Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

Spezielle Fragen zur DVB-C Version
Benutzeravatar
Gerti
Nicht mehr bei Topfield-Europe
<b>Nicht mehr bei Topfield-Europe</b>
Beiträge: 15721
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 00:16
Receivertyp: SRP-2410M
Wohnort: Hürth
Kontaktdaten:

Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#1

Beitrag von Gerti » Mo 1. Dez 2008, 12:49

Hi!

Ich möchte mal wieder eine Bugliste für den TF5200PVRc zusammenstellen und brauche daher eure Hilfe. Ich persönlich habe keine Probleme mit dem TF5200PVRc, aber vielleicht hat der ein oder andere ja einen Bug.

@Mailboy: Du kannst gerne nochmal Deinen Vorschlag zur Kanalsuche einbringen und den Fehler der Testversion von 2007 angeben.

Gruß,
Gerti


Topfield Wikipedia - Gesammeltes Wissen zum Topfield...

Meine TAPs für den TMS

Kein Support per PN (Private Nachricht) oder eMail!

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#2

Beitrag von Maliboy » Mo 1. Dez 2008, 13:10

Da Du die Kanalliste schon angesprochen hast :D

Kanalsuchlauf bei Privatkabelnetzen 'mangelhaft'.
Lösungsvorschlag:
1. Arbeiten mit einer Kanalliste anstatt eines Frequenzscanes Als Quelle würde ich die von Wikipedia nehmen)
2. Scan nur noch von QAM64/QAM256
3. Scan nur noch von Symbolrate 6111/6875/6900
4. Die Verschiedenen Modulationen/Symbolraten nur ausprobieren, wenn überhaupt ein Pegel anliegt
5. Realen Suchlauf nur Starten, wenn die Qualitätsanzeige ausschlägt

Das ist eigentlich das Verfahren, womit ich die besten Erfahrungen habe.
Evtl. bei Suchlauf auch in Folgender Reihenfolge arbeiten:
1. Erweiterter Sonderkanalbereich (Hyperband)
2. Rundfunk Band IV
3. Unterer Sonderkanalbereich (Midband)
4. Rundfunk Band III
5. Oberer Sonderkanalbereich (Superband)
6. Rundfunk Band V
7. Rundfunk Band I

Wobei die Frage ist, ob das so viel bringt, da ja trotzdem alle Frequenzen abgegrast werden. Nur ist das ungefähr die Reihenfolge, in der man heute die Digitalfrequenzen nach meinen Erfahrungen verteilt (Bzw. Band I wird ja nur von KDG genutzt).

Zum Bug muss jemand anderes was schreiben (oder ich muss noch mal suchen).
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#3

Beitrag von Maliboy » Mo 1. Dez 2008, 13:12

Ab und zu (bei mir ganz selten) tritt bei mir noch der 5500er Display Bug auf.

(Ich denke, wir sollten für jeden Fehler einen Beitrag schreiben, ist Übersichtlicher).
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#4

Beitrag von Maliboy » Mo 1. Dez 2008, 13:15

Kein Bug, aber durchaus störend:

Wenn man mit einen TAP ein Timer auf einen Tuner festlegt (1 oder 2), gehen keine zwei Aufnahmen.

Lösungsvorschlag:
Entweder durch die TAP API gerade biegen (also als Tuner 4 Anlegen) oder ein verhalten wie bei SAT Töpfen (hier ist es doch so, das der zweite Tuner genommen wird, wenn der Sender für beide Tuner in der Senderliste ist, oder?).
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#5

Beitrag von Maliboy » Mo 1. Dez 2008, 13:16

Ich nehme an, das Thema MultiDecryption hat nie ordentlich funktioniert und ist von Tisch (z.B. für PiP)?
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Benutzeravatar
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW

<div title=Logoistiker, kindlicher Liebhaber bunter Blumen und Mod in Black, der sich seinen Status im Forum am liebsten selbst setzten will, obwohl er manchmal im falschen Thread postet HabenWoller>LkLbBuMiBdss<br>SiFalsswoemifTpHW</div>
Beiträge: 30560
Registriert: So 11. Dez 2005, 12:41
Wohnort: Andernach
Receivertyp: CRP2401CI+, VU+ Ultimo 4k
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#6

Beitrag von Maliboy » Mo 1. Dez 2008, 13:20

So, habe den QAM256 Bug, den es in der Juli 2007 Firmware gab gefunden:

FlyingLemming hat geschrieben:Hallo zusammen!

Nach den Änderungen bei KDG von Anfang März, wobei ja auch der größte Teil der Privaten auf 256QAM umgestellt wurden, habe ich ein Problem, dem ich nicht Herr werde. :cry:

1. Bildqualität bei LiveTV auf allen 64QAM- und 256QAM-Sendern einwandfrei; Signalpegel bei 50-58%, Signalqualität durchgängig 100%
2. Aufnahme auf 64QAM-Sender, Live-TV auf anderem 64QAM-Sender -> kein Problem
3. Aufnahme auf 256QAM-Sender, Live-TV auf anderem 256QAM-Sender -> kein Problem
4. Aufnahme auf 256QAM-Sender, Live-TV auf 64QAM-Sender -> kein Problem

aber:

5. Aufnahme auf 64QAM-Sender, Live-TV auf 256QAM-Sender -> alle paar Sekunden in unregelmäßigen Abständen Bildstörungen (kleine lokale Klötzchen- oder Streifenbildung) und kurze Tonaussetzer. Nehme ich den 256QAM-Sender ebenfalls auf, dann finden sich die Störungen auch in der Aufnahme. Nach dem Beenden der Aufnahme auf dem 64QAM-Sender dauern die Störungen auf dem 256QAM-Sender an, bis ich kurz auf einen anderen Sender und wieder zurückschalte - dann passt alles wieder.

Was noch dazu kommt:

- Die Störungen treten in gleicher Art auch auf einem anderen, identisch konfigurierten Topf auf, der am gleichen Hausverteiler hängt.
- TAPs etc. spielen keine Rolle, tritt auch bei Original-Software auf.
- Ob der 64QAM-Sender verschlüsselt ist macht keinen Unterschied; die 256QAM-Sender sind ja alle (grund-)verschlüsselt.
- Die Rollenverteilung der Tuner ist ebenfalls unerheblich.
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
ULTIMO 4k (mit Vti Image)
Bald in Rente: CRP2401CI+ - ACL V1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky) TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD,

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: Vodafone/KDG (NE4)

Benutzeravatar
MiK
Vielantworter
Vielantworter
Beiträge: 793
Registriert: Sa 10. Jun 2006, 11:53
Receivertyp: TF5200PVRc
Receiverfirmware: 27.07.2007
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#7

Beitrag von MiK » Mo 1. Dez 2008, 17:11

In der 12/06 (nicht in der 07/07) gibt es noch den Bug, dass der Topf am Ende eines P-Timers nicht ausgeschaltet wird. Dieser Bug tritt nur bei Verwendung des Originaldisplays auf.
Ciao, MiK

Benutzeravatar
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
Super-Duper-CableGuy &<br>Suchfunktions-Azubi
Beiträge: 8243
Registriert: So 11. Dez 2005, 13:43
Receivertyp: 5200 PVRc
Receiverfirmware: 12/2006
Wohnort: In der Hauptstadt
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#8

Beitrag von Klaus » Mo 1. Dez 2008, 22:46

berlin69er hat geschrieben:Dann schreibe ich es nochmal aus:

Wenn zwei parallele Aufnahmen auf dem gleichen Transponder ausgeführt werden (egal ob verschlüsselt oder nicht), funktioniert eine Entschlüsselung mit dem AC-Modul eines dritten Live-Senders nicht mehr (egal auf welchem Transponder)!

... ist im Forum unter den Namen "Pfade-Bug" bekannt. Genauer erklärt hat es Firebird im langen Pfade-topic (man achte auf das Datum!). DerBug betrifft übrigens nicht nur den 5200PVRc sondern ebenfalls die SAT-PVRs.
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt

Benutzeravatar
sumo
Topfversteher
Topfversteher
Beiträge: 293
Registriert: Di 21. Mär 2006, 10:11
Receivertyp: CRP-2401 und 5200PVRc
Receiverfirmware: Die aktuelle..
Wohnort: Südstaaten

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#9

Beitrag von sumo » Di 2. Dez 2008, 10:01

Für mich auch ein Bug.

Der Topf schneidet nur bis zu einer Dateinamenslänge von 57 korrekt mit Restdatei und Umbenennung auf ...(CUT-n).rec.
Das ist "eklig" wenn mehrere aufeinanderfolgende Sendungen aufgenommen werden.
Mir ist schon ein paar mal ein Teil beim schneiden "verlohrengegangen".

Siehe auch hier und hier

Gruß, sumo
5200 PVRc mit KDG CI+ und G09
TAPs: iTina 1.04, RecCopy "Speciale", Overfly 0.74.6 "Eumeltier", Eurostirf, TF5000Display 1.52 , RemoteSwitch
CRP2401CI+ mit ACL V1.16 D02 (KDG DigitalFree, Privat HD, Home HD)
TAPs: SmartEPG, TMSArchive, TMSRemote, RecCopy/RebuildNav, VFormat, FastSkip, MovieCutter, T2D

There's nothing here but what's here is mine

Benutzeravatar
koenen
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 111
Registriert: Di 13. Dez 2005, 11:41
Receivertyp: Topfield PVR 5200
Receiverfirmware: Dez 2006
Wohnort: Ulm

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#10

Beitrag von koenen » Do 11. Dez 2008, 09:18

Hi Gerti,
auch ich habe kleinere Problemchen mit meine zwei Kabeltöpfen: sie bleiben manchmal - der eine mehr d.h. ca. 1x pro Woche, der andere weniger d.h. ca. 1x pro Monat stehen. Meist hilft es den Topf dann auszuschalten - die vier Punkte blinken - und beim erneuten Start wird dann die Festplatte überprüft. Manchmal muss man das Ding jedoch vom Netz nehmen, damit er wieder reagiert. Davor, d.h. vom Dezember 2003 bis Februar 2006 hatte ich einen 5000er Satellitentopf bei dem mir solche Probleme unbekannt waren. Ich weiß, dass solche Fehler schwer zu fassen und noch schwerer zu korrigieren sind und dass auch die diversen TAPs einen schlechten Einfluss auf den Topf haben können, aber wenn man so direkt nach Bugs gefragt wird, dann schickt man halt sein Feedback.
Grüße
Joachim

PS Ich kenne Fälle, in denen die lausigsten und indifferenziertesten Fehlerbeschreibungen zur Lösung bisher unerkannter Probleme führten.
2xPVR5200 250GB seit 04/2007, Improbox 2.5, 3PG 1.29, tfrename, Fastskip 1.00, PowerRestore gepatchte Firmware 6.12.2006, USBaccelerator 1.0, TF5000Display 1.5b

backpacker
Vielfrager
Vielfrager
Beiträge: 23
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 13:30
Receivertyp: TF5200PVc
Receiverfirmware: 6.12.06

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#11

Beitrag von backpacker » Mo 15. Dez 2008, 11:33

[quote="koenen"] sie bleiben manchmal - der eine mehr d.h. ca. 1x pro Woche, der andere weniger d.h. ca. 1x pro Monat stehen. .....- und beim erneuten Start wird dann die Festplatte überprüft. .[/quote]

Bei mir besteht das gleiche Problem. Den TF5200PVRc habe ich seit gut einer Woche und anfangs täglich Abstürze. Inzwschen läuft er schon die zweite Nacht durch.

Ich nehme gerade sehr viel auf, um dem Problem auf die Schliche zu kommen.

TAPs nutze ich keine. Außer zum Check der Platte (HDDinfo und Scandisk)
Die Platte 500GB Seagate scheint OK zu sein.

Benutzeravatar
KabelFan
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 89
Registriert: Fr 8. Dez 2006, 20:22
Receivertyp: Topfield 5200 PVR-C mit 5500 Display
Receiverfirmware: 2006-12-06
Wohnort: BW

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#12

Beitrag von KabelFan » Mo 26. Jan 2009, 08:53

Hey ,sporadisch habe ich leider auch Aussetzer.

Aktuell heute Nacht Aufnahme auf Pros Sieben, Topf stürtzte ab und heute morgen war er noch an, nach kurzem überprüfen liess er sich nicht mehr bedienen und ein paar Blöcke waren zu sehen.
Die Aufnhame hatte 0 Bytes
Ein/ Ausschalten hat ebenfalls nichts berwirkt, erst als ich das Antennekabel kurz abgezogen habe und wieder einsteckte lief er wieder normal.
Das 256 QAM Bug soll sich ja nur auf verschlüsselte Sender auswirken wenn ich das richtig verstanden habe, kann ich das also ausschliessen ?
Diese Verhalten trifft ab und zu auf und ist leider ziemlich lästig!

Viele Grüße
:lol: Viele Grüße KabelFan

Topfield 5200 PVR-C :5500 VFD-Display :) / Samsung HD103UI Tera Byte Platte :crazy:
Firmware: 2006-12-06

TAPs im Autostart : 3PG 1.29rc4; NiceDisplay V21 Beta9, AutoExtender 1.07.43; FastSkip1.1
sonstige TAPs : TapCommander 1.33, Stirf1.3Beta, SignalTap

für alle Taps u. Tools :respekt:
Provider : KabelBW :thinker:

Benutzeravatar
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
Super-Duper-CableGuy &<br>Suchfunktions-Azubi
Beiträge: 8243
Registriert: So 11. Dez 2005, 13:43
Receivertyp: 5200 PVRc
Receiverfirmware: 12/2006
Wohnort: In der Hauptstadt
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#13

Beitrag von Klaus » Mo 26. Jan 2009, 14:57

[quote="KabelFan"]Das 256 QAM Bug soll sich ja nur auf verschlüsselte Sender auswirken wenn ich das richtig verstanden habe, kann ich das also ausschliessen ?[/quote]
Ja, das kann man ausschliessen.
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt

Benutzeravatar
KabelFan
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 89
Registriert: Fr 8. Dez 2006, 20:22
Receivertyp: Topfield 5200 PVR-C mit 5500 Display
Receiverfirmware: 2006-12-06
Wohnort: BW

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#14

Beitrag von KabelFan » Mo 26. Jan 2009, 15:10

Könnte der Fehler an einem schlechten Kabelemfang liegen, oder gibt es sonst einen Anhaltspubkt ?
:lol: Viele Grüße KabelFan

Topfield 5200 PVR-C :5500 VFD-Display :) / Samsung HD103UI Tera Byte Platte :crazy:
Firmware: 2006-12-06

TAPs im Autostart : 3PG 1.29rc4; NiceDisplay V21 Beta9, AutoExtender 1.07.43; FastSkip1.1
sonstige TAPs : TapCommander 1.33, Stirf1.3Beta, SignalTap

für alle Taps u. Tools :respekt:
Provider : KabelBW :thinker:

Benutzeravatar
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
Super-Duper-CableGuy &<br>Suchfunktions-Azubi
Beiträge: 8243
Registriert: So 11. Dez 2005, 13:43
Receivertyp: 5200 PVRc
Receiverfirmware: 12/2006
Wohnort: In der Hauptstadt
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#15

Beitrag von Klaus » Mo 26. Jan 2009, 15:18

Ein schlechter Kabelempfang ist eine sehr wahrscheinliche Ursache.

0 Byte Aufnahmen deuten normalerweise darauf hin daß es zum Zeitpunkt der Aufnahme kein Signal auf dem programmierten Sender gab. Man müßte so eine Situation mal "live" beobachten und dabei dann die Signalstärke und Signalqualität ablesen.
Zuletzt geändert von Klaus am Mo 26. Jan 2009, 15:20, insgesamt 1-mal geändert.
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt

Benutzeravatar
KabelFan
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 89
Registriert: Fr 8. Dez 2006, 20:22
Receivertyp: Topfield 5200 PVR-C mit 5500 Display
Receiverfirmware: 2006-12-06
Wohnort: BW

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#16

Beitrag von KabelFan » Mo 26. Jan 2009, 15:23

Danke für die Info,

weist Du ob es ein Tap gibt um die Signalstärke zu loggen ?
Habe bis jetzt noch nichts gefunden
:lol: Viele Grüße KabelFan

Topfield 5200 PVR-C :5500 VFD-Display :) / Samsung HD103UI Tera Byte Platte :crazy:
Firmware: 2006-12-06

TAPs im Autostart : 3PG 1.29rc4; NiceDisplay V21 Beta9, AutoExtender 1.07.43; FastSkip1.1
sonstige TAPs : TapCommander 1.33, Stirf1.3Beta, SignalTap

für alle Taps u. Tools :respekt:
Provider : KabelBW :thinker:

Benutzeravatar
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
Super-Duper-CableGuy &<br>Suchfunktions-Azubi
Beiträge: 8243
Registriert: So 11. Dez 2005, 13:43
Receivertyp: 5200 PVRc
Receiverfirmware: 12/2006
Wohnort: In der Hauptstadt
Kontaktdaten:

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#17

Beitrag von Klaus » Mo 26. Jan 2009, 15:34

Sowas gibt es meines wissens nicht. Da hilft also nur das "live beobachten".
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt

Topfenstrudel
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Do 29. Mai 2008, 12:27

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#18

Beitrag von Topfenstrudel » Fr 6. Mär 2009, 16:25

Hallo,
die Abstürze hatte ich vier, fünfmal auch schon, wobei ich den unmittelbaren Eindruck hatte, dass das mit dem Teletext zusammenhing.
Das Problem trat immer dann auf, wenn ich ein wenig durch den Teletext "gesurft" bin, Programmhinweisen nachgegangen war, o.ä. Kurz nach der Deaktivierung des Textes blieb der Topf dann einfach stehen, keine Taste der FB hat ihn wieder zum Leben erweckt. :zzz:
Ausschalten war das Einzige, was half. Dann lief er wieder, als wäre nicht gewesen. :u:
Einmal allerdings hat's mich unvermittelt getroffen, kein Teletext, keine Aufnahme, kein Stress: Der Topf hat sich derart aufgehängt, dass nur Stecker ziehen geholfen hat. :eek:
War aber das einzige Mal, sonst bin ich echt zufrieden.

Benutzeravatar
sumo
Topfversteher
Topfversteher
Beiträge: 293
Registriert: Di 21. Mär 2006, 10:11
Receivertyp: CRP-2401 und 5200PVRc
Receiverfirmware: Die aktuelle..
Wohnort: Südstaaten

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#19

Beitrag von sumo » Mo 12. Sep 2011, 13:14

Gerti hat geschrieben:Hi!

Ich möchte mal wieder eine Bugliste für den TF5200PVRc zusammenstellen und brauche daher eure Hilfe.


Hallo Gerti,

ich möchte diesen Thread wieder aktivieren. Leider gibt es massive Probleme mit dem "alten" Kabeltopf seit ARD und alle 3ten für ca. 4 Wochen EPG Daten bereitstellen.
Bestimmt ist dieser Thread viewtopic.php?t=41470 bei euch bekannt.

Es deutet alles darauf hin das die geschilderten Probleme unabhängig von EPG TAPs auftreten. Bestimmt sind noch tausende Kabeltöpfe in Benutzung und die Besitzer währen sehr froh wenn Topfield dieses Problem untersucht und eine Lösung bringt.

Topfield ist eine Premiummarke mit sehr guten Produkten und entsprechenden Preisen.
Bestimmt sind viele 5200 Besitzer auch am CRP interessiert, wollen aber den guten alten deswegen nicht gleich entsorgen.

Ich würde mich sehr über eine Stellungnahme freuen.

Viele Grüße, sumo
5200 PVRc mit KDG CI+ und G09
TAPs: iTina 1.04, RecCopy "Speciale", Overfly 0.74.6 "Eumeltier", Eurostirf, TF5000Display 1.52 , RemoteSwitch
CRP2401CI+ mit ACL V1.16 D02 (KDG DigitalFree, Privat HD, Home HD)
TAPs: SmartEPG, TMSArchive, TMSRemote, RecCopy/RebuildNav, VFormat, FastSkip, MovieCutter, T2D

There's nothing here but what's here is mine

Benutzeravatar
KabelFan
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 89
Registriert: Fr 8. Dez 2006, 20:22
Receivertyp: Topfield 5200 PVR-C mit 5500 Display
Receiverfirmware: 2006-12-06
Wohnort: BW

AW: Bugliste TF5200PVRc (Dezember 2006 Firmware)

#20

Beitrag von KabelFan » Mi 12. Okt 2011, 15:55

Keine Antwort ist auch ne Antwort.
Ich habs ebenfalls schon bei Gerti probiert; ohne Antwort!!. :oops:
Ich habe bislang wirklich sehr viel von Topfield gehalten und die Geräte wann immer möglich gelobt. Aber was hier abgeht mit der kompletten Ignoranz einer Kundenschar ist der Gipfel.
Ich kaufe unter diesen Umständen sicher nicht ein Nachfolgerät von Topfield.:evil:
:lol: Viele Grüße KabelFan

Topfield 5200 PVR-C :5500 VFD-Display :) / Samsung HD103UI Tera Byte Platte :crazy:
Firmware: 2006-12-06

TAPs im Autostart : 3PG 1.29rc4; NiceDisplay V21 Beta9, AutoExtender 1.07.43; FastSkip1.1
sonstige TAPs : TapCommander 1.33, Stirf1.3Beta, SignalTap

für alle Taps u. Tools :respekt:
Provider : KabelBW :thinker:

Antworten

Zurück zu „TF5x00PVRc Allgemeines“