Startet nicht, E4.16

Spezielle Fragen zur DVB-T Version
Califax
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: So 28. Sep 2014, 21:14

Startet nicht, E4.16

#1

Beitrag von Califax » Mo 24. Aug 2015, 00:23

Hi zusammen,

der TF5000PVRt startet nicht statt dessen steht E4.16 im Display. Im Netzteil habe ich schon die ELKOs C17, C18, C22, C23, C19 und C25 getauscht. Hat nix geholfen. Hat jemand noch eine Idee? Das Verhalten ist mit und ohne Festplatte das gleiche, also die ist es nicht. Bild ist auch da. Machmal funktionieren die Tasten am Gerät, die FB aber nie. Prinzipiell ist die FB aber in Ordnung, IR-Licht kommt raus. Die Spannungen stimmen fast, nur die 38 V sind etwas zu klein (30 V). Oszilliografisch kann ich kaum eine Restwelligkeit sehen. Was gibt es noch für Ansätze? Kann wer helfen?

Ciao, Califax

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 64002
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

AW: Startet nicht, E4.16

#2

Beitrag von Twilight » Mo 24. Aug 2015, 16:18

die 38V sollen schon 30 haben des es stehen ja auch 30 da...eine 0 die durchgestrichen ist ;)
wie ist es mit den 3,3 V? bleiben die beim einschalten stabil?

welche elkos hast du verwendet?

willkommen an board :)

twilight

Califax
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: So 28. Sep 2014, 21:14

AW: Startet nicht, E4.16

#3

Beitrag von Califax » Fr 28. Aug 2015, 16:09

Hallo Twilight, habe gar nicht gesehen, dass schon jemand geantwortet hat. Sorry. Also die Elkos sind 1200uF low ESR 16V 105 Grad. Die 3,3 Volt stehe auch stabil, mit Oszi überprüft, keine Welligkeit gesehen. Oder sie ist kleiner 0,01 V. Ich kann aber mal versuchen, die 3,3 V von extern einzuspeisen. Das mache ich heute mal. Da kann dann höchstens noch die Reihenfolge verkehrt sein...

Califax
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: So 28. Sep 2014, 21:14

AW: Startet nicht, E4.16

#4

Beitrag von Califax » Sa 29. Aug 2015, 15:50

Hallo Twilight, ich hatte vor einiger Zeit schon geantwortet, aber die Antwort kam hier wohl nicht durch.
Also ich habe Elkos mit 1200uF, low ESR, 105 Grad, 16 Volt verwendet. C22 sind 2200uF gleicher Bauart. Die 3,3 V scheinen auch stabil zu stehen. Oszi zeigt keine Restwelligkeit.

Habe die 3,3 V jetzt auch mit 1200uF stabilisiert. Alles nach diesem Plan:
http://members.optusnet.com.au/toppytoo ... Supply.png


Aktueller Stand: Er startet erst mal sauber, lässt sich am Gerät bedienen, zeigt ein sauberes Bild. Dann friert die Bedienung ein, das Bild bleibt. Ist ein Fernsehsender eingestellt, sehe und höre ich das Programm weiter. Ist ein Menü offen, bleibt dieses einfach stehen. Es erfolgt auch eine rot-weiße Schrift, wenn der Empfang zu schwach wird. Also hier arbeitet noch was. Aber bedienen ist nicht mehr. Auch nicht ausschalten.
Erwähnenswert ist noch, dass egal zu welcher Zeit die Fernbedienung keine Funktion mehr hat. IR-Licht kommt raus, also Batterie etc. fallen aus. Sieht nach dem IR-Empfänger aus.
Das alles auf einmal...?
Zuletzt geändert von Califax am Sa 29. Aug 2015, 15:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Nachtrag

Benutzeravatar
Homer
ToppiHolic gefährdet
ToppiHolic gefährdet
Beiträge: 9678
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 12:08
Receivertyp: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Receiverfirmware: Dec 06 2006,
Mar 9 2011
Wohnort: 669..
Kontaktdaten:

AW: Startet nicht, E4.16

#5

Beitrag von Homer » Sa 29. Aug 2015, 16:48

Vielleicht empfängt der IR-Empfänger Fremdsignale durch eine ESL. Klebe ihn ab und teste, ob der Topf immer noch einfriert.

Viele Grüße
Homer
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - [thread=49960]acaderc_5k[/thread] - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)

Califax
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: So 28. Sep 2014, 21:14

AW: Startet nicht, E4.16

#6

Beitrag von Califax » Di 1. Sep 2015, 04:33

[quote="Homer"]Vielleicht empfängt der IR-Empfänger Fremdsignale durch eine ESL. Klebe ihn ab und teste, ob der Topf immer noch einfriert.
[/quote]


Getestet. Das war's nicht. Er friert nach wie vor sofort ein, wenn ich die FB betätige.
Zuletzt geändert von Califax am Di 1. Sep 2015, 04:33, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Nachtrag

Benutzeravatar
Sirius
Vollzeit-Guru
Vollzeit-Guru
Beiträge: 2429
Registriert: So 8. Apr 2007, 10:05
Receivertyp: SRP-2100(TMS) / TF5500
Receiverfirmware: 08.Apr.2014 / 22.Dez.2011 PHUD
Wohnort: Hessen

AW: Startet nicht, E4.16

#7

Beitrag von Sirius » Di 1. Sep 2015, 06:35

Califax hat geschrieben:Sieht nach dem IR-Empfänger aus.
Ja, könnte der IR-Empfänger sein ...

viewtopic.php?t=50380
.

SRP-2100(TMS) seit 12.12.2009 ... Firmware: 08.Apr.2014 (1.16.00) | WD20EURS | Harmony ONE
XStartTAP_TMS ==> TimerDiags | AcadeRC | TMSRemote | QuickPlay | FastSkip | TMSCommander | SmartEPG | SmartFiler | TMSDisplay | CallMonitor | RSSRP

Antworten

Zurück zu „TF5000PVRt - Terrestrischer Empfang“