TAPtoDate Toolkit

TAPs für die SRP- und CRP-Serie
Benutzeravatar
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
Moderierter Ignorator  <font color=#E9E9E9>Bitteschöööön!</font>
Beiträge: 7091
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 12:49
Receivertyp: TF5000PVR • SRP-2401CI+ Eco
Receiverfirmware: Sep 2005 PHTF • Jan 2015

Re: TAPtoDate Toolkit

#161

Beitrag von ibbi » Sa 1. Sep 2018, 19:38

Wofür ist die E-Mail-Adresse?

Ist die (vom Benutzer) irgendwo/irgendwie einsehbar? Bekomme ich dahin Post?
Power Restore 0.8 | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.3 (IB) | TF5000 Display 1.53 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, ScanDisk 1.4, ScreenCapture with OSD 3.1)


Power Restore 0.8
(telnetd 1.0, TMSRemote 4.6)

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61020
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: TAPtoDate Toolkit

#162

Beitrag von Twilight » Sa 1. Sep 2018, 19:39

ja, wenn es probleme mit dem download gibt.
einsichtig ist sie für die user nicht, soviel ich weiß

twilight

Benutzeravatar
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
Moderierter Ignorator  <font color=#E9E9E9>Bitteschöööön!</font>
Beiträge: 7091
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 12:49
Receivertyp: TF5000PVR • SRP-2401CI+ Eco
Receiverfirmware: Sep 2005 PHTF • Jan 2015

Re: TAPtoDate Toolkit

#163

Beitrag von ibbi » So 2. Sep 2018, 13:10

Mir ist da noch dies und das unklar:
  1. Wie ist TMSTelnetd geflaggt, System oder Development? Kennt jemand ein Beispiel-TAP für das entsprechend andere Flag?
  2. Was bedeutet Installation Mode "Always Delete"? Ist das für Dateien, die in einer früheren Version vorhanden waren, aber jetzt nicht mehr benötigt werden? Kann man damit ein TAP komplett zurückziehen?
  3. Was bedeutet "No AutoStart" genau? Werden TAPs ohne das Flag im AutoStart abgelegt? Oder bekommt der Benutzer (bei welchem Flag?) eine Installationsmöglichkeit ProgramFiles oder AutoStart?
  4. Was bedeutet "Mandatory Path"? Wird der Pfad nicht schon durch die Struktur unter SourceFiles/<TAPNAME> vorgegeben? (Also SourceFiles/Demo/Hierhin/Demo.tap landet in ProgramFiles/Hierhin?)
  5. Was bedeutet es, wenn "No file search" nicht gesetzt ist? Würde ein Demo.tap (geplant für ProgramFiles) mit Flag "Overwrite" dann eines in ProgramFiles/AutoStart überschreiben?
  6. Bedeutet "Visible on Topfield-Europe" "Visible on ttd.tms-taps.net"?
Power Restore 0.8 | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.3 (IB) | TF5000 Display 1.53 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, ScanDisk 1.4, ScreenCapture with OSD 3.1)


Power Restore 0.8
(telnetd 1.0, TMSRemote 4.6)

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61020
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: TAPtoDate Toolkit

#164

Beitrag von Twilight » So 2. Sep 2018, 13:14

@3: der user bekommt die auswahlmöglichkeit ob er es im autostart installiert bekommen will oder nicht
@6: ob es auf der ttd.tms-taps.net seite gelistet und angezeigt wird oder nicht.

twilight

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25911
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: TAPtoDate Toolkit

#165

Beitrag von FireBird » So 2. Sep 2018, 14:11

1. TMSTelnetd = System. Auf der TTD-Hauptseite gibt es einen Kategoriefilter, da kann man entsprechend suchen.

2. Ja, damit können Dateien gelöscht werden. Was meinst Du mit "TAP zurückziehen"? Wenn Du einen bösen Fehler findest, machst Du ein Update und markierst die böse
Version als Deployment = Revoke. Dann sehen alle User, die die Version installiert haben, einen roten Papierkorb und alle anderen bekommen sie nicht mehr angeboten.

4.+5. Ich hoffe, ich habe den Punkt noch richtig in Erinnerung: normalerweise sucht TTD bei der Installation, ob eine Datei schon existiert und überschreibt diese. Bei "Mandatory Path" wird ein Treffer zum angegebene Platz verschoben und überschrieben, bei "No file search" wird gar nicht gesucht (z.B. readme.txt).

Benutzeravatar
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
Moderierter Ignorator  <font color=#E9E9E9>Bitteschöööön!</font>
Beiträge: 7091
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 12:49
Receivertyp: TF5000PVR • SRP-2401CI+ Eco
Receiverfirmware: Sep 2005 PHTF • Jan 2015

Re: TAPtoDate Toolkit

#166

Beitrag von ibbi » Sa 10. Nov 2018, 18:46

Das heißt also,
  • sofern Demo.tap noch nicht existiert, wird in /ProgramFiles ein Verzeichnis Hierhin angelegt und Demo.tap landet in /ProgramFiles/Hierhin?
  • sofern Demo.tap bereits existiert und "No file search" gesetzt ist, wird ebenfalls in /ProgramFiles ein Verzeichnis Hierhin angelegt und Demo.tap landet in /ProgramFiles/Hierhin? Anschließend gibt es zwei Demo.tap - das bereits existierende und das neue in Hierhin?
FireBird hat geschrieben:
So 2. Sep 2018, 14:11
normalerweise sucht TTD bei der Installation, ob eine Datei schon existiert und überschreibt diese. Bei "Mandatory Path" wird ein Treffer zum angegebene Platz verschoben und überschrieben, bei "No file search" wird gar nicht gesucht (z.B. readme.txt).
Das heißt also, "No file search" bedeutet implizit auch "Mandatory Path"?

Gedankenspiel: Nehmen wir an, Demo.tap wurde in Version 1 erstmals installiert und man möchte es für Version 1.1 umbenennen - sagen wir in DasDemo.tap. Lasse ich das Toolkit nun scannen, gib es Demo.tap in meinem PC-Verzeichnis ja gar nicht mehr. Würde es reichen, eine leere Datei Demo.tap zu erzeugen und mit Flag "Always Delete" zu versehen, um die alte Demo.tap V1 vom Receiver zu entfernen?

(Ich frage das alles nur, um die innere Logik der Dateiverteilung zu verstehen.)
Power Restore 0.8 | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.3 (IB) | TF5000 Display 1.53 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, ScanDisk 1.4, ScreenCapture with OSD 3.1)


Power Restore 0.8
(telnetd 1.0, TMSRemote 4.6)

Benutzeravatar
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
Beiträge: 61020
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:17
Receivertyp: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Wohnort: Wien Umgebung

Re: TAPtoDate Toolkit

#167

Beitrag von Twilight » Sa 10. Nov 2018, 19:01

es darf immer nur eine version eines taps auf dem receiver befinden. die identifizierung erfolgt über die tap id welche einzigartig sein muß.
TAPtoDate sucht nach dem tap mit der id und löscht es und spielt die neue version dorthin.
gibt es mehrere kopien/versionen des gleichen taps auf dem receiver weiß man nie welches gefunden wird und dann upgedated wird.

twilight

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25911
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: TAPtoDate Toolkit

#168

Beitrag von FireBird » Sa 10. Nov 2018, 19:57

ibbi hat geschrieben:
Sa 10. Nov 2018, 18:46
sofern Demo.tap noch nicht existiert, wird in /ProgramFiles ein Verzeichnis Hierhin angelegt und Demo.tap landet in /ProgramFiles/Hierhin?
Ja.
sofern Demo.tap bereits existiert und "No file search" gesetzt ist, wird ebenfalls in /ProgramFiles ein Verzeichnis Hierhin angelegt und Demo.tap landet in /ProgramFiles/Hierhin? Anschließend gibt es zwei Demo.tap - das bereits existierende und das neue in Hierhin?
Ja und deshalb macht man solche Stunts auch nicht mit .taps. :wink:
Das heißt also, "No file search" bedeutet implizit auch "Mandatory Path"?
Ja.
Würde es reichen, eine leere Datei Demo.tap zu erzeugen und mit Flag "Always Delete" zu versehen, um die alte Demo.tap V1 vom Receiver zu entfernen?
Ja.

Und AutoStart ist ein Sonderfall und hat deshalb Priorität vor Mandatory Path.

Benutzeravatar
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
Moderierter Ignorator  <font color=#E9E9E9>Bitteschöööön!</font>
Beiträge: 7091
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 12:49
Receivertyp: TF5000PVR • SRP-2401CI+ Eco
Receiverfirmware: Sep 2005 PHTF • Jan 2015

Re: TAPtoDate Toolkit

#169

Beitrag von ibbi » Sa 10. Nov 2018, 20:14

FireBird hat geschrieben:
Sa 10. Nov 2018, 19:57
Würde es reichen, eine leere Datei Demo.tap zu erzeugen und mit Flag "Always Delete" zu versehen, um die alte Demo.tap V1 vom Receiver zu entfernen?
Ja.
Äh ..., würde Demo.tap V1 wegen seiner mit DasDemo.tap V1.1 identischen ID überschrieben oder wegen Dateinamengleichheit mit dem leeren (0 Byte, also ohne ID) Demo.tap vom PC mit Flag "Always Delete" gelöscht?
Power Restore 0.8 | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.3 (IB) | TF5000 Display 1.53 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, ScanDisk 1.4, ScreenCapture with OSD 3.1)


Power Restore 0.8
(telnetd 1.0, TMSRemote 4.6)

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25911
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: TAPtoDate Toolkit

#170

Beitrag von FireBird » Sa 10. Nov 2018, 20:41

ibbi hat geschrieben:
Sa 10. Nov 2018, 20:14
?
War da nicht etwas mit lezter Frage? :und_weg:

Ich gehe davon aus, dass das davon abhängt, welcher der beiden Einträge zuerst bearbeitet wird.

Benutzeravatar
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
Moderierter Ignorator  <font color=#E9E9E9>Bitteschöööön!</font>
Beiträge: 7091
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 12:49
Receivertyp: TF5000PVR • SRP-2401CI+ Eco
Receiverfirmware: Sep 2005 PHTF • Jan 2015

Re: TAPtoDate Toolkit

#171

Beitrag von ibbi » Sa 10. Nov 2018, 20:59

FireBird hat geschrieben:
Sa 10. Nov 2018, 20:41
War da nicht etwas mit lezter Frage? :und_weg:
Du hast das Kleingedruckte nicht gelesen. :D
FireBird hat geschrieben:
Sa 10. Nov 2018, 20:41
Ich gehe davon aus, dass das davon abhängt, welcher der beiden Einträge zuerst bearbeitet wird.
Also, wenn *.tap und ID, dann nach ID (Name egal), sonst Dateiname?
Power Restore 0.8 | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.3 (IB) | TF5000 Display 1.53 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, ScanDisk 1.4, ScreenCapture with OSD 3.1)


Power Restore 0.8
(telnetd 1.0, TMSRemote 4.6)

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25911
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: TAPtoDate Toolkit

#172

Beitrag von FireBird » Sa 10. Nov 2018, 21:02

Ich habe das Kleingedruckte gelesen, aber Du könntest Dich noch mit einer Zeitzone herausreden. :wink: Wenn .tap, dann wird nach .tap mit der selben ID gesucht.

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25911
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: TAPtoDate Toolkit

#173

Beitrag von FireBird » Di 3. Dez 2019, 16:48

Nachdem die Links zu den von xyzzyx erstellten Toolkit-Tutorials ins Leere zeigen (erster Beitrag bzw. hier), hat die jemand noch herumliegen?

Benutzeravatar
Woodman
Quelle des Wissens
Quelle des Wissens
Beiträge: 1276
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 14:38
Receivertyp: SRP-2410
Receiverfirmware: SRP-2410_22121_2011Sep29
Wohnort: OF-Bieber

Re: TAPtoDate Toolkit

#174

Beitrag von Woodman » Di 3. Dez 2019, 17:10

Meinst Du das hier? Ich habs allerdings nur in deutsch.
Keep :D
Horst
TMS SRP-2410 (2 TB) ein SAT-Kabel (Durchschleifbetrieb) Nur noch für Wiedergabezwecke.
TAPs: TapToDate, ShutDown, SmartEPGTMS, TMSCommander, TMSRemote, TMSTelnetd, TimeShiftSaver, Blackbar

TF5000PVRt

Benutzeravatar
FireBird
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Suspekter verdächtiger Zauberküchenchef, TAP & Firmware-Guru
Beiträge: 25911
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 09:59
Receivertyp: SRP-2401CI+ TFIR
Wohnort: Wien

Re: TAPtoDate Toolkit

#175

Beitrag von FireBird » Di 3. Dez 2019, 17:12

Genau das. Dankeschön. :up: Die deutsche Version genügt mir.

Antworten

Zurück zu „SRP/CRP TAP-Bereich“