SmartDecrypter

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60342
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

SmartDecrypter

#1

Beitrag von Twilight » Sa 9. Nov 2013, 16:49

und wieder ein tap aus der smart familie :)

dieses tap ersetzt die autodescramble funktion des srp.
damit es arbeiten kann muß in smart epg der menüpunkt 30 auf smartdecrypter gesetzt werden.
in rebuildnav muß ebenfalls auf SD Timer umgestellt werden.

originale können aufgehoben werden.
files die probleme beim entschlüsseln gemacht haben werden in autodescramble_fail geschoben.
die erlaubte differenz zwischen original und kopie kann eingestellt werden.

Code: Alles auswählen

VAFaultTimeOut      = 500;   //Ist der Video- oder Audio-Status diese Zeit lang (Ticks) nicht ok, wird von einem Stream-Fehler ausgegangen
WaitPlayBackState   = 500;   //Meldet der Topf innerhalb dieser Zeit (Ticks) keinen Playback-Status, konnte die Wiedergabe nicht gestartet werden
WaitStabilized      = 1000;  //So lange darf sich der Topf nach dem Start der Wiedergabe Zeit (Ticks) lassen, bis Video und Audio verfügbar sein müssen
WaitRecordingState  = 500;   //Meldet der Topf innerhalb dieser Zeit (Ticks) keinen Copy-Status, konnte die Aufnahme nicht gestartet werden
AssumeUserStop      = 300;   //Wurde die Kopie vorzeitig beendet und wurde der letzte Tastendruck innerhalb dieses Zeitfensters (Ticks) registriert, wird davon ausgegangen, dass der User die Kopie gestoppt hat
MaxAllowedDiff      = 180;   //Der maximal erlaubte Unterschied zwischen Original und Kopie in Sekunden
KeepOrig            = TRUE;  //Das Original in AutoDescramble_OK aufheben?
ein weiteres feature ist die ChannelPrioIDs.lst, ein .DEMO file liegt im settingsordner von smartdecrypter.
mit dieser datei kann man aufnahmen von bestimmten sendern bei der entschlüsselung bevorzugen. der sender der als erster in der liste steht hat die höchste priorität.
in dem .DEMO file sind schon ein paar channel ids gelistet, um das file zu aktivieren muß das ".DEMO" aus dem namen entfernt werden. dann löscht bzw. sortiert ihr die ids so wie ihr es gern hättet.

edit:

eine wichtige info die wir intern gerade festgestellt haben:

da RBN nur in den AD ordner verschiebt wenn RC aktiv ist, hilft nur den ad zeitraum in RBN ganz klein zu machen (~ 10 min) damit RBN keinen AD Timer setzt.


download per ttd oder download

das tap ist in zusammenarbeit mit firebird entstanden, welchen ich hier nochmal zu seinen 21000 post graturlieren darf und mich recht herzlich für seine unterstützung bedanken möchte :!:

V 1.2:
------

~ Bugfix: STACKTRACE-Bug im TAP_EventHandler behoben

bei erfolgreicher kopie:

+ korrigiert crypt flag
+ setzt RBN flag
+ löscht COPY flag

~ Bugfix: Wenn StartReason "Timer" war konnte SD nicht mehr manuell gestartet werden
~ PrioList wird nur mehr geladen wenn auch gearbeitet wird


SetupTap:

~ angezeigte werte in sekunden


update V1.12:

Bugfix: Rückkopplung bez. Event Key gefixt (Ausschaltprobleme)
Feature: Setup: Priority List Handler hinzugefügt

V 1.31:
-------

+ Wird ein File nicht entschlüsselt wird ein zweiter Versuch gestartet
+ Berücksichtigung der IgnoreList bevor zum Entschlüsseln angefangen wird
+ IgnoreFiles werden auf unverschlüsselt gesetzt, RBN Flag wird/wurde von RBN bereits gesetzt
+ SetupTAP: konvert der alten PrioList in neues Format

setup tap:

+ konvert der alten PrioList in neues Format
+ toggle ignore zu PrioList hinzugefügt

V 1.33:
--------

+ AutoPin eingabe wird erkannt, TAP bleibt im AutoStart modus
+ Im manuellen Modus wird der User, wenn Aufnahmen entschlüsselt werden können, gefragt, ob der Topf nach dem Entschlüsseln abgeschaltet werden soll
+ Bugfix: im manuellen-Modus wurde die Kopie gestartet, wenn der Ablauf des Maint. Windows älter war, als die aktuelle Zeit
+ Im manuellen-Modus wird der User sofort darauf hingewiesen, wenn keine Datei vorhanden ist, oder sich keine im Zeitfenster ausgeht
+ Beim Shutdown werden alle TAPs beendet und nach 2 Sekunden der Topf heruntergefahren


V 1.35:
-------

~ Log Einträge für SD Timer verbessert
+ Handicap Zeit: wird hier eine Verzögerung eingestellt so wird diese Zeit vor dem Start des ersten Files abgewartet
+ Limit für Video/Audio Zeit auf 6 min erhöht um CI+ User möglicher weise zu helfen
~ Default Werte auf aktuelle Erfahrungswerte angepasst

V 1.35a:
--------

~ Bugfix: fehlende Logeinträge

twilight
Zuletzt geändert von Alter Sack am Mi 26. Apr 2017, 11:03, insgesamt 13-mal geändert.
Grund: Link geändert

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24236
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

AW: SmartDecrypter

#2

Beitrag von macfan » Sa 9. Nov 2013, 16:55

Twilight hat geschrieben:und wieder ein tap aus der smart familie :)

Danke für euren unermüdlichen Einsatz!
dieses tap ersetzt die autodescramble funktion des srp.
Was ist denn der Vorteil gegenüber der Standard-Funktion? Das habe ich noch nicht verstanden.
damit es arbeiten kann muß in smart epg der menüpunkt 30 auf smartdecrypter gesetzt werden.
Muss SmartDecrypter im AutoStart sein oder wird er von SE gestartet?
die erlaubte differenz zwischen original und kopie kann eingestellt werden.
Differenz in welcher Hinsicht?

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

Online
Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25571
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

AW: SmartDecrypter

#3

Beitrag von FireBird » Sa 9. Nov 2013, 17:00

macfan hat geschrieben:Was ist denn der Vorteil gegenüber der Standard-Funktion?

Die Standardfunktion wird es in dieser Art in Zukunft nicht mehr geben. Das TAP ist seiner Zeit voraus.

Muss SmartDecrypter im AutoStart sein oder wird er von SE gestartet?
Es muss über AutoStart gestartet werden

Differenz in welcher Hinsicht?
Die Spieldauer wird zur Entscheidung herangezogen.

Benutzeravatar
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
Ex-iTiNa-Promoter
Beiträge: 24236
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:16
Receivertyp: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Receiverfirmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Wohnort: Dortmund

AW: SmartDecrypter

#4

Beitrag von macfan » Sa 9. Nov 2013, 17:09

FireBird hat geschrieben:Die Standardfunktion wird es in dieser Art in Zukunft nicht mehr geben.

Stimmt. Dann muss ich die Frage umändern in: Was ist der Vorteil gegenüber der zukünftigen Standardfunktion? Die soll doch ganz gut sein.
Es muss über AutoStart gestartet werden
Ich verstehe ja, dass nicht alles in SE integriert werden soll, damit es keine riesige eierlegende Wollmilchsau wird. Aber hier fände ich es toll, wenn es möglich wäre, dass SD von SE nachgestartet wird, denn ich habe bereits 16 TAPs im Autostart :oops:.

Gruß, Horst
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60342
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

AW: SmartDecrypter

#5

Beitrag von Twilight » Sa 9. Nov 2013, 17:10

[quote="macfan"]Was ist denn der Vorteil gegenüber der Standard-Funktion? Das habe ich noch nicht verstanden.[/quote]

alex hat ja schon einen punkt vorweg genommen, ein weiterer ist die prioritäten liste, wo man aufnahmen von bestimmten sendern beim entschlüsseln bevorzugen kann.

twilight

Online
Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25571
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

AW: SmartDecrypter

#6

Beitrag von FireBird » Sa 9. Nov 2013, 17:12

[quote="macfan"]Stimmt. Dann muss ich die Frage umändern in: Was ist der Vorteil gegenüber der zukünftigen Standardfunktion? Die soll doch ganz gut sein.[/quote]
Da die neue AD-Funktionalität noch nicht veröffentlicht ist, will ich hier nicht in die Details gehen. Ob sie gut ist oder doch mehr Nachteile bringt, kann dann jeder selbst entscheiden.

Benutzeravatar
ameise999
Vollzeit-Guru
Vollzeit-Guru
Beiträge: 2388
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 13:40
Receivertyp: SRP-2100,
SRP2401 ECO,
SRP2401 CI+
Receiverfirmware: 25.01.13,
03.2015
Wohnort: Mönchengladbach / NRW

AW: SmartDecrypter

#7

Beitrag von ameise999 » Sa 9. Nov 2013, 18:25

danke :D :

gruss
Hardware: SRP-2100, 2 TB/FW 25.01.13, SRP2401-ECO,
500GB/FW 03. 2015, CI+ Sky, SRP2401 CI+,
Pana TH42PV60EH, Pana TX-55VT30, Yamaha YSP-1100, Harmony 785/900, POPCORN A100
AUTO-START: AutoMove, SmartEpg, RebuildNAV & RecCopy, FastSkip, dbfITMSArchive, BackupSettings, Screensaver, SmartDecrypter, AutoPin
ProgrammFiles: HDDInfo,TMSCommander, IQchanel, FirmwareTMS.dat, TAP2Date, SystemReport TAP, RoboChannel,
WebControl, BackgroundCopy, ChannelListSaver, Lost & Foound

Philipswalther
Endstations-Guru
Endstations-Guru
Beiträge: 4784
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:16

AW: SmartDecrypter

#8

Beitrag von Philipswalther » Sa 9. Nov 2013, 18:42

Was muss in RN alles beim AD abgeschaltet werden so das SD richtig funktionieren kann?

Online
Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25571
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

AW: SmartDecrypter

#9

Beitrag von FireBird » Sa 9. Nov 2013, 18:43

Der komplette RecCopy- / AD-Fail-Check-Teil.

/Edit: RecCopy natürlich nicht, sonst wird nicht verschoben.
Zuletzt geändert von FireBird am So 10. Nov 2013, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.

Philipswalther
Endstations-Guru
Endstations-Guru
Beiträge: 4784
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 15:16

AW: SmartDecrypter

#10

Beitrag von Philipswalther » Sa 9. Nov 2013, 18:44

FireBird hat geschrieben:Der komplette RecCopy-Teil.

Ich Danke Dir sehr! ;)

Benutzeravatar
TV-Junkie
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 26969
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 19:10
Receivertyp: SRP-2401
Receiverfirmware: immer die beste
Wohnort: Düsseldorf

AW: SmartDecrypter

#11

Beitrag von TV-Junkie » Sa 9. Nov 2013, 18:47

Vielen Dank :D
Ich komme jetzt mal zu meinen spezialwunsch, in SE leider abgelehnt, hier aber durchaus möglich :u:
Nämlich einen oder mehr Sender, bei mir Sky select, von der AD geschichte, wie auch immer, herauszunehmen :angel:
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version

Benutzeravatar
ameise999
Vollzeit-Guru
Vollzeit-Guru
Beiträge: 2388
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 13:40
Receivertyp: SRP-2100,
SRP2401 ECO,
SRP2401 CI+
Receiverfirmware: 25.01.13,
03.2015
Wohnort: Mönchengladbach / NRW

AW: SmartDecrypter

#12

Beitrag von ameise999 » Sa 9. Nov 2013, 19:30

[quote="FireBird"]Der komplette RecCopy- / AD-Fail-Check-Teil.[/quote]

was muss ich wo abschalten `?

gruss
Hardware: SRP-2100, 2 TB/FW 25.01.13, SRP2401-ECO,
500GB/FW 03. 2015, CI+ Sky, SRP2401 CI+,
Pana TH42PV60EH, Pana TX-55VT30, Yamaha YSP-1100, Harmony 785/900, POPCORN A100
AUTO-START: AutoMove, SmartEpg, RebuildNAV & RecCopy, FastSkip, dbfITMSArchive, BackupSettings, Screensaver, SmartDecrypter, AutoPin
ProgrammFiles: HDDInfo,TMSCommander, IQchanel, FirmwareTMS.dat, TAP2Date, SystemReport TAP, RoboChannel,
WebControl, BackgroundCopy, ChannelListSaver, Lost & Foound

BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein

<div title=Der mit dem gaaanz anderen Statussymbol>Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein</div>
Beiträge: 18234
Registriert: So 26. Okt 2008, 12:11
Receivertyp: SRP 2100 TMS EUP

AW: SmartDecrypter

#13

Beitrag von BluField62 » Sa 9. Nov 2013, 19:40

danke fürs neue TAP

Benutzeravatar
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
<span title=Stets unschuldige(r) Anheizergeselle(in)>Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware</span>
Beiträge: 17265
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 04:05
Receivertyp: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Receiverfirmware: s. Sig
Wohnort: Ba-Wü (OAK)

AW: SmartDecrypter

#14

Beitrag von Wolfman » Sa 9. Nov 2013, 20:06

:thanks:
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote
TMS , 2410 M SE stille Reserve
SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS
Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen :o

Benutzeravatar
klocke
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 103
Registriert: So 11. Nov 2007, 19:21
Receivertyp: SRP 2100

AW: SmartDecrypter

#15

Beitrag von klocke » Sa 9. Nov 2013, 20:11

Du Sollst rebuildNAVsetup aufrufen und im Punkt reccopy sowie ad failcheck aktiv auf nein stellen

Benutzeravatar
ameise999
Vollzeit-Guru
Vollzeit-Guru
Beiträge: 2388
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 13:40
Receivertyp: SRP-2100,
SRP2401 ECO,
SRP2401 CI+
Receiverfirmware: 25.01.13,
03.2015
Wohnort: Mönchengladbach / NRW

AW: SmartDecrypter

#16

Beitrag von ameise999 » Sa 9. Nov 2013, 20:28

[quote="klocke"]Du Sollst rebuildNAVsetup aufrufen und im Punkt reccopy sowie ad failcheck aktiv auf nein stellen[/quote]

vielen dank für deine hilfe.

gruss
Hardware: SRP-2100, 2 TB/FW 25.01.13, SRP2401-ECO,
500GB/FW 03. 2015, CI+ Sky, SRP2401 CI+,
Pana TH42PV60EH, Pana TX-55VT30, Yamaha YSP-1100, Harmony 785/900, POPCORN A100
AUTO-START: AutoMove, SmartEpg, RebuildNAV & RecCopy, FastSkip, dbfITMSArchive, BackupSettings, Screensaver, SmartDecrypter, AutoPin
ProgrammFiles: HDDInfo,TMSCommander, IQchanel, FirmwareTMS.dat, TAP2Date, SystemReport TAP, RoboChannel,
WebControl, BackgroundCopy, ChannelListSaver, Lost & Foound

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 60342
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

AW: SmartDecrypter

#17

Beitrag von Twilight » Sa 9. Nov 2013, 21:16

TV-Junkie hat geschrieben:Vielen Dank :D
Ich komme jetzt mal zu meinen spezialwunsch, in SE leider abgelehnt, hier aber durchaus möglich :u:
Nämlich einen oder mehr Sender, bei mir Sky select, von der AD geschichte, wie auch immer, herauszunehmen :angel:


hehe...ich mag es wenn ich weiß was auf mich zukommt :D
nun, ich will jetzt nicht nein sagen...ABER, SC ist ein add on zu SE und SE hat deinen wunsch schon mit drin ;)
solange RBN den timer nicht setzt und SE somit voraussetzung für dieses tap ist, sehe ich jetzt nicht so den richtigen bedarf.
aber RBN wird sicher mal nachziehen, dann sehen wir weiter.

twilight

Benutzeravatar
charly700
Scheuklappengegner
Scheuklappengegner
Beiträge: 969
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 18:46
Receivertyp: SRP-2410 und einen SRP-2410M SE
Receiverfirmware: TF-BCPCE 1.11.00
Wohnort: Kärnten

AW: SmartDecrypter

#18

Beitrag von charly700 » So 10. Nov 2013, 00:10

Wie funktioniert den der ganze Ablauf dieser TAPs?

Es ist im Autostart und wurde aber nach dem Start beendet.
Dachte es ist immer aktiv?
Oder checkt es nur beim Start ob Aufnahmen zu entschlüsseln sind?

Auf jeden Fall Danke für das TAP.

Charly

P.S.: Bleiben die IQTuner Einstellungen auch gleich?
Zuletzt geändert von charly700 am So 10. Nov 2013, 00:17, insgesamt 1-mal geändert.
Taps Autostart: 01TimerDiags, Automove, BackgroundCopy, DiscreteON_5K, FastSkip, INFplus, lost+found, NASMount, NiceDisplay, SmartEPG_TMS, SmartFiler TMS, TMSCommander, und TMSRemote. Genau in dieser Reihenfolge. :)

Benutzeravatar
charly700
Scheuklappengegner
Scheuklappengegner
Beiträge: 969
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 18:46
Receivertyp: SRP-2410 und einen SRP-2410M SE
Receiverfirmware: TF-BCPCE 1.11.00
Wohnort: Kärnten

AW: SmartDecrypter

#19

Beitrag von charly700 » So 10. Nov 2013, 00:13

FireBird hat geschrieben:Da die neue AD-Funktionalität noch nicht veröffentlicht ist, will ich hier nicht in die Details gehen. Ob sie gut ist oder doch mehr Nachteile bringt, kann dann jeder selbst entscheiden.


Wen ihr schon mal ein TAP bastelt, dann kann die zukünftige originale Funktion ja gar nicht gut sein. :D

Charly
Taps Autostart: 01TimerDiags, Automove, BackgroundCopy, DiscreteON_5K, FastSkip, INFplus, lost+found, NASMount, NiceDisplay, SmartEPG_TMS, SmartFiler TMS, TMSCommander, und TMSRemote. Genau in dieser Reihenfolge. :)

Benutzeravatar
FilmFan
Besenstifter

<div title=Anheizersympathisant>Besenstifter</div>
Beiträge: 2240
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 14:24

AW: SmartDecrypter

#20

Beitrag von FilmFan » So 10. Nov 2013, 00:44

Auch ich befürchte, daß Topfield immer mehr einen Weg wählt, den man ruhigen Gewissens nicht mehr mitgehen kann. Aber solange die alte Firmware noch funktioniert ... ;)
Das Kennwort für die Einstellungen bei den SRP/CRP-Modellen lautet 2010.
Topfield SRP-2401CI+ mit HD+ (HD01/HD02)
Topfield SRP-2410M mit AlphaCrypt Light
Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt Light 1.16 (K09) und 1.18 (D01 und D02)
AutoStart: IQTuner, PowerRestore, RemoteSwitch, RescueRecs, TMSRemote, TMSTimer
Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)

Antworten

Zurück zu „SmartEPG TMS“