2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.
Richard
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 14:31

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#21

Beitrag von Richard » Do 27. Aug 2020, 15:40

Ja super, den brauch ich eh nicht, aber das Display will nicht die Zeit behalten. Auch die LED leuchten nicht, tja was kann das sein, kann das Kabel zwischen Motherboard und Modul checken, daran liegts aber sicher nciht...

ohne der Zeit im Display startet der Topf nicht für Aufnahmen oder?

Benutzeravatar
TV-Junkie
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 27595
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 19:10
Receivertyp: SRP-2401, VU+ Duo4K und Ultimo4K
Receiverfirmware: immer die beste
Wohnort: Düsseldorf

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#22

Beitrag von TV-Junkie » Do 27. Aug 2020, 15:46

Ich hatte das mal, das das Blech hiner der Platine einen Kurzschluß verursacht hatte. Da wußte ich auch, warum im dem Gerät keine Batterie drin war.
Hat den die Batterie noch so 3V ?
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2019/2020 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version

Richard
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 14:31

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#23

Beitrag von Richard » Do 27. Aug 2020, 15:46

TV-Junkie hat geschrieben:
Do 27. Aug 2020, 15:46
Ich hatte das mal, das das Blech hiner der Platine einen Kurzschluß verursacht hatte. Da wußte ich auch, warum im dem Gerät keine Batterie drin war.
Hat den die Batterie noch so 3V ?
Neu, 3,2V

mir wärs ja egal wenn das Display gar nix anzeigt, tot ist, aber der Chip startet den Topf mW für die Aufnahmen, richtig?
er könnte auch dauerhaft eingeschaltet sein, kann man das so einstellen?
Zuletzt geändert von Richard am Do 27. Aug 2020, 15:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61513
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#24

Beitrag von Twilight » Do 27. Aug 2020, 16:22

welche LED??? wenn es um die geht die den standby/deepstandby anzeigt dann hast du einfach den falschen standby typ eingestellt.

twilight

Richard
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 14:31

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#25

Beitrag von Richard » Do 27. Aug 2020, 16:23

Twilight hat geschrieben:
Do 27. Aug 2020, 16:22
welche LED??? wenn es um die geht die den standby/deepstandby anzeigt dann hast du einfach den falschen standby typ eingestellt.

twilight
der blaue Ring

Benutzeravatar
Homer
ToppiHolic gefährdet
ToppiHolic gefährdet
Beiträge: 9585
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 12:08
Receivertyp: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Receiverfirmware: Dec 06 2006,
Mar 9 2011
Wohnort: 669..
Kontaktdaten:

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#26

Beitrag von Homer » Do 27. Aug 2020, 16:59

Richard hat geschrieben:
Do 27. Aug 2020, 15:46
[...] er könnte auch dauerhaft eingeschaltet sein, kann man das so einstellen?
Ja, das mache ich bei meinen Töpfen so.

Viele Grüße
Homer
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - [thread=49960]acaderc_5k[/thread] - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)

Richard
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 14:31

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#27

Beitrag von Richard » Do 27. Aug 2020, 17:00

Interessant, welche Tabs verwendest du und welche Einstellung sind dafür verantwortlich?
Danke

Benutzeravatar
Homer
ToppiHolic gefährdet
ToppiHolic gefährdet
Beiträge: 9585
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 12:08
Receivertyp: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Receiverfirmware: Dec 06 2006,
Mar 9 2011
Wohnort: 669..
Kontaktdaten:

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#28

Beitrag von Homer » Do 27. Aug 2020, 17:29

Siehe Signatur. Bei SmartEPG: 03 Nach Scan immer abschalten: Nein

Viele Grüße
Homer
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - [thread=49960]acaderc_5k[/thread] - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)

Richard
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 14:31

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#29

Beitrag von Richard » Do 27. Aug 2020, 17:58

so simpel, ok Danke

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 4218
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: Beide: Jan 20 (DST-Patch)
Wohnort: Nordhessen

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#30

Beitrag von wohliks » Do 27. Aug 2020, 18:06

Twilight hat geschrieben:
Do 27. Aug 2020, 16:22
welche LED??? wenn es um die geht die den standby/deepstandby anzeigt dann hast du einfach den falschen standby typ eingestellt.
Ich glaube, das kann er nicht: Auf dem einen Foto sieht man, dass der Stecker für den Standby-Taster nur zweipolig ist, also hat der Topf keine Standby-LED, also ist es kein EuP-Modell, also hat er keinen passiven Standby...
Zuletzt geändert von wohliks am Do 27. Aug 2020, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
Alter Sack
Alt-Guru
Alt-Guru
Beiträge: 10515
Registriert: Do 8. Dez 2005, 22:35
Receivertyp: diverse
Wohnort: NRW - GM

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#31

Beitrag von Alter Sack » Do 27. Aug 2020, 18:42

Richard hat geschrieben:
Do 27. Aug 2020, 12:03
wenn der Topf läuft steht die akt. Zeit drin, ist er ausgeschaltet ist diese Null
Bei einem gebrauchten ECO hatte ich das auch mal, da stand ein Widerstand unter dem Display
mehr oder weniger hochkant, war also nur einseitig verlötet (R43 rechts oben neben dem Atmel).

Vielleicht kommt sowas ja ab und zu mal vor :u:
IMG_20200517_142851-2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aktive Receiver:
3x SRP2401CI+
Stille Reserve:
3x SRP2401CI+, 2x SRP2401CI+ECO, 2x SRP2100, TF7700HDPVR, TF7700HSCI, TF5500PVR

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61513
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#32

Beitrag von Twilight » Do 27. Aug 2020, 20:45

also wenn der blaue ring nicht mehr leuchtet und der chip abgebrannt ist ...:X

twilight

Benutzeravatar
Alter Sack
Alt-Guru
Alt-Guru
Beiträge: 10515
Registriert: Do 8. Dez 2005, 22:35
Receivertyp: diverse
Wohnort: NRW - GM

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#33

Beitrag von Alter Sack » Do 27. Aug 2020, 20:51

Twilight hat geschrieben:
Do 27. Aug 2020, 20:45
also wenn der blaue ring nicht mehr leuchtet und der chip abgebrannt ist ...:X
Der Chip ist doch jetzt erst abgebrannt, warum auch immer, der Fehler davor ist am FP zu suchen.
Aktive Receiver:
3x SRP2401CI+
Stille Reserve:
3x SRP2401CI+, 2x SRP2401CI+ECO, 2x SRP2100, TF7700HDPVR, TF7700HSCI, TF5500PVR

Richard
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 14:31

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#34

Beitrag von Richard » Fr 28. Aug 2020, 07:57

ja, der Chip hat im laufe der Arbeiten zu rauchen begonnen, mM ohne jeglicher Einwirkung meinerseits. Kein Kabel oder Platine ist währenddessen irgendwo angestanden oder hat Masseschluss verursacht. Mich wundert, das ist das erste Geräte das ich besitze, das nach einem Brand noch funktioniert.

Das Display war vorher schon ein Problem, den LED Ring habe ich abgedeckt, damit konnte ich nicht sehen ob er schon früher aus war, die Anzeige welcher Sender oder Film gerade läuft ging schon länger nicht mehr, aber die Uhrzeit hat gepasst. Jedes mal einschalten die "prüfe Festplatte" Geschtichte.
Mit der neuen Batterie wurde das Display wieder zum Leben erweckt, kein prüfe Festplatte mehr, aber keine Uhrzeit mehr nach ausschalten... ??

Zusammenhänge nicht nachvollziebar und willkührlich. Wenn der Topf nun dauerhaft an sein kann, soll mir das Recht sein.

Wie schalte ich das aus, dass er nach einer Aufnahme abschaltet, denke das ist mein einziges Thema dass ich lösen muss.

Benutzeravatar
Homer
ToppiHolic gefährdet
ToppiHolic gefährdet
Beiträge: 9585
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 12:08
Receivertyp: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Receiverfirmware: Dec 06 2006,
Mar 9 2011
Wohnort: 669..
Kontaktdaten:

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#35

Beitrag von Homer » Fr 28. Aug 2020, 08:37

Du musst außer dem, was ich dir oben geschrieben habe, nach dem Einschalten einmal eine Taste drücken, damit der Topf nicht meint, er sei durch einen Timer aufgewacht und dürfe wieder in Standby gehen, weil keiner ihn benutzt.

Viele Grüße
Homer
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - [thread=49960]acaderc_5k[/thread] - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)

Richard
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 14:31

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#36

Beitrag von Richard » Fr 28. Aug 2020, 16:08

schaut gut aus, danke!!

Richard
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 14:31

Re: 2100 - prüfe Festplatte (jedes Mal)

#37

Beitrag von Richard » Sa 29. Aug 2020, 09:21

bisher funktioniert das sauber, damit kann ich leben ;)

Danke!

Antworten

Zurück zu „Anfänger und Neuankömmlinge“