Autostart anlegen ? wo ?

Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.
MaxOgi
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:24

Autostart anlegen ? wo ?

#1

Beitrag von MaxOgi » Do 6. Sep 2018, 12:28

Hi,

TAP', ihre Funktion und ihr Betreib sind mir vom TF5000MP ein Begriff. Jetzt habe einen gebrauchten 2401 ECO gekauft und stehe komplett an. Ich habe FileZilla installiert und TaptoDate_Setup.tap in die ProgramFiles übertragen. Starten mit DK wird ignoriert, einen Ordner AutoStart finde ich nicht. Was muss ich tun um weiter zu kommen und noch andere TAP's installieren zu können ?

Max

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60719
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#2

Beitrag von Twilight » Do 6. Sep 2018, 13:09

was ist mit "DK"?

Wenn du im original filer des srps in programfiles rüber blätterst wird der autostartordner erstellt wenn er noch nicht da ist.
im TAPtoDate setup tap ist alles enthalten was das tap so braucht...deshalb muß es sich auch starten lassen.
außer es wurde via ftp nicht korrekt übertragen.

twilight

Benutzeravatar
Homer
ToppiHolic gefährdet
ToppiHolic gefährdet
Beiträge: 9464
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 12:08
Receivertyp: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Receiverfirmware: Dec 06 2006,
Mar 9 2011
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#3

Beitrag von Homer » Do 6. Sep 2018, 19:37

Twilight hat geschrieben:
Do 6. Sep 2018, 13:09
was ist mit "DK"?
Ich vermute, er meint damit die Taste "OK".

Viele Grüße
Homer
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - [thread=49960]acaderc_5k[/thread] - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)

MaxOgi
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:24

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#4

Beitrag von MaxOgi » Fr 7. Sep 2018, 09:57

Twilight hat geschrieben:
Do 6. Sep 2018, 13:09
was ist mit "DK"?

Wenn du im original filer des srps in programfiles rüber blätterst wird der autostartordner erstellt wenn er noch nicht da ist.
im TAPtoDate setup tap ist alles enthalten was das tap so braucht...deshalb muß es sich auch starten lassen.
außer es wurde via ftp nicht korrekt übertragen.

twilight
im FTP ein "DK" führt dazu dass die Datei zurück auf den PC übertragen wird. Der "original Filer das SRP" sagt mir im Moment nichts und habe ich mit "Menu" nicht gefunden. Auf Grund des Hinweises "Übertragungsfehlr bei FTP" habe ich die interne HD formatiert und dann "TAPtoDate_Setup.tap" über USB nach "ProgramFiles" eingespielt. Im FTP habe ich jetzt auch einen "Autostart" und dorthin habe ich "TAPtoDate_Setup.tap" verschoben. Beim Neustart wurde ich gefragt ob ich das TAP im Autostart ausführen will und dann wurde das TAP auch installiert.

Damit bin ich einmal weiter.

Gruss und Dank - Max

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60719
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#5

Beitrag von Twilight » Fr 7. Sep 2018, 11:28

ja, bist du aber du hast gesagt dir ist klar wir taps arbeiten und bist via 5x00 vertraut damit...hört sich jetzt nicht so an.
du kannst taps via ftp übertragen (auch andere datein) aber du kannst sich nicht via ftp starten...das mußt du am receiver selbst machen.
dazu gehst du in den filer und drückst die >> taste bist du zu progamfiles kommst...dort markierst du das tap das du starten willst (wäre in deinem fall das setup tap gewesen) und drückst ok.
das setup tap wird sich wahrscheinlich eh slebst aus dem autostart verschieben...denn dort hat es nichts zu suchen, es ist für die installation gedacht und muß nur 1x ausgeführt werden. kontrolliere das bitte.

twilight

Benutzeravatar
Roemer
Vollzeit-Guru
Vollzeit-Guru
Beiträge: 2203
Registriert: Mi 26. Dez 2007, 13:10
Receivertyp: SRP-2410M SE, SRP 2401CI+, SRP 2401CI+ Eco (eiserne Reserve)
Receiverfirmware: 18.12.2013, 3.4.2014
Wohnort: Rhein-Main

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#6

Beitrag von Roemer » Fr 7. Sep 2018, 15:02

MaxOgi hat geschrieben:
Fr 7. Sep 2018, 09:57
Der "original Filer das SRP" sagt mir im Moment nichts und habe ich mit "Menu" nicht gefunden.
Damit ist das Dateiarchiv (Liste der aufgenommen Sendungen) gemeint. Menü Aufnahmen > Aufgenommene Sendungen. Oder entsprechende Taste auf der Fernbedienung (siehe Handbuch), möglicherweise rechts neben der Play-Taste (je nach Fernbedienung)
Salve
Roemer
-----------------------------------------------

MaxOgi
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:24

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#7

Beitrag von MaxOgi » Sa 8. Sep 2018, 13:39

ich habe das Problem, dass weder in der Bedienungsanleitung insgesamt noch in der Beschreibung der Fernbedienung in irgendeiner Form auf TAP's bezuggenommen wird. Erschwerend kommt daz, dass meine Fernbedieung ein anderes Layout hat als in der Beschreibung dargestellt. Im Forum habe ich viel Informationen zu TAP's gefunden aber keine "Basis-Anweisungen". Z.B. soll ich den "filer" aufrufen. Nicht das ich nicht wüßte was der "filer" ist. Beim 5x00 wußte ich wie aufrufen, beim 2401 hab' ich erst in einer TAP-Anleitung gelesen dass ich über "Aufnahmen >> aufgenommene Sendungen >> usw" dorthin komme wo die TAP's gespeichert sind.

Den 5x00 habe ich vom PC aus über USB und TopEdit (wenn ich mich recht erinnere) verwaltet. Ich bin mir sicher dass es auf der Fernbedienung eine Taste gegeben hat mit der ich zur manuellen TAP-Steuerung/Verwaltung gekommen bin - auf der Fernbedienung des 2401 bin ich noch nicht fündig geworden. Am 2401 habe ich jetzt WebControl zum laufen gebracht, das Hilft bei der Aufnehmen-Verwaltung, bei den TAP's aber nicht.

Im Moment ärgere ich mich grün und blau weil ich 2 verschlüsselte Aufnahmen habe und ReCopy nicht starten kann. ReCopy zeitgesteuert laufen lassen habe ich eingestellt - gelaufen ist es nicht. Warum - ich weiss lesen und nachdenken.

Ich habe gelesen dass es für den 2401 ein TAP gibt das so wie das Verwaltungs-TAB auf dem 5x00 steuert was beim Start aktiviert/gestartet werden soll. Ich muss mich mit diesem TAP offensichtlich noch genauer mit dem INI-File auseinander setzten - möglicherweise komme ich denn dort hin wo ich mit dem 5x00 war.

Jedenfalls Danke für alle Ratschläge und Informationen, aber ich bin auf dem 2401 kein "wissender" und so einfache - und bei anderen möglicher weise zielführende Mitteilungen - wie "ruf den filer auf" helfen mir im Moment leider nicht weiter.

Benutzeravatar
TV-Junkie
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 27231
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 19:10
Receivertyp: SRP-2401
Receiverfirmware: immer die beste
Wohnort: Düsseldorf

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#8

Beitrag von TV-Junkie » Sa 8. Sep 2018, 15:50

Eigentlich, wenn man beim 5X mit Taps klarkam, sollte es beim 24xx auch so sein. Der weg, um ein Tap von Hand zu starten, ist der gleiche.
Die Art, wie man auf dem Topf zugreift, um das erste Tap, hier das Taptodate Setup Tap, auf den Topf zu bekommen, hat sich geändert.
Hier entweder mit einem USB Stick dieses Tap nach ProgramFiles verschieben, oder, was noch viel besser ist, den Topf mit dem Heimnetzwerk verbinden und mit einem FTP-Programm, z.B. Filezilla nach ProgramFiles kopieren. Denn, ohne Netzwerk ist dieses Gerät nur halb soviel wert.
Jetzt, wie von Dir beschrieben, das Tap aufrufen und starten (also OK drücken). Taptodate, also das Tap, womit man andere Taps nachlädt, legt auch diverse Dateien mit an, die man so braucht.
Das Tap selber startet man wieder über den bekannten Weg, jetzt aber Taptodate aufrufen, mit OK starten. Entweder kommt jetzt direkt was auf dem Bildschirm, oder man drückt Exit, um das Tap aufzurufen. Jetzt kannst Du hier, sofern der topf am Netzwerk hängt, Dir verschiedene Taps aussuchen, z.b. SmartEPG. Dieses Tap scannt jeden morgen die Sender und legt Aufnahmen an. Anleitung liegt dem Tap bei bzw kann mit Taptodate mit runtergeladen werden. Dieses Tap z.B. liegt natürlich besser im AutoStart unter ProgramFiles, aufgerufen wird das mit der Taste Guide (bei manchen FB auch EPG). Andere Taps haben keine Oberfläche als solches, sondern z.B. ein Setup Tap. Hier fällt mit Background Copy, aber auch Fastskip ein, die entweder keine oder nur kleine Einblendungen auf dem Bildschirm im normalen Betrieb haben. Für jedes Tap gibt es hier einen Thread, dort kannst Du zum Betrieb und funktion des Taps fragen. Dies hier ist nur eine kleine Anleitung, was ich hier geschrieben habe. hoffe, Du kommst jetzt besser klar :)
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version

MaxOgi
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:24

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#9

Beitrag von MaxOgi » So 9. Sep 2018, 19:28

Hi,

ich bin jetzt schon einen Schritt weiter . Mit Hilfe von TAPtoDate habe ich einige TAP's installiert. Der Aufruf über "Exit" bzw. die Steuerung mit "WebControl" habe ich auch geschafft. Jetzt habe ich aber ein Problem das ich irgend wie nicht lösen kann. Ich habe ein Irdeto-Interface mit der ORF-Karte. Die ORF-Kanäle kann ich sehen - die Aufnahmen sind aber verschlüsselt. Versuche ich eine verschlüsselte Aufnahme wieder zu geben kommt die Meldung von Irdeto "Es besteht keine aktuelle Freischaltung für dieses Programm. Bitte wenden sie sich an Ihren Service-Anbieter." Irgend wie seltsam, weil ich die ORF-Kanäle ja ohne Probleme sehen kann. Dabei ist es gleichgültig ob ich die Wiedergabe in "WebControl" oder das Topf-Menü starte. Hat jemand eine Idee ?

Max

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60719
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#10

Beitrag von Twilight » So 9. Sep 2018, 19:39

das liegt am modul das das nachträgliche entschlüsseln nicht zuläßt.
wenn es ein alphacrypt bzw. irdeto von mascom ist, gibt es dafür eine einstellung im ci modul
wenn nicht muß du ein anderes modul besorgen.

twilight

MaxOgi
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:24

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#11

Beitrag von MaxOgi » Mo 10. Sep 2018, 10:16

Hi,
ich habe 2 Module
- CA-Modul UFZ 101, ir.deta CI+ von Kathrein,
- CAM901 HD austria, Technologie von SMIT,
die sich gleich verhalten (ORF-Sender ansehen OK, Wiedergabe verschlüsselter Ausnehmen nein). Keines von alphacrypt oder mascom. Lt. ORF Hotleine sind die darin enthaltenen Karten freigeschalten.

Wo im Topf kann ich Einstellungen im CI-Modul vornehmen - ich habe nur eine Anzeige gefunden ?

Wenn ich ein neues Modul kaufen muß was kannst Du mir empfehlen ?

Max

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60719
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#12

Beitrag von Twilight » Mo 10. Sep 2018, 10:51

buko ist der speziallist für ci module ;)

kann gut seins das diese module keine einstellungen zulassen/haben.
wenn du menü/information/common interface gehst dann kannst ud das ci modul auswählen das im ci schacht steckt...dort sind informationen über das modul und die karte zu finden eventuell einstellungen.

twilight

Benutzeravatar
buko
Mr. Settings
Mr. Settings
Beiträge: 12095
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:03
Receivertyp: auch andere Receiver!
Wohnort: Bayern & Tirol

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#13

Beitrag von buko » Mo 10. Sep 2018, 13:40

... nimm ein U.n.i.Cam oder Deltacam und alles wird gut!
gruß
buko
:altermotzsack:



Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr:
mit :->: SetEdit für fast alle TF Receiver :up:

MaxOgi
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:24

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#14

Beitrag von MaxOgi » Mo 10. Sep 2018, 14:49

Danke für die schnelle Antwort !

"U.n.i.Cam" finde ich bei keinem Händlern - kannst Du das bitte überprüfen ? Deltacam ist mit über EUR 100,- schon teuer ...
P/SAT Irdeto oder WISI WICAM 315 (beide mit Dual-Entschlüsselung - wenn das entscheident ist) kosten EUR 35,-. Wenn Du meinst dass das zu billig ist oder keine Erfahrungen vorliegen bitte sagen. Meine Frau hat in Ihrem 2401CI+ (ohne ECO) ein Cryptoworks Modul das entschlüsseln kann. Ich finde aber so ein Modul nicht im Internet.

Max

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3755
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#15

Beitrag von wohliks » Mo 10. Sep 2018, 15:01

MaxOgi hat geschrieben:
Mo 10. Sep 2018, 14:49
"U.n.i.Cam" finde ich bei keinem Händlern - kannst Du das bitte überprüfen ?
...und was ist mit dem hier: Klick!? :thinker:
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

MaxOgi
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:24

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#16

Beitrag von MaxOgi » Mo 10. Sep 2018, 15:12

Danke für den Hinweis - ich habe die "." von buko (U.n.i.Cam) ernst genommen.

Max

Benutzeravatar
wohliks
Elko-Papst
Elko-Papst
Beiträge: 3755
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:36
Receivertyp: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Receiverfirmware: 2100 - Apr 14; 2401 - März 15
Wohnort: Nordhessen

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#17

Beitrag von wohliks » Mo 10. Sep 2018, 15:34

MaxOgi hat geschrieben:
Mo 10. Sep 2018, 15:12
Danke für den Hinweis - ich habe die "." von buko (U.n.i.Cam) ernst genommen.
Ich auch - ich habe nur nach dem ersten Schritt weiterprobiert und beim zweiten Versuch zwischen "U.n.i." und "Cam" ein Leerzeichen eingefügt: Schon stand als zweiter Treffer in der Ergebnisliste der Amazon-Link.
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Benutzeravatar
buko
Mr. Settings
Mr. Settings
Beiträge: 12095
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:03
Receivertyp: auch andere Receiver!
Wohnort: Bayern & Tirol

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#18

Beitrag von buko » Mo 10. Sep 2018, 16:59

... mußte so schreiben, ansonsten sieht das so aus: ******
Alphacrypt geht natürlich auch ...
P.S. na ja teuer, dass CAM funktioniert auch für weitere Entschlüsselungen, kaufe was richtig funktioniert!
Zuletzt geändert von buko am Mo 10. Sep 2018, 17:16, insgesamt 2-mal geändert.
gruß
buko
:altermotzsack:



Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr:
mit :->: SetEdit für fast alle TF Receiver :up:

MaxOgi
Topfazubi
Topfazubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:24

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#19

Beitrag von MaxOgi » Di 11. Sep 2018, 08:04

ja, ich hab verstanden und eine ******/Deltacrypt Evo 4.0 gekauft. Bis das Teil kommt mache ich einmal Pause und gehe Radfahren - zur Entspannung.

Max

Benutzeravatar
buko
Mr. Settings
Mr. Settings
Beiträge: 12095
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:03
Receivertyp: auch andere Receiver!
Wohnort: Bayern & Tirol

Re: Autostart anlegen ? wo ?

#20

Beitrag von buko » Di 11. Sep 2018, 09:24

... hoffe du hast den Programmer gleich mitgekauft, auf das Teil muss die Soft aufgespielt werden.
gruß
buko
:altermotzsack:



Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr:
mit :->: SetEdit für fast alle TF Receiver :up:

Antworten

Zurück zu „Anfänger und Neuankömmlinge“