäre eben eine automatische Aktualisierung der Lesezeichen, wenn autonet ein neues Netzlaufwerk mountet, schon eine nette Sache.

Aber so wie es ist, geht es ja auch - nur geringfügig umständlicher.:u:
Zuletzt geändert von wohliks am Di 9. Apr 2024, 07:55, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Bernhard

2x VU+Duo4kSE - SmartEPG
60 cm Astra (FTA only), hama LYPSI Quad LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 64774
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: autonet und Lesezeichen

#4

Beitrag von Twilight » Di 9. Apr 2024, 08:14

wohliks hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2024, 20:09
Ein bisschen Angst machen mir die Datenbank-Funktionen, die da im Hintergrund laufen - eigentlich würde mir eine schlichte Oberfläche in der Optik des gewohnten Topf-SmartFilers ohne großen Schnickschnack völlig ausreichen. Aber vielleicht sind meine Befürchtungen ja auch unbegründet - schließlich habe ich den SmartFiler auf dem Topf ja ohne Probleme genutzt.
leg den schalter um und schau es dir an...;) du kannst den schalter ja jederzeit wieder auf aus stellen wenn du ein pause brauchst.
wenn du die aktuelle version von SmartEPG drauf hast ist SmartFiler ja schon vollständig installiert, nur noch nicht aktiviert.

twilight

Antworten

Zurück zu „Vu+ Ecke“