TF 6000 PVRE Firmware gesucht

Startforum für den TF6000PVR WLAN bzw. TF6000PVRE LAN
Elkoholic
Topf-Fernanalytiker
Topf-Fernanalytiker
Beiträge: 140
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:40

TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#1

Beitrag von Elkoholic » Fr 11. Mai 2018, 22:13

Hallo zusammen,

ich suche nach der neusten/besten Firmware für einen 6000 PVRE, kann mir da jemand helfen?
Alle bisherigen Links führen ins koreanische Nirvana und im Download-Bereich des Forums sind die 6000er (noch) nicht dabei.

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61528
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#2

Beitrag von Twilight » Sa 12. Mai 2018, 07:56

Firmwaresammlung

guest/firmware

twilight

Elkoholic
Topf-Fernanalytiker
Topf-Fernanalytiker
Beiträge: 140
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:40

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#3

Beitrag von Elkoholic » Sa 12. Mai 2018, 09:09

Hallo Twilight,

genau diesen Link habe ich doch gemeint, als ich geschrieben habe:
im Download-Bereich des Forums sind die 6000er (noch) nicht dabei.
Übersehe ich da was? Ich kann da keine 6000er FW finden, nur für die 5000er Reihe und da auch nicht alle! (Für den MP z.B. fehlt die FW vom 22.12.2011.) Falls ihr da noch was ergänzen wollt, hätte ich diese und noch ein paar andere (5000 PVRt, 5400 PVR) hier. Hilft mir bei einem 6000er aber nicht weiter.
Trotzdem Danke!

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61528
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#4

Beitrag von Twilight » Sa 12. Mai 2018, 09:19

ohh, sorry...nicht fertig gelesesn :oops:

ich hab hier eine okt 2008 auf der platte...ob es was neuers gibt keine ahnung.
schau bei dir bitte mal nach dem datum der letzten aktuallisierung.

twilight

Elkoholic
Topf-Fernanalytiker
Topf-Fernanalytiker
Beiträge: 140
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:40

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#5

Beitrag von Elkoholic » Sa 12. Mai 2018, 18:21

Hallo Twilight,

die FW ist Sep 2007, dann würde mich Deine schon weiter bringen. Das müsste doch auch schon die sein, die ohne PowerRestore Tap/Patch nach einem Stromausfall die Timer weiter abarbeitet, oder? Keine Ahnung, ob danach noch was kam! Kannst Du sie irgendwie online stellen? Oder per PM/Email?

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61528
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#6

Beitrag von Twilight » So 13. Mai 2018, 12:02

ob es so eine firmware je gab weiß ich nicht mehr.
ich organisiere den upload auf unsere fimwareseite

twilight

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61528
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#7

Beitrag von Twilight » Di 15. Mai 2018, 14:48

firmware ist zum download bereit :)

twilight

Elkoholic
Topf-Fernanalytiker
Topf-Fernanalytiker
Beiträge: 140
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:40

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#8

Beitrag von Elkoholic » Di 15. Mai 2018, 16:36

... und schon herunter geladen!
Super! Besten Dank!

Gruß
Dirk

Balze
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di 1. Sep 2020, 21:34

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#9

Beitrag von Balze » Mo 21. Sep 2020, 11:01

Hallo zusammen,

ich hole diesen alten thread noch einmal hervor, bevor ich einen Neuen eroeffne.
Ich habe den Firmware-Download-Bereich gefunden und auch die Firmware fuer meinen TF6000PVR ES gefunden.
ABER: Die Firmware ist leider nur die vorletzte (2456 aus Oktober 2008).
Hat jemand die letzte Firmware und kann mir diese zur Verfuegung stellen (oder in den Download-Bereich legen)?
Letzte Version ist 2457 aus dem Jan.2009 .

Vielen Dank!

MfG

Balze

Nachtrag:
Die FW 2456 laesst sich nicht auf meinem 6000er installieren. :( Der Receiver meldet E-15, TopSet bricht ab (siehe Anhang)
FW_2456.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Balze am Mo 21. Sep 2020, 11:15, insgesamt 2-mal geändert.

Elkoholic
Topf-Fernanalytiker
Topf-Fernanalytiker
Beiträge: 140
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:40

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#10

Beitrag von Elkoholic » Mo 21. Sep 2020, 12:53

E-15 = Communication Error via USB
Versuche mal ein anderes/kürzeres USB Kabel, vielleicht hilft das schon!

Bei manch exotischem Topf klappt es über den Seriellen RS232 Anschluss besser. Falls Du am PC noch so einen Anschluss hast, versuche es mal mit einem Null-Modem-Kabel! (TopSet natürlich vorher auf seriell umstellen.)

Ist Dein Topf denn auch wirklich in der Liste der unterstützten Töpfe bei TopSet zu finden? Ich habe selbst einen mit komischer SysID, der mach bei den Settings Probleme. Für TopSet gab es auch noch ein Update, in dem einige exotische Töpfe hinzugefügt wurden, meiner leider nicht!
Um die Liste angezeigt zu bekommen, muss die Typ-Abfrage nach (DVBS, C oder T, beim Starten von TopSet eingeschaltet sein. Dann bei der Auswahl auf Informationen klicken!

Gruß.
Dirk

Balze
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di 1. Sep 2020, 21:34

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#11

Beitrag von Balze » Mo 21. Sep 2020, 13:39

Moin Elkoholic,

und Danke fuer Deine schnelle Antwort.

Die Kommmunikation mit meinem Topf scheint nicht das Problem zu sein.
Die vorhandene Firmware konnte ich ohne Probleme vom Topf ziehen. (2457 aber scheinbar mit Problemen, dazu unten etwas mehr)

In der Liste ist mein Topf auch vorhanden. Hier habe ich aber eine (zumindest fuer mich) sehr interessante Entdeckung gemacht.
Auszug aus der Liste:
...
TF6000PVR (2416)
TF6000PVRE (2456)
TF6000PVRES (2457)
...

Es gibt demnach eine Version E und eine ES (meine).
Die in Klammern angegebenen FW-Versionen passen zum Scheitern des Uploads.
2456 ist also fuer das E Modell und nicht fuer meinen ES.

Der TF6000PVR ist meines Wissens ohne Netzwerk, der WS mit WLAN, der ES mit Ethernet, der E ist mir gar nicht bekannt.

Meine vom Topf gezogene Version ist 2457. Allerdings benimmt sich mein Topf seit einiger Zeit merkwuerdig.
Ich habe (deshalb) mittlerweile eine neue (S-ATA) HDD eingebaut, die Elkos getauscht (Spannungen verifiziert) und einen Werksreset durchgefuehrt.
(Nicht deshalb gibt es an meinem Topf jetzt ausserdem einen Luefter und einen Festplattenzugang hinter der CI Klappe :) )
Das Verhalten ist aber unveraendert.
Nach dem Einschalten des Topf is (fast?!) immer der Untertitel eingeschaltet.
Ich habe TapToDate_Setup.tap in das Program Verzeichnis des Topf kopiert. Per TopSet, FTP, TFTool, HTTP sehe ich diese Datei auch genau so.
Auf dem Topf selbst wird nur ein Dateieintrag mit einem Sonderzeichen ohne Dateigroesse, Autor oder igendwass angezeigt. Ausfuehren laesst es sich ebensowenig.

Deshalb wollte ich gerne die Firmware ersetzen um auch Fehler darin auszuschliessen.
Falls jemand die ES Firmware hat, wuerde es reichen, diese mit meiner auf Dateiebene zu vergleichen.

Vielen Dank und schoenen Gruss

Balze

Elkoholic
Topf-Fernanalytiker
Topf-Fernanalytiker
Beiträge: 140
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:40

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#12

Beitrag von Elkoholic » Di 22. Sep 2020, 01:41

Ich habe einen 6010 PVR E mit der SysID3426, der hat Ethernet, so richtig blicke ich bei den Typenbezeichnungen aber auch nicht durch. War es nicht so, dass der ES einen HDMI-Anschluss hat und der WS schon die Front vom 24xx? Hat der ES nicht auch das kleinere Gehäuse mit 34cm Breite, während meiner im 43cm Masterpiece-Gehäuse steckt.
Der 6000er war aber schon immer etwas problematisch und eher als Diva bekannt!

Wenn man eine FW mit falscher SysID aufspielen will, bekommt man aber normalerweise die Anzeige: E-07 = Error in System ID, Firmware incompatible with Receiver zu sehen.
Für meinen habe ich mit Hilfe von VegaPack 1.2.2. die FW vom normalen 2345er r an meine ID anpassen müssen, vorher konnte der nicht mal deutsch!
Nach dem Einschalten des Topf is (fast?!) immer der Untertitel eingeschaltet.
Der Untertitel ist doch bei allen Töpfen standartmäßig eingeschaltet (nach Werksreset), das ist normal! Im Menü unter Systemeinstellung, Sprache muss die erste Untertitelsprache auf "ausgeschaltet" geändert werden, dann bleibt sie dauerhaft aus und lässt sich dann auf Wunsch mit der Untertiteltaste bis zum nächsten Ausschalten des Receivers aktivieren.(Das geht natürlich nur, wenn auch ein Untertitel vorhanden ist!)
Ich habe TapToDate_Setup.tap in das Program Verzeichnis des Topf kopiert
Ähm, Moment mal, da liegt aber ein Missverständnis vor!!! TaptoDate ist ein SRP/CRP-Tap, das kann am 6000er nicht funktionieren! Du kannst nur Taps der 5xx0er auf den 6000er aufspielen! Die Dateiendung .tap haben zwar beide und einige Taps gibt es sowohl für die 5000er als auch für die SRPs, sie sind aber grundverschieden und können nicht untereinander getauscht werden!
Dein Topf ist also völlig in Ordnung, suche einfach nach 5000er Taps!

Gruß,
Dirk

PS: Wenn Du eine FW-Version hast, die noch nicht im Archiv ist, schreib' doch mal Twilight oder Chris86, ob sie die noch einfügen wollen.

Balze
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di 1. Sep 2020, 21:34

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#13

Beitrag von Balze » Di 22. Sep 2020, 08:29

Moin Elkoholic,

danke fuer Deine Antwort. Da glänze ich ja mal ordentlich mit Unkenntnis. :patsch:
Elkoholic hat geschrieben:
Di 22. Sep 2020, 01:41
Ich habe einen 6010 PVR E mit der SysID3426, der hat Ethernet, so richtig blicke ich bei den Typenbezeichnungen aber auch nicht durch. War es nicht so, dass der ES einen HDMI-Anschluss hat und der WS schon die Front vom 24xx? Hat der ES nicht auch das kleinere Gehäuse mit 34cm Breite, während meiner im 43cm Masterpiece-Gehäuse steckt.
Richtig, der ES hat einen HDMI Ausgang. So wie ich es sehe, gibt es fuer den 24xx ja auch eine Menge Fronten. :spin:
Meiner sieht zumindest so aus wie einer von denen, ist aber 38cm breit (und hat jetzte einen Wechselplattenschacht :wink:).
TF6000PVR_ES.jpg
Elkoholic hat geschrieben:
Di 22. Sep 2020, 01:41
Der 6000er war aber schon immer etwas problematisch und eher als Diva bekannt!
:D trotzdem bin ich sehr zufrieden mit meiner Diva.
Elkoholic hat geschrieben:
Di 22. Sep 2020, 01:41
Der Untertitel ist doch bei allen Töpfen standartmäßig eingeschaltet (nach Werksreset), das ist normal!
:shock: Dann ist das wohl das Resultat davon, dass meine Kinder alt genug sind sich durch Menues zu hangeln. :D:
Das war mir aber nicht bewusst. (Eine Anleitung habe ich schon lange ncht mehr....)
Elkoholic hat geschrieben:
Di 22. Sep 2020, 01:41
Ähm, Moment mal, da liegt aber ein Missverständnis vor!!! TaptoDate ist ein SRP/CRP-Tap, das kann am 6000er nicht funktionieren! Du kannst nur Taps der 5xx0er auf den 6000er aufspielen! Die Dateiendung .tap haben zwar beide und einige Taps gibt es sowohl für die 5000er als auch für die SRPs, sie sind aber grundverschieden und können nicht untereinander getauscht werden!
Das habe ich mir schon gedacht. Damit haette ich mich vielleicht etwas gruendlicher beschaeftigen muessen. Ich finde es trotzdem komisch, dass nicht Dateiname und Groesse, ... angezeigt werden.
Die Zuordnung der TAPs habe ich noch nicht durchschaut. Leider enthaelte der thread mit den 5k und 6k TAPs nur zwei tote links. :shrug: ( viewtopic.php?f=12&t=69 )
Elkoholic hat geschrieben:
Di 22. Sep 2020, 01:41
Dein Topf ist also völlig in Ordnung, suche einfach nach 5000er Taps!
:thanks: Ich gebe einen aus! :bier:
Elkoholic hat geschrieben:
Di 22. Sep 2020, 01:41
PS: Wenn Du eine FW-Version hast, die noch nicht im Archiv ist, schreib' doch mal Twilight oder Chris86, ob sie die noch einfügen wollen.
Wird gemacht!

Danke und einen schoenen Gruss

Balze

P.S.: Entschuldigung fuer das Kapern des threads! :u:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Anthea
Boarddoktor

<div title=Kreativer Administrator><b>Boarddoktor</b></div>
Beiträge: 10491
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 13:15
Receivertyp: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Receiverfirmware: aktuell :)
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#14

Beitrag von Anthea » Di 22. Sep 2020, 13:45

Tja, der Lauf der Zeit, die Übersichtsseiten der 5000er-TAPs gibt es nicht mehr, ja. In etlichen der Threads gibt es noch eigene, separate Download-Links, die dann manchmal noch funktionieren.

Elkoholic
Topf-Fernanalytiker
Topf-Fernanalytiker
Beiträge: 140
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:40

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#15

Beitrag von Elkoholic » Mi 23. Sep 2020, 12:00

Hallo Balze,
So wie ich es sehe, gibt es fuer den 24xx ja auch eine Menge Fronten. :spin:
Nö, garnicht, das siehst Du völlig falsch! :nono: :D
1. Die Smart Urban/Pro Androiden spielen doch eher eine Nebenrolle, die kann man also ruhig mal unterschlagen!
2. Beim ECO hat man ja nur die Reste zusammen gefegt und in ein kleines 34cm Gehäuse gekippt und die aufgewärmte Front vom exotischen 6060Ci recycled, der zählt also auch nicht so richtig!
3. Hatte ich doch 24xx und nicht 240x geschrieben und da gehört dann ja auch der 2410er dazu - und den gibt es ja wirklich nur mit dieser einen Front, dann bleibt doch eigentlich nur noch.... :thinker: :und_weg:
Nagut, hast Recht, ich hätte von der "klassischen" 2400er Front schreiben sollen, dann wäre es eindeutiger gewesen. Aber genau die von Deinem habe ich ja gemeint, dann sieht der WS also genauso wie der ES aus, nur statt des Lan-Anschlusses hat er eine Antenne. (... und auch einen HDMI Ausgang?!)

Bei den Taps sieht es langsam wirklich ziemlich dünn aus, da hat Anthea leider Recht. Du bist etwa 2-3 jahre zu spät dran, sogar die Briten von Toppy.org.uk haben vor kurzem den Tap-Bereich eingestellt. Schade, da gab es noch recht viele Taps. :cry:
Ich habe nur noch hier und hier etwas gefunden.

Damit Du nicht so lange vergeblich suchen musst, hänge ich Dir einfach mal den Inhalt meines Programmfilesordner vom 6000er an, damit solltest Du schon mal eine Weile herumspielen können. (Beim 6000er soll man ja - wenn vorhanden - eher zu den Masterpiece-Versionen der Taps greifen, falss das Display Deiner ES-Front sich aber irgendwie komisch verhält, musst Du das NiceDisplay-Tap aus dem Autostart entfernen und ihn schlimmstenfalls mal vom Netz trennen, mit meiner Front funktioniert es aber.)

Für den absoluten Diva-Test kannst Du auch mal den Goldfisch aufspielen, der Funktioniert nur bei den klassischen 5xx0ern und nicht mal beim Masterpiece! Wenn der bei Deinem ES läuft ähm schwimmt, nehme ich das mit der Diva vielleicht zurück!

Gruß.
Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Balze
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di 1. Sep 2020, 21:34

Re: TF 6000 PVRE Firmware gesucht

#16

Beitrag von Balze » So 27. Sep 2020, 20:33

Hallo Elkoholic,
:thanks:
Das werde ich mal alles bei Zeiten ausprobieren.
Ich werde vom Goldfisch berichten. ;)

Schoenen Gruss

Balze

Antworten

Zurück zu „TF6000PVR(E)“